iStock-1194506765

Eine Momentaufnahme aus Japan

Japan ist ein Land mit verschiedenen Facetten und unzähligen Kontrasten. Zwischen Fast-Food-Ketten gibt es hübsche Restaurants mit Köchen, die die japanischen Köstlichkeiten sorgfältig zubereiten und kunstvoll anrichten. Doch wie sieht es eigentlich momentan in Japan aus? Wir haben mit einem Schweizer Auswanderer gesprochen. Er berichtet uns mehr über die aktuelle Lage.

von Franziska Domann

Titelbild_Ghibli

Studio Ghibli

In Japan dreht sich vieles um Kunst, Spiritualität, Technologie und Geschichte. Und fast nicht fasst diese Themen so gute zusammen wie die atemberaubenden Filme aus dem Studio Ghibli.

von David Egli

manuel-cosentino-n--CMLApjfI-unsplash

Eine Momentaufnahme aus Japan

Japan ist bekannt als ein Land voller Kontraste. Wo Zurückhaltung und gepflegte Umgangsformen oberstes Gebot sind, fallen etliche Menschen mit bunter und auffälliger Kleidung aus dem Rahmen. Doch wie sieht es eigentlich momentan im Land der aufgehenden Sonne aus? Wir haben mit einer Schweizer Auswanderin gesprochen. Sie berichtet uns mehr über die aktuelle Lage.

von Franziska Domann

Vorsätze 21

Unsere Reisevorsätze für's 2021

Im letzten Jahr wurde uns allen einmal mehr gezeigt, dass wir das Leben und die Begegnungen mit fremden Kulturen nicht für selbstverständlich nehmen können. Die Welt sieht heute anders aus. Deshalb liegt es an uns, das Beste davon mitzunehmen und neue Wege zu erforschen.

von Globetrotter

Kairo

Unterwegs in der Welt – Globetrotter Kunden teilen ihr Erlebtes

Alessandra und Mike zogen im September 2020 los auf ihre Weltreise. Statt einer durchgeplanten Reise sind sie nun spontan unterwegs. Heute erzählen sie uns, wo sie schon überall waren und wie sie die Länder in der aktuellen Situation erleben.

von Franziska Domann

iStock-1160961085

Eine Momentaufnahme aus Chile

Chile – das schmale und lang gezogene Land an der Pazifikküste, das mit viel Charme schon seit langem Besucher aus der ganzen Welt anlockt. In dem südamerikanischen Land gibt es unendlich viel zu erleben: Wüsten, Pinguine, Vulkane, Kajak-Touren. Doch wie sieht es eigentlich momentan vor Ort aus? Wir haben einen Deutschen Auswanderer befragt.

von Franziska Domann

iStock-1006485488

Eine Momentaufnahme aus Galapagos

«Ama la vida» – Liebe das Leben. Diese Aussage erhält auf den Galapagos Inseln eine ganz neue Bedeutung. Hier werden Mensch und Tier eins und es scheint, als würde die Zeit für einen Moment stehen bleiben. Die traumhaften Vulkaninseln bieten eine Vielfalt, die weltweit einmalig ist. Doch wie sieht es eigentlich momentan vor Ort aus? Wir haben eine Schweizer Auswanderin befragt.

von Franziska Domann

2020_11_tansania-sansibar-64

Zurück aus Tansania – Globetrotter Kunden teilen ihr Erlebtes

Simon und Sarah lieben es, die verschiedenen Kulturen dieser Welt zu entdecken. Ihre letzte Reise führte sie im November 2020 nach Tansania. Heute erzählen sie uns, wie sie das wunderschöne Land in der aktuellen Situation erlebten.

von Franziska Domann

dario-martinez-batlle-Da5pA_y9v6Q-unsplash

Eine Momentaufnahme aus der Dominikanischen Republik

Die Dominikanische Republik lockt mit ihren weissen Traumstränden, einsamen Buchten, kristallklarem Wasser und den vielen bunten Farben Reiselustige aus aller Welt an. Doch wie sieht es eigentlich momentan vor Ort aus? Wir haben eine Schweizer Auswanderin befragt.

von Franziska Domann