Die verschiedenen Gesichter Ghanas

von Jutta Ulmer und Michael Wolf Steiner

westafrika-unterwegs-in-ghana-magi-bericht-cover
Quirlige Märkte, geheimnisvolle Riten, eine faszinierende Tierwelt und traumhafte Strände. Aber auch Sklavenburgen, die an die düstere Vergangenheit des Landes erinnern. Ghana ist vielfältig und friedlich – und damit die ideale Einstiegs­destination für alle, die schon immer mal nach Westafrika reisen wollten. Autorin Jutta Ulmer und ihr Mann haben es getan. Und wurden vier Wochen lang mit neuen Erfahrungen beschenkt.Artikel lesen (PDF)