Zentralamerika - Die Spuren der Mayas

ab Playa del Carmen bis Antigua, Zentralamerika, Erlebnisreisen

Von der Riviera Maya bis in das ursprüngliche Innere Zentralamerikas. Ein unvergessliches Abenteuer in Mexiko, Guatemala und Belize.

Erkunden Sie auf dieser Tour die Highlights der drei Länder in Zentralamerika. Entdecken Sie die faszinierenden Mayaruinen von Tikal, geniessen Sie die wunderschönen Strände von Tulum, machen Sie einen Einkaufsbummel über den farbenfrohen Markt in Chichicastenango oder entspannen Sie sich unter Palmen auf Caye Caulker. Die Reise bietet viel Abwechslung. 

Einige Höhepunkte

  • Inselparadies Caye Caulker

  • Aufenthalt bei einer Gastfamilie

  • Maya Ruinen im tropischen Regenwald

  • Shopping auf dem Markt von Chichicastenango

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen

ab 1270.–

Preis- und Programmänderungen vorbehalten


Inbegriffen

  • Tour mit englisch sprechendem Guide

  • Übernachtung 12x Hotel, 1x Camping, 1x bei einer Gastfamilie, 1x Mehrbettzimmer

  • Mahlzeiten: 1 Frühstück, 1 Abendessen

Vorgesehenes Reiseprogramm

1. Tag: Playa del Carmen

Eine kühle Margarita in Mexikos beliebten Ferienort könnte der Beginn Deiner Reise sein.

2.– 3. Tag: Tulum

Schon die Maya kannten die Top Adressen des Landes: unterhalb ihrer Festung breiten sich feinste Sandstrände und türkisblaues Wasser wie ein Teppich aus.

4.– 6. Tag: Caye Caulker

Auf der zu Belize gehörenden Insel dreht sich alles ums Wasser: Schwimmen, Schnorcheln oder ein Segeltrip beim Sonnenuntergang.

7.– 8. Tag: San Ignacio

Neben dem Besuch der Mayastätten können Dschungelsüchtige mit Kanu oder Reifen die Wasserwege erkunden. Oder Du wirst in einem der Schwimmlöcher in den Bergen zum Höhlenforscher.

9. Tag: Tikal

Unsere Reise führt nach Guatemala. Mitten im Regenwald liegt der ausgedehnte Komplex der Tikal Ruinen, unser nächstes Ziel. Bei einer optionalen Zip Line Tour’ schwingst Du durch die Baumwipfel und betrachtest die Pyramiden von oben.

10.– 11. Tag: Rio Dulce

Durch tropische Vegetation geht es nach Rio Dulce am Ufer des Izabal Sees. Eine Bootstour oder ein Bad in den heissen Quellen bieten sich an.

12. Tag: Antigua

Vor einer imposanten Vulkankulisse liegt Antigua, dessen spanisches Erbe unverkennbar ist.

13. Tag: San Jorge La Laguna/Chichicastenango

Der Chichicastenango Markt mit seinem unüberschaubaren Angebot an Nützlichem und Krimskrams lädt zum Bummeln ein. Bei einer Gastfamilie polierst Du Deine Spanischkenntnisse auf.

14. Tag: Panajachal

Umrahmt von Vulkankegeln ruht der Atitlan-See wie ein Juwel im Hochland Guatemalas. Die Kleinstadt Panajachal ist unser Ausgangspunkt in die umliegenden Dörfer.

15.– 17. Tag: Antigua

Vielleicht unternimmst Du einen Ausflug zum Pacaya Vulkan, ehe die Reise endet.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Maya Encounter

Ort

ab Playa del Carmen bis Antigua, Zentralamerika

Dauer

17 Tage

Transport

Bus, Fähre

Unterkunft

Hotels, Camping, Gastfamilie

Teilnehmer

ab 1 Person

bis 16 Personen

Reiseart

Erlebnisreisen

Angebot

INP-447621

Reisedaten

Mehrere Abreisen zwischen Januar und Dezember

Stationen

  • Playa del Carmen

  • Tulum

  • Caye Caulker

  • San Ignacio

  • Tikal

  • Rio Dulce

  • Antigua

  • San Jorge La Laguna / Chichicastenango

  • Panajachal

  • Antigua