Finnland Reise – Saunakultur und Huskys in Lappland

Wussten Sie, dass die Finnen erneut zu den glücklichsten Menschen der Welt gekürt wurden? Bei einer Finnland Reise können Sie sich davon selbst überzeugen! Egal, ob Sie Polarlichter in Lappland jagen, sich den Traum von einer Schlittenhunde Tour verwirklichen oder auf einer Erlebnisreise die unzähligen Seenplatten erkunden… „Yksi, kaksi, kolme“ oder übersetzt: „eins, zwei, drei“ - wir zeigen Ihnen gerne, was Finnland alles bietet.

Lappland – Polarlichter, Rentiere und Schlittenhunde

Finnisch Lappland im Winter lädt zum Abschalten und Erholen auf einer Polarlichter Reise ein. Im tief verschneiten Winterkleid präsentiert sich Lappland oberhalb des Polarkreises von seinen faszinierendsten Seiten. Sie residieren im gemütlichen Hotel, romantischen Glas Iglu oder rustikalem Blockhaus. Einen Höhepunkt bietet auch eine Übernachtung im kunstvollen Eishotel. Mit etwas Glück haben Sie gute Chancen die „Aurora Borealis“, auch Polarlichter oder Nordlichter genannt, in ihren schönsten Farben zu erleben. Absolut magisch! Und tagsüber? Ob Eisfischen, Langlaufen, Schneeschuhwandern oder Motorschlittenfahren; Finnisch Lappland ist ein Paradies! Eine Huskytour oder ein Besuch der anmutigen Rentiere sorgen für unvergessliche Ferien in Finnland.

Familienferien in Finnland

Finnland eignet sich hervorragend für Familienferien. Ob Meer, See oder Natur pur hier können Sie mit Gross und Klein so einiges erleben. Ein Ferienhaus, auch liebevoll Mökki genannt, ist perfekt zum Entspannen und selbst versorgen. Dass die meisten davon eine Sauna integriert haben, gilt wohl als selbstverständlich! Nebst unzähligen Seen laden die rund 40 Nationalparks zur Erkundungstour ein. Sei es per Ruderboot oder beim Beeren pflücken. Die Mittsommernachtssonne wird Ihnen unvergessliche Abende bescheren und die Schärenküste eignet sich wunderbar, per Velo entdeckt zu werden. Natürlich sollte auch ein Familienbesuch im Themenpark Muminwelt auf Ihrer Reise nicht fehlen.

Saunakultur mit Überraschungen

Die finnische Sauna ist wohl jedem ein Begriff, doch wussten Sie auch, dass Sie in Finnland eine mobile Sauna mieten können? Eine der ältesten ihrer Art ist die Armeezeltsauna. In Ylläs gibt es eine Gondel-Sauna, die über die Fjell-Landschaft aufsteigt und auf einer schwimmenden Bootssauna können Sie den Blick über einen der vielen Seen schweifen lassen. Im Saunabus werden Karaoke-Lieder mit Freunden gesungen, bevor Sie auf dem Parkplatz in den kalten Schnee springen können. Oder bevorzugen Sie den Sprung ins Eisloch? Wie Sie schon merken, jede Art von Saunagang belebt Ihre Finnland Reise und sorgt für grossartige Geschichten!

 

Meine Tipps zu Finnland

Susanne Schneider

Reiseberaterin

Meine Reiseberichte