Meine Tipps zu Südafrika!

Helene Aerni

Reiseberaterin

Meine Reiseberichte

Südafrika-Reisen – Faszination und Vielfalt

Bei einer Reise nach Südafrika entdecken Sie ein Land mit einer unglaublich vielfältigen Mischung aus Kultur und Wildnis. Geschichte ist hier noch wahrhaftig spürbar. Die Landschaft und die Tierwelt sind atemberaubend und bei ungefähr 30 Nationalparks und Reservaten haben Sie auf Ihrer Südafrika-Reise eine grosse Auswahl, um wilde Tiere zu beobachten.

Safari in Südafrika

Ganz besonders bekannt ist natürlich der Krüger Nationalpark in dem Sie Giraffen, Nilpferde oder auch die «big five» hautnah erleben könne. Aber auch der Madikwe Park im Norden lockt Reisende mit besonders exklusiven Reservaten und wenig Touristen. Und auch das Mkhaya Game Reserve im Swaziland, das noch völlig ursprünglich und authentisch ist, begeistert jedes Jahr seine Besucher aufs Neue. Für Ihre Reise nach Südafrika finden Sie viele verschiedene Unterkünfte, die von einem Zelt auf dem Camper bis hin zu einem Luxusbaumhaus reichen.


Das Kap der Guten Hoffnung – Aussichtspunkt Smitswinkel Vlakte

Für Wanderfreunde ist der Aussichtspunkt Smitswinkel Vlakte am Kap der Guten Hoffnung ein absolutes Highlight. Hier können Sie das ganze Tal scheinbar unendlich überblicken und ein Traum von Fauna und Flora breitet sich vor Ihnen aus. Eine spektakuläre Besonderheit ist, dass der Wanderweg auch immer mal wieder von einem Strauss, einer Antilope oder auch den seltenen Bergzebras genutzt wird.

Roadtrip durch Südafrika

Eine Reise mit dem Mietwagen durch Südafrika eignet sich besonders für Erlebnisreisende, die gerne flexibel über Ihre eigene Reisezeit verfügen. Englisch wird so gut wie überall verstanden und das Strassennetz ist gut ausgebaut. Vorbei an schneebedeckten Bergen, traumhaften Sandstränden oder kleinen afrikanischen Dörfern mit malerischer Umgebung. Von einem solchen Roadtrip durch Südafrika kann man gar nicht genug bekommen.

 

Garden Route

Entlang der Nationalstrasse N2, finden Sie auf einer Reise mit dem Mietwagen oder dem Camper die Garden Route – ein wunderschöner Landstreifen, der sich an dem Indischen Ozean entlang zieht. Jeffry’s Bay befindet sich als einer der Höhepunkte auf dieser Strecke und lockt Surfer aus der ganzen Welt mit einem tollen Strand und einmaligen Wellen. Und für Tierliebhaber gibt es den Addo Elephant Nationalpark, in dem Sie neben ein paar anderen Tieren, vor allem Elefanten bewundern können.

 

Mit einem Camper durch Südafrika

Wissenswertes zu Camperreisen und eine Übersicht der verfügbaren Modelle.

Camperreisen Südafrika