Myanmar - Land der Tempel und Pagoden

ab Yangon / bis Mandalay, Myanmar, Hochzeitsreisen

Myanmar bereisen und eindrückliche Pagoden besichtigen – wie die Shwedagon Paya in Yangon. Auf dieser Privattour die herrlichen Tempel von Bagan, die längste Teak-Brücke der Welt (U Bein Bridge) bei Mandalay und den Inle Lake mit seinen schönen Tempeln und den «Beinfischern» entdecken.

Preise

CHF

Preis pro Person (bei 2 Personen)

ab 2770.–


Inbegriffen

  • 10 Übernachtungen in Mittelklassehotels

  • Halbpension

  • englisch sprechende Reiseleitung

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Myanmar - Land der Tempel und Pagoden

Ort

ab Yangon / bis Mandalay, Myanmar

Dauer

11 Tage

Unterkunft

Mittelklassehotels

Reiseart

Erlebnisreisen, Hochzeitsreisen

Angebot

TOU-104296

Stationen

  • Yangon

  • Heho-Inle See

  • Kalaw

  • Mount Popa

  • Bagan

  • Mandalay