Reiseerlebnis
erlebt von Jacqueline Holenweger

Costa Rica & Panama - für jeden Geschmack

Reisen aktuell möglich
Costa Rica & Panama - für jeden Geschmack
6 Wochen Reisezeit für Costa Rica und Panama scheinen auf den ersten Blick als genug. Nach 4,5 Wochen kehrten wir Costa Rica wehmütig den Rücken, um auch noch von Panama ein paar Eindrücke zu erhaschen. Beide Länder sind unglaublich vielseitig. Daher ist es einfach für jeden "Reisetyp" und Reisedauer tolle, erlebnissreiche Reisen zusammenzustellen..

Reiseroute

  • Tamarindo

    Noch nie auf einem Surfbrett gestanden? Tamarindo eignet sich besonders auch für Surfanfänger, da die Wellen oft perfekt auf den Strand zurollen. Den Sonnenuntergang in einer der diversen Strandbars geniessen und das Nachtessen im Kerzenschein mit Sand zwischen den Zehen einnehmen - das nenn ich PURA VIDA.
    Tamarindo
  • Rincon de la Vieja

    Das Vulkangebiet Rincon de la Vieja ist nur mit dem 4x4 erreichbar. Einige Lodges holen die Gäste in Liberia ab. Zu Fuss oder zu Pferd lassen sich die brodelnden Schlammlöcher und Geysire erkunden.
    Rincon de la Vieja
  • Vulkan El Arenal, La Fortuna

    Am Fusse des Vulkans El Arenal gibt es viel zu erleben: heisse Quellen, Wanderungen durch den Dschungel, Wasserfälle mit Pools zum baden, Verleih von Quads, Bikes, etc. Auch werden abendliche Vulkantouren mit eventueller Sicht auf „rote Lava“ angeboten. Da der Vulkan schon seit Jahren keine „rote Lava“ mehr spie, empfehle ich eher frühmorgens, wenn die Fernsicht nocht klar ist, selbständig zum Vulkan zu fahren und aus der Nähe das Treiben des Vulkans zu beobachten und dem Grollen zu horchen.
    Vulkan El Arenal, La Fortuna
  • Santa Elena / Monteverde

    Hier gibt es die besten „Flying Foxes“ ganz Costa Ricas: von gemütlich bis extrem gleitet man an Stahlseilen von Baumkrone zu Baumkrone. Wer auch noch die Vögel und weitere Waldbewohner beobachten möchte, kann auf gigantischen Hängebrücken auf Augenhöhe der Vögel durch den Nebelwald spazieren. Wer wissen möchte, was ein „Nebelwald“ ist, kann frühmorgens das Phänomen auf Erkundungstouren im Wald erleben.
    Santa Elena / Monteverde
  • Montezuma

    Das Hippie-Dorf hat schon früher Leute aus aller Welt fasziniert, viele Leben noch heute in Montezuma und verdienen ihren Lebensunterhalt z.B. mit Schmuckherstellung oder betreiben feine Restaurants. Etwas weiter liegt Malpais, das Surfmekka für Könner – auch in den Strandbars gibt es nur ein Thema: Wellen, Wellen, Wellen
    Montezuma
  • Isla Tortuga

    Wer Ferien vom Reisen braucht, bucht einen Tagesausflug auf die Isla Tortuga.
    Isla Tortuga
  • Manuel Antonio National Park

    Minimun einen ganzen Tag einplanen. Auf den vielen Wanderwegen trifft man fast unweigerlich auf verspielte Affenarten, bunte Vögel, Faultiere, etc. es gibt mehr als 100 Säugetierarten im Park. Auch die schöne Pazifikküste lädt zum baden und verweilen ein. An Wochenenden und Feiertagen ist der National Park auch ein beliebtes Ausflugsziel der Ticos.
    Manuel Antonio National Park
  • Vulcan Poas

    Der öffentliche Bus bringt einen fast bis zum Kraterrand, wo der Vuklan vor sich hin dampft.
    Vulcan Poas
  • Tortuguero

    Schon die Anfahrt ist ein Höhepunkt: nach Tortuguero gelangt man nur über den Wasser oder Luftweg. Die vielfältige Junglewelt lässt sich am besten frühmorgens per Bootstour erkunden und mit etwas Glück beobachtet man am Abend die Riesenmeeresschildkröten beim Eier ablegen am Strand.
    Tortuguero
  • Puerto Viejo

    Puerto Viejo ist ein guter Ausganspunkt, um die schöne Karibikküste weiter südlich zu erkunden. Gemütlich mit dem Leih-Fahrrad von Bucht zu Bucht pedalen - Sonne, Meer und Palmen soweit das Auge reicht.
    Puerto Viejo
  • Bocas del Torro

    Eine tolle Inselgruppe mit vielen Ausflugsmöglichkeiten: baden am Red Frog Beach auf Bastimentos, Bootstour zu den Cayas Zapatillas, schnorcheln und tauchen, etc.
    Bocas del Torro
  • San Blas

    Der Geheimtip! Eine absolut paradiesische Inselgruppe, türkis Wasser zum schnorcheln, weisse Sandstrände, einsame Inseln,… die Anreise ist jedoch ein Abenteuer, unbedingt planen! Die Unterkünfte sind von sehr einfach bis luxuriös, auch diese gut nach seinen Bedürfnissen auswählen.
    San Blas
Jacqueline Holenweger

Jacqueline Holenweger

Einmal in Afrika in einem kleinen Dorf ohne Strom und fliessendes Wasser leben – meinen Kindertraum verwirklichte ich nicht auf dem Schwarzen Kontinent, sondern im ecuadorianischen Dschungel, wo ich ähnlich ursprüngliches Leben antraf. Dies während meiner ausgedehnten Weltreise, die ich von «down under» über den Pazifik nach Südamerika führte. In Quito, wo ich als Gastarbeiterin an einer Sprachschule für intensive sechs Monate Fuss fassen konnte, erreichte mich dann der Lockruf von Globetrotter. Nur schweren Herzens verliess ich die salsa-pulsierende, lebensfrohe Umgebung, habe dafür aber jetzt meinen Traumjob – in Zug.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Costa Rica

Beste Reisezeit

Legende:
Geeignete Jahreszeit
Weniger geeignete Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x

Geeignete Reisezeit:
Dezember bis Februar. Trotzdem regnerisch. Pazifikküste und Landesinneres November bis April. Karibikküste Februar/März. Bis Ende Juni kann gut in Costa Rica gereist werden. Später Überschwemmungen und schlammige Strassen. Weniger geeignete Reisezeit: Pazifikküste und Landesinneres Mai bis Oktober. Starke Niederschläge und hohe Luftfeuchtigkeit. An der Karibikküste ganzjährig Regen möglich. Hurrikansaison von Juli bis Oktober.

Alles über Costa Rica

Alle Länderinfos über Costa Rica findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Wissenswertes rund um Panama

Beste Reisezeit

Legende:
Geeignete Jahreszeit
Weniger geeignete Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x

Geeignete Reisezeit: Mitte Dezember bis Mitte April. Es muss das ganze Jahr mit Regen gerechnet werden, am wenigsten im Februar und März, ausser im Gebirge. Für Wanderungen sind Dezember und Januar geeignet.

Weniger geeignete Reisezeit: Mitte April bis Dezember. Hohe Luftfeuchtigkeit. Tendenziell am wenigsten Regen im September und Oktober.

Alles über Panama

Alle Länderinfos über Panama findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.