Dominikanische Republik - unbekannter Südwesten

von Sara Pérez

Santo Domingo ist die erste von Europäern erbaute Stadt in der "Neuen Welt". Nationalpärke, Tabak- und Zuckerplantagen, traumhafte Strände und tropische Natur – die Dominikanische Republik bietet mindestens soviel Abwechslung wie die berühmte Nachbarinsel Kuba.

Angaben Reisebericht

Sara Perez Winterthur

Autor

Sara PérezKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielKaribik
Reiseart

Erlebnisreisen, Familienreisen

Tipps

  • Mit dem Chuchu-Colonial-Züglein in Kürze die Hauptstadt entdecken.

  • Zum Frühstück unbedingt "Mangú" probieren.

  • Nur in der Dom. Rep. zu finden: der Schmuckstein Larimar.