Reiseerlebnis
zusammengestellt von Lena Felber

Botswana & Simbabwe - Die Baobab-Tour

Botswana & Simbabwe – Die Baobab-Tour

Auf dieser Kleingruppen-Safari entdeckst du ein unendliches Puzzle aus Grüntönen im Okavango-Delta. Tierbeobachtungen vom Feinsten warten auf dich bei den zahlreichen Pirschfahrten im Moremi Wildreservat, in der Savuti Region und im Chobe Nationalpark – dein Fensterplatz ist garantiert! Zur Krönung deines Abenteuers erlebst du die mächtigen Viktoria Wasserfälle in Simbabwe. Während dieser Safari übernachtest du in komfortablen Lodges und Safari-Zelten, welche wundervoll gelegen sind und ideale Bedingungen für Wildtiersichtungen bieten. 

  • Orte
    ab Maun / bis Viktoriafälle
  • Empfohlene Reisedauer
    11 Tage
  • Transportmittel
    Flug, Minibus, Safari Truck und 4×4 Fahrzeug
  • Unterkunft
    Lodge, Zelt-Camp
  • Gruppenreise
    ab 4 Personen / bis 8 Personen

Meine Highlights

Reiseroute

  • Tag 1 | Maun

    Ankunft in Maun und Transfer zum Hotel. Diese Safari beginnt im Hotel, wo wir in einem örtlichen Restaurant zu Abend essen (auf eigene Kosten).

  • Tag 2 + 3 | Okavango Delta

    Das Okavango-Delta ist ein riesiges Feuchtgebiet in der Mitte der Kalahari-Wüste, das von Flüssen aus dem angolanischen Hochland und saisonalen Regenfällen gespeist wird. Es ist ein sich ständig veränderndes Kaleidoskop aus Wasserwegen, Schilfgürteln, Inseln und trockenem Land, das zu jeder Jahreszeit wächst und schrumpft wie ein eigenes Lebewesen und eine atemberaubende Vielfalt an Wildtieren beherbergt. Flusspferde, Elefanten, Löwen und Büffel, die scheue Sitatunga-Antilope und die reiche Vogelwelt ­– ein wahrhaft erstaunliches Naturerlebnis. Wir fahren durch kleine Dörfer um den Okavango herum und umfahren die Extreme der Flut bis nach Etsha, wo wir dicken Sandpisten in den Pfannenstiel des Okavango-Deltas folgen. Von deinem Zimmer aus hast Blick auf eine wunderschöne Lagune, und wir unternehmen einen morgendlichen Mokoro-Ausflug sowie eine Sonnenuntergang-Motorbootsfahrt.

    Fahrzeit: 5 Stunden (310 km) 

  • Tag 4 + 5 | Moremi/Mababe

    Das Moremi-Wildreservat ist das Juwel von Botswana und wohl eines der besten Ziele für Wildbeobachtungen in Afrika. Moremis grosse Vielfalt an Lebensräumen macht es zu einem Paradies für Vogelbeobachter. Das Gebiet um Moremi ist eine riesige Wildnis mit offenem Grasland und Wäldern und einer reichhaltigen Tierwelt. Unsere Tage verbringen wir mit Pirschfahrten im offenen Geländewagen im Moremi Wildreservat und in der Wildtierkonzession entlang des Mababe Flusses. Wir beobachten die reiche Tierwelt, darunter Elefanten, Flusspferde, Büffel, Löwen und andere Wildtiere, sowohl im Moremi Wildreservat als auch in den privaten Konzessionsreservaten, die an den Park angrenzen.

    Fahrzeit: 7 Stunden (420 km) 

  • Tag 6 + 7 | Savuti

    Von Moremi aus geht es nach Norden in den berühmten Savuti-Teil des Chobe Nationalparks. Dies ist ein hervorragendes Gebiet für grosse Raubtiere mit häufigen Sichtungen von Löwen und Leoparden, Elefanten und Steppenwild. Wir verbringen unsere Zeit mit Pirschfahrten durch die dramatischen, mit Akazien bewachsenen Ebenen und entlang des Savuti-Kanals, wo wir hoffen, die Löwen und Hyänen zu sehen, die Savuti zu einem herausragenden Ziel für Wildbeobachtungen machen.

    Fahrzeit: 8 Stunden inklusive Pirschfahrt

  • Tag 8 + 9 | Chobe Nationalpark

    Unser nächstes Ziel ist der Chobe Nationalpark. Von Savuti aus fahren wir in Richtung Norden durch die abgelegene Wildnis Botswanas zur kleinen Stadt Kasane zu unserer Lodge am Ufer des Chobe-Flusses. Am nächsten Tag erkunden wir den Nationalpark auf einer morgendlichen Pirschfahrt und verbringen den Rest des Tages auf dem Fluss, wo wir das Mittagessen auf unserem Boot geniessen und spektakuläre Tierbeobachtungen machen. Dies ist wahrscheinlich die befriedigendste und entspannendste Wildbeobachtungsaktivität im südlichen Afrika. Wir kommen nahe an die Elefantenherden heran und haben erstaunliche Sichtungen von Krokodilen, Nilpferden, Schreiseeadlern und vielen mehr. Mit dem Sonnenuntergang verlassen wir den Park, gewappnet mit tollen Fotos von der Tierwelt und dem Sonnenuntergang.

