Weltkulturerbe Koya-San Klöster

Japan, Kurztouren

Über 100 Tempel befinden sich im zum Weltkulturerbe gehörenden Bezirk von Koya-San. Hier befindet sich das Zentrum des Shingon Buddhismus und Sie haben die Gelegenheit an religiösen Zeremonien teilzunehmen und die herrliche Berglandschaft zu geniessen.

Sie übernachten in einem Shukubo, einem der traditionellen Tempelunterkünfte. Die Zimmer sind mit Tatami-Matten ausgestattet und das Bad & WC ist auf der Etage. Zum Abendessen und Frühstück können Sie traditionelle, vegetarische Gerichte geniessen.

Preise

Preis pro Person

CHF

Preis pro Person (bei 2 Personen)

ab 590.–


Inbegriffen

  • 1 Übernachtung im Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad

  • 1 Abendessen, 1 Frühstück

  • Zugfahrt & Transfers ab/bis Kyoto

  • lokale, Englisch sprechende Reiseleitung am Tag 1 in Koya-San

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Weltkulturerbe Koya-San Klöster

Ort

Japan

Dauer

2 Tage

Unterkunft

Kloster

Reiseart

Kurztouren, Erlebnisreisen

Angebot

TOU-473655