Reiseerlebnis
zusammengestellt von Doris Laich

Kurztour in Costa Rica - Tortuguero Nationalpark & Selva Bananito

Reisen aktuell möglich
Kurztour in Costa Rica – Tortuguero Nationalpark & Selva Bananito

5 Tage Erlebnis pur in Costa Ricas atemberaubenden Gegenden, fesselnde Panoramen und frisches Grün: Du erkundest ein Ambiente von grosser naturgeschichtlicher Bedeutung. Hier unterwegs in den beeindruckenden Regenwäldern rückt der Alltag weit in den Hintergrund. Geniesse die Nähe zu Bäumen und klettere auf deren höchste Äste oder unternimm eine gemütliche Bootsfahrt durch die Kanäle von Tortuguero, wo unter anderem Drachenblut- und Cativo-Bäume ihre Schatten auf das ruhige Wasser werfen. Entspanne im Schaukelstuhl mit Blick auf den Fluss und nippe an einem kühlen Getränk. Romantische Abendessen bei Kerzenlicht zu den sanften Geräuschen der Natur sind ebenfalls Teil dieser unvergesslichen Tour, auf der du viel neue Energie tanken kannst.

  • Orte
    ab/bis San José
  • Empfohlene Reisedauer
    5 Tage
  • Transportmittel
    Bus, Boot
  • Unterkunft
    Lodges

Meine Highlights

Reiseroute

  • Tag 1 | San José – Tortuguero

    Frühmorgens wirst du, zusammen mit anderen Hotelgästen, vom Transport der Lodge von deinem Hotel in San José abgeholt. Nach der Fahrt durch den malerischen Nationalpark Braulio Carrillo geniesst du unterwegs ein landestypisches Frühstück; anschließend geht es weiter zwischen weitläufigen Bananenplantagen hindurch nach Caño Blanco/La Pavona. Von hier aus findet der Boottransfer zur Lodge über zahlreiche Flüsse und Kanäle inmitten üppiger Natur statt. Zur Mittagszeit erreichst du deine Unterkunft für die Nacht, eine Dschungellodge, wo ein leckeres Mittagessen auf dich wartet. Nachmittags hast du die Wahl: Entspannen am Pool oder ein Besuch im Dorf Tortuguero mit einem lokalen Reiseleiter. Dort kannst du das Sea Turtle Conservancy besichtigen (USD 2.- pro Person), das ganz dem Schutz gefährdeter Meeresschildkröten gewidmet ist. Geniesse einen Drink in einem der landestypischen kleinen Restaurants (sogenannte «Sodas»), bevor du zum Abendessen wieder in die Lodge zurückkehrst. Zwischen Juli und September kannst du am späten Abend an einem optionalen Strandspaziergang teilnehmen, um die Eiablage der Meeresschildkröten zu beobachten: ein unvergessliches Erlebnis. Da die Schildkröten sehr sensibel sind – und aufgrund der kleinsten Störung beschliessen könnten, nicht an Land zu kommen oder umzudrehen und wieder im Meer zu verschwinden – trage bitte dunkle Kleidung.

  • Tag 2 | Tortuguero Nationalpark

    Geniesse noch vor dem Frühstück eine Bootstour in den Kanälen des Tortuguero Nationalparks – eine großartige Gelegenheit, um die zahlreichen Vogel- und Tierarten der Gegend bei ihren morgendlichen Ritualen zu beobachten. Nach dem Frühstück steht ein Spaziergang auf den Wanderwegen der Lodge auf deinem Programm. Das Mittagessen wird dir in der Lodge serviert. Nachmittags unternimmst du eine weitere Bootstour durch die Kanäle. Mit etwas Glück entdeckst du inmitten der üppigen Vegetation Affen, Faultiere, Schildkröten, Leguane und zahlreiche verschiedene Vogelarten.

  • Tag 3 | Tortuguero – Bananito – Selva Bananito Lodge

    Nach dem Frühstück kehrst du im Boot nach La Pavona/Caño Blanco zurück und fährst von dort aus auf dem Landweg weiter nach Guápiles, wo das Mittagessen serviert wird. Im Anschluss wirst du von Interbus für den Shuttle-Transfer nach Bananito abgeholt. Nach der Ankunft in Bananito geht es mit einem Mitarbeiter der Lodge in einem Allradwagen weiter. Die 15 Kilometer lange Fahrt über abenteuerliche Schotterstrassen und sogar durch mehrere Flüsse ist ein echtes Abenteuer! Nach einem Begrüssungsdrink hast du Zeit, in der Hängematte zu entspannen oder die wunderschöne Umgebung zu erkunden. Der erste Tag in Selva Bananito endet mit einem Abendessen bei Kerzenschein im Restaurant der Lodge.

