Meine Tipps zu Sambia!

Manuela Schütz

Reiseberaterin

Meine Reiseberichte

Sambia-Reisen – die versteckte Perle Afrikas

Entdecken Sie Afrika pur auf einer Reise nach Sambia. Das auf über 1000 Meter gelegene Land bietet Ihnen wunderschöne Natur mit tiefen Tälern und anmutigen Wasserfällen, von denen die berühmtesten die Victoriafälle sind. Ob eine Safari mit dem Flugzeug oder mit dem Jeep über Land, hier sind atemberaubende Tiererlebnisse genauso vorprogrammiert, wie das Entdecken der wilden und verwunschenen Landschaft und seiner Einwohner.

Die Nationalparks von Sambia

In Sambia können Sie sich auf einsame und wilde Natur freuen, die Sie teilweise ganz für sich geniessen können. Der Lower Zambezi Nationalpark ist ein gutes Beispiel für die wenigen Touristen, die es in der Region gibt. Hier empfiehlt sich die Safari mit einem 4x4, da man doch immer mal wieder durch einen Fluss oder Wasserstrom fahren muss. Aber auch der South Luangwa Nationalpark, der wohl zu den Bekanntesten der Region zählt, bietet Ihnen eine abenteuerliche und spannende Tierwelt. Hier können Sie die Landschaft genau wie die Einheimischen zu Fuss entdecken. Garantiert ein Erlebnis der besonderen Art.

Im South Kafue Nationalpark wiederum gibt es neben Zebras und Co. auch wunderschöne Miombowälder und eine malerische Steppenlandschaft, die besonders am Abend in das Licht der leuchtend rotorangen Abendsonne Afrikas taucht. Die Fotoaufnahmen einer Sambia-Reise werden Sie immer an diese besinnlichen Momente erinnern. Und auch die Fluss- und Seenlandschaften des North Kafue Nationalparks bieten wunderschöne Bilderbuchkulissen.

Chalets und Camps in Sambia

Auch auf einer Reise nach Sambia werden Ihnen moderne Unterkünfte mitten in der Natur geboten. Ob ein Zelt-Camp im Nationalpark mit Pool oder einem Chalet mit bequemen Schlafmöglichkeiten, die Unterkünfte in Sambia eignen sich wunderbar, um neue Kräfte für Ihre unvergesslichen Safariferien zu sammeln.

Victoria Wasserfälle

Wenn Sie nach Sambia reisen, sollten Sie sich auf keinen Fall die Victoria Wasserfälle entgehen lassen. In Livingstone können Sie den Ausflug beginnen und den typischen Markt, kleine Restaurants und die Begegnung mit den Einwohnern geniessen. Hier finden Sie auch Angebote zum Elefantenreiten oder einem Microlight-Flug direkt über die Victoriafälle.