Miami Reisen – Die magische Stadt

Sehenswürdigkeiten
Marco Gasser
Marco Gasser
Reiseberater
28. Mai 2020

Mach dich auf eine Miami Reise und entdecke «The Magic City», wie sie gern von den Einheimischen genannt wird. Eigentlich findet der Stadtname seinen Ursprung in dem indianischen Wort Mayaimi, was so viel bedeutet wie «grosses Wasser». Beide Begriffe treffen es auf den Punkt. Die Stadt am Wasser überzeugt mit unzähligen Palmenstränden und zieht schon seit Jahrzehnten Besucher und Besucherinnen magisch an. Fahre den Ocean Drive entlang, shoppe auf der Lincoln Road und geniesse deine Städtereise nach Miami in vollen Zügen.

Downtown Miami – Spanisch trifft Englisch

Nanu, bin ich denn noch in den USA? Diese Frage stellt sich in Downtown Miami, wenn du plötzlich überall Spanisch auf den Strassenschildern liest und tönende Salsa-Klänge hörst. Nahezu 70 Prozent der Bevölkerung Miamis haben einen lateinamerikanischen Hintergrund. Und es ist kein Wunder, dass sich hier so viele Spanischsprachige angesiedelt haben, denn die Stadt ist einfach wunderschön. Für dich hat es den Vorteil, dass du auf deiner Miami-Reise neben Englisch auch gleichzeitig noch die eingerosteten Spanischkenntnisse auffrischen kannst.

Little Havana

Und wo wir schon mal beim Thema sind. Little Havana gehört zu Miami wie die Luft zum Atmen. Hier gibt es nicht nur kubanische Zigarren zu kaufen, sondern auch ein diverses kulturelles Angebot und ausgezeichnete Restaurants. In dem kubanischen Stadtteil kommt bei deiner Miami-Reise garantiert echtes Karibik-Feeling auf.

Zigarrenfabrik

Zigarrenfabrik

Little Havana

Art-Déco-Viertel

Ganz in der Nähe vom South Beach findest du eines der grössten Art-Déco-Viertel der Welt. Ob du «Miami Vice» Fan warst oder die Filmkulisse des Hollywoodstreifens «Verrückt nach Mary» besuchen möchtest, hier gibt es vieles zu sehen und zu erfahren.

«In diesem Viertel der Schönen und Reichen plaudern Touristenführer zwischen den 960 prächtigen Gebäuden gern aus dem Nähkästchen und du erfährst ein paar wahre Insider-Stories.»
Marco Gasser
Reiseberater
Mehr über Marco erfahren

Miami mit Kindern

Eine Reise nach Miami eignet sich hervorragend für Familien mit Kindern oder Teenagern. Die Stadt verfügt über viele Sehenswürdigkeiten, wie das Miami Seaquarium auf Virginia Key oder den naheliegenden Miami Beach, auf dem ihr gemeinsam entspannen und baden könnt. Miami ist ausserdem der ideale Zwischenstopp für eine Mietwagenreise durch Florida. Hier könnt ihr eine Verschnaufpause machen, bevor ihr euch auf den Weg zu Attraktionen wie Disneyworld oder den Universal Studios begebt.

Miami Reisen statt Ferien

Ganz nach unserem Motto «Miami Reisen statt Ferien» wollen wir Sehenswürdigkeiten abseits von Miami Beach erkunden. Wenn du in den Sunshine State Florida reist, willst du neben einer Städtereise nach Miami, bestimmt auch Highlights wie den Everglades Nationalpark, Key West oder Fort Myers kennenlernen. Ganz egal, wie dein Plan ist, wir stehen dir gerne mit Tipps und Ratschlägen für deine ganz individuelle Miami Reise zur Seite.

Über mich

Ich erinnere mich gut an meine Reisen von damals, als ich die Briefe von zu Hause noch im Postbüro abholen musste. Seit über 30 Jahren arbeite ich bei Globetrotter und habe in dieser Zeit live miterlebt, wie sich das Reisen verändert hat. Mit meinen eigenen Augen, aber auch mit denen meiner beiden Töchter, von denen ich gelernt habe, wie Familienreisen am besten funktionieren. Heute sind alle Reisenden immer und überall online und doch wollen sie unterwegs mehr Unterstützung denn je. Ich selbst nutze das Reisen hingegen als Zeit zum Abschalten, lege gerne mal für eine Weile das Handy beiseite. Mein Traum liegt – zumindest geografisch – nicht weit weg: Ich würde gerne mal zwei oder drei Monate auf einer Alp verbringen. Als echte Auszeit.

Mehr über Marco erfahren

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Weitere Blogbeiträge

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.