  • Tag 4 | Selva Bananito Lodge

    Die aktivste Tageszeit der Vögel ist der frühe Morgen. Bei der inbegriffenen Wanderung wirst du verschiedene Vogelarten entdecken. Dann hast du Zeit, den geheimnisvollen Regenwald zu erkunden: Mit einem lokalen Guide kannst du eine Wanderung auf dem Natural History Trail unternehmen, Unterricht im Baumklettern nehmen oder reiten. Je nach Ausdauer kannst du gegen Aufpreis auch an einer längeren Wanderung zu einem Wasserfall teilnehmen. Diese Tour dauert etwa 6 Stunden. Besonders Sportliche können am Wasserfall zusätzlich ein erfrischendes Abseil-Abenteuer erleben. Bitte beachte, dass sowohl die Tour zum Wasserfall als auch das Abseilen extra berechnet wird und du beim Tragen der Ausrüstung helfen musst.

    Info: Dein Aufenthalt in der Selva Bananito Lodge beinhaltet zwei Touren. Die erste ist eine Vogelbeobachtung, die zweite kannst du aus Folgenden auswählen: Natural History Trail Wanderung, Unterricht im Baumklettern, Reiten. Alle anderen Ausflüge müssen vor Ort gebucht und beglichen werden.

  • Tag 5 | Selva Bananito Lodge – Bananito – San José

    Morgens geht es mit dem Allradwagen wieder nach Bananito. Von dort aus fährst du im Bus mit weiteren Gästen (Interbus) zurück nach San José.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst. Wenn nicht anders angegeben, auf der Basis von zwei Reisenden und/oder einer Belegung im Doppelzimmer.

Preis pro Person
ab CHF 970.–

  • Täglich als Privatreise

  • Unterkunft in den Mawamba und Selva Bananito Lodges, Basis Doppelzimmer Standard
  • 5x Frühstück, 4x Mittagessen, 4x Abendessen
  • Englisch/Spanisch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Transfers San José - Mawamba Lodge - Selva Bananito - San José
  • Eintrittsgelder für den Tortuguero-Nationalpark
  • 2 Bootstouren durch die Kanäle von Tortuguero mit lokalem, zweisprachigem Guide (Englisch/Spanisch)
  • Wanderung zum Dorf Tortuguero mit lokalem, zweisprachigem Guide (Englisch/Spanisch)

  • Flug ab/bis Schweiz
  • Übrige Mahlzeiten sowie Getränke
  • Optionale Aktivitäten

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

ARA - 30523

Doris Laich

Doris Laich

Mein Lieblingsort Vancouver bietet einen optimalen Einstieg in die Kanada-typische Unendlichkeit – und damit in die grenzenlose Freiheit, welche ich so sehr schätze. Nebst meiner Liebe zur freien Natur pflege ich auch ein kurioses Hobby: Als treue Supporterin begleite ich das Schweizer Davis-Cup-Team von Match zu Match – sei’s nach Marokko, «down under» oder sonst wohin. Will ich allerdings meinen nächsten Traum – eine Reise auf der Transsib mit Endstation Japan – tatsächlich verwirklichen, werde ich wohl auf einige Games verzichten müssen.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Costa Rica

Beste Reisezeit

Legende:
Geeignete Jahreszeit
Weniger geeignete Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x

Geeignete Reisezeit:
Dezember bis Februar. Trotzdem regnerisch. Pazifikküste und Landesinneres November bis April. Karibikküste Februar/März. Bis Ende Juni kann gut in Costa Rica gereist werden. Später Überschwemmungen und schlammige Strassen. Weniger geeignete Reisezeit: Pazifikküste und Landesinneres Mai bis Oktober. Starke Niederschläge und hohe Luftfeuchtigkeit. An der Karibikküste ganzjährig Regen möglich. Hurrikansaison von Juli bis Oktober.

Alles über Costa Rica

Alle Länderinfos über Costa Rica findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.