Neufundland Reisen – Abenteuer in der Natur

Sehenswürdigkeiten
Globetrotter

Entdecke auf deiner Neufundland Reise «The Rock», wie die Bewohner und Bewohnerinnen die Insel nennen. Hier verschlägt es dich an ein wahrhaft paradiesisches Stück Erde. Beobachte Walfische, entdecke im Meer treibende Eisberge, oder erkunde die Siedlungen der Wikinger.

Kanadas östlichste Provinz besticht nicht nur durch ihre reizvolle Landschaft und spannende Geschichte, sondern besonders durch ihre Einwohner. Nicht umsonst hat Neufundland den Ruf, Heimat des freundlichsten Volkes Kanadas zu sein. Lasse dich vom geselligen und hilfsbereiten Gemüt der Neufundländer in einer der schönsten Gegenden des Landes willkommen heissen.

Die älteste Stadt Kanadas – St. John's

Trotz langer Geschichte könnte die Hauptstadt Neufundlands, St. John's, lebendiger kaum sein. Bei einem Spaziergang durch die Stadt bekommst du an den steilen Hangstrassen farbenfrohe und mit Blumen geschmückte Häuser zu Gesicht. Für Abenteurer und Abenteurerinnen bietet die Stadt den perfekten Ausgangspunkt, um einem spektakulären Hiking-Trail zu folgen. Erkunde die Ostküste der Insel und bestaune dabei Wale oder beobachte Fischerboote, die sich an Eisbergen vorbei manövrieren.

Historische Wikingersiedlung

Die interessante Geschichte der Provinz führt zu einer weiteren Empfehlung für deine Neufundland Reise. L'Anse aux Meadows sollte bei deinem Abenteuer in Neufundland unbedingt auf der Reiseliste stehen. In dieser historischen Wikingerstätte im Westen der Insel erfährst du Wissenswertes über die spannende Geschichte der gefürchteten Seeräuber.

«In der Wikingerstätte L´Anse aux Meadows fühlst du dich dank nachgebauter Wikingerhäuser in das Jahr 1000 zurückversetzt, als die ersten Einwanderer Neufundland erreichten.»
Ignaz Margelisch
Filialleiter
Mehr über Ignaz erfahren

Weltkulturerbe Neufundlands

Ein weiteres Highlight bietet neben abenteuerlichen Wanderwegen der Westen Neufundlands. Dort offenbart ein Spaziergang durch den Gros Morne National Park eine atemberaubende Szenerie. Um die einzigartige Geologie der dort vorhandenen Tableland Mountains zu schützen, wurde der Park von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Seine beeindruckende Landschaft ist geprägt von Wasserfällen, Felsklippen, Bergen und Fjorden. Du wirst aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommen, denn dieser Park bietet grossartige Ausblicke – soweit das Auge reicht.

St. John's
Twillingate
Gros Morne Nationalpark

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Weitere Blogbeiträge

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.