Familienreise durch den unbekannten Osten Tibets

von Thomas Zwahlen

China_Tibet_Familienreise_Magi_Bericht128
Die Regionen Amdo und Kham gelten als Wiege der tibetischen Kultur. Nomadenfamilien ziehen mit ihren Yakherden über Hochplateaus, es gibt grosse Reiterfeste, und in vielen Dörfern werden schamanistische Traditionen gelebt. Himalayakenner Thomas Zwahlen und seine Familie haben die kaum bekannte Gegend im Osten Tibets erkundet. Gebratene Entenfüsse waren dabei nur eine von vielen Herausforderungen.Artikel lesen (PDF)