    Fahrzeit: 6.5 Stunden (220 km) 

  • Tag 10 | Viktoriafälle – Simbabwe

    Wir lassen Botswana hinter uns und fahren nach Simbabwe zu den Viktoriafällen. Hier donnert der mächtige Sambesi 100 Meter tief in die Schlucht und bietet dabei ein grandioses Schauspiel. Die Gischt des Wasserfalls versorgt den Regenwald, der die Fälle umgibt. Dieser ist reich an Vogelarten und steht unter dem Schutz eines Nationalparks. Zu Fuss erkunden wir mit einem lokalen Guide die Viktoriafälle, der die Fälle mit Geschichten der Entdecker dieses historischen Gebietes zum Leben erweckt.

    Fahrzeit: 1.5 Stunden (85 km) 

  • Tag 11 | Viktoriafälle

    Die Tour endet nach dem Frühstück. Du hast Zeit zu deiner freien Verfügung, bevor dein Transfer zum Flughafen erfolgt. 

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu diesem Reiseerlebnis benötigst. Wenn nicht anders angegeben ist der Preis für alle Leistungen auf der Basis von zwei Reisenden und/oder einer Belegung im Doppelzimmer kalkuliert.

Preis pro Person
ab CHF 3760.–
Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

  • Mehrere Abreisen pro Jahr

  • 10 Übernachtungen Lodges, Camps, Safari-Zelte – Basis Doppelzimmer
  • 10x Frühstück, 4x Mittagessen, 4x Abendessen
  • Englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung (je nach Reisedatum)
  • Ausflüge und Aktivitäten gemäss Programm
  • Transfers im Minibus, Safari Trucks und 4×4 Fahrzeugen

  • Reise ab/bis Schweiz
  • Weitere Mahlzeiten und Getränke
  • Visagebühren für Simbabwe (vor Ort bei Einreise USD 30.- in bar)
  • Tourismussteuer in Botswana (USD 30.- zahlbar vor Ort)
  • Trinkgelder und optionale Aktivitäten

Übernachtungen
Die Unterkünfte auf dieser Reise sind 3- bis 4-Sterne-Lodges. Die Unterkünfte wurden nicht nur wegen ihres Services und Komforts ausgewählt, sondern auch aufgrund ihrer wundervollen Lagen. Alle Zimmer haben En-Suite-Einrichtung. Im Chobe Nationalpark und Moremi Gami Reservat übernachtest du in mini Meru Zelten. Jedes Zelt hat 2 Einzel-Camp-Betten mit Bezug und chemischer En-Suite-Toilette, Eimerduschen werden vom Begleitteam (wahlweise heiss oder kalt) bereitgestellt. 

Transport
Während der gesamten Safari reist du in einem speziell angefertigten 4x4 Land Cruiser mit 12 nach vorne ausgerichteten Sitzen und einem Anhänger für das Gepäck. Das Fahrzeug hat ein solides Dach und eine stabile Rückwand, die Schutz vor Sonne und Staub bietet. Der Land Cruiser hat 12 Einzelsitze in 4 Reihen mit je 3 Sitzen, wobei diese Tour auf maximal 8 Gäste begrenzt ist, damit jeder einen «Fensterplatz» hat. 

Klima
Ideale Reisezeit: Botswana: Mai bis Mitte Oktober. Gut für Tierbeobachtungen. Die Victoriafälle können das ganze Jahr besucht werden. Von April bis Juli führen sie sehr viel Wasser und sind sowohl von Sambia wie auch von Simbabwe spektakulär. Ab Mitte August bis April eignet sich Simbabwe besser, weil auf der Seite von Sambia kaum mehr Wasser fliesst.

Angebotsnummer: NAT - 31013

Lena Felber

Lena Felber

Einen ersten Eindruck vom anderen Ende der Welt bekam ich als Fünfjährige, als ich meine Tante in Australien besuchte. Später verschlang ich Geschichten aus aller Welt, deren verheissungsvoll klingende Schauplätze erst meine Fantasie und dann meine Reiselust angeregt haben. Nach Wirtschaftsmittelschule und Tourismusausbildung habe ich deshalb den Rucksack gepackt und bin losgezogen, um mir ein eigenes Bild zu machen. Ein zum Glück praktisch unerschöpfliches Vorhaben und für mich, die vom Gewimmel asiatischer Grossstädte genauso schwärmt wie von der endlosen Weite im australischen Outback, ein immerwährendes, prickelndes Vergnügen.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.