Reiseerlebnis
zusammengestellt von Alain Wyler

Myanmars Legenden und Impressionen

Myanmars Legenden und Impressionen

Myanmar birgt mancherlei Legenden und Mysterien und gilt noch heute als eine der geheimnisvollsten Destinationen weltweit. Gerate auf dieser Flusskreuzfahrt auf dem Irrawaddy beim Anblick der glitzernden Pagoden und blendend weissen Stupas ins Träumen. Die RV Paukan 2007 führt dich von Bagan zur alten Königsstadt Mandalay. Deren Hafen und die Wasserstrasse, die dorthin führt, symbolisieren noch heute die unvergleichliche Romantik exotischer Plätze, treffend charakterisiert und verewigt durch den berühmten Rudyard Kipling in seinem Gedicht «Mandalay». 

  • Orte
    ab Yangon bis Heho
  • Empfohlene Reisedauer
    8 Tage
  • Transportmittel
    Flug, Schiff, Bus
  • Unterkunft
    Mittelkasshotels, Schiffskabine

Meine Highlights

Reiseroute

  • Tag 1 | Yangon – Bagan

    Per Flug erreichst du aus Yangon kommend die Tempel­stadt Bagan. Tausende von Tempel­rui­nen liegen hier auf einer Fläche von 40 Quadratkilometern verstreut, die eindrücklichsten davon besuchst du heute. Der Ort am Irrawaddy Fluss ist das spirituelle Herz der Nation und eines der ganz grossen Wunder Asiens.

  • Tag 2 | Bagan

    Bagans Blütezeit dauerte vom 11. bis zum 13. Jahrhundert. Du besuchst heute weitere archäologische Schätze und erfährst viel Interessantes über die Vergangen­heit dieser einmaligen Stätte. Auf einem Spaziergang durch ein Dorf erhältst du Ein­blick in das Leben der lokalen Bevölkerung.

  • Tag 3 | Bagan – "RV Paukan/ RV Irrawaddy Voyager"

    Gegen Mittag besteigst du dein Schiff und machst dich auf den (Wasser-) Weg nach Manda­lay. An Bord genies­st du ein Buffet und verbringst einen gemütlichen Nach­mittag. Unterwegs legst du an und besuchst ein Dorf am Irrawaddy Fluss.

  • Tag 4 | "RV Paukan/ RV Irrawaddy Voyager"

    Die meiste Zeit des Tages verbringst du an Bord. Auf einem kurzen Landgang besuchst du ein typisches Dorf und seine weit herum bekannten Töpfereien.

  • Tag 5 | "RV Paukan/ RV Irrawaddy Voyager" – Mandalay

    Im Laufe des Morgens erreichst du Mandalay. Du lernst die ­wichtigsten Sehen­s­würdigkeiten der zweitgrössten Stadt Myan­mars kennen. Abends erwartet dich der Sonnen­unter­gang vom Mandalay Hill sowie ein traditionelles Puppen­spiel.

  • Tag 6 | Mandalay – Heho – Inle See

    Kurzer Flug in den Shan Staat nach Heho. Vorbei an üppigen Feldern fährst du zuerst zum «Red Mountain» Weingut und anschliessend an den Inle See. Während einer Bootsfahrt auf dem See begegnest du den Fischern mit ihrer typischen Art zu rudern, siehst die schwim­menden Gärten, die Phaungdaw Oo Pagode sowie traditio­nelle Hand­werks­be­trie­be.

  • Tag 7 | Inle See

    Per Boot gelangst du nach Maing Thauk. Du spazierst durch das Dorf und wanderst weiter zu einem Kloster (Wanderung: zirka zwei Stunden). Die Ruhe an diesem Ort sorgt für eine friedliche Idylle. Nach dem Mittagessen im «Inthar Heritage House» mit der Zucht von Burmesischen Katzen und einer reiz­vollen Bootsfahrt besichtigst du die Tempel von Inn Thein.

  • Tag 8 | Inle See – Heho

    Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen von Heho, wo diese Rundreise endet.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst. Wenn nicht anders angegeben, auf der Basis von zwei Reisenden und/oder einer Belegung im Doppelzimmer.

Preis pro Person
ab CHF 2050.–

  • 5 Übernachtungen in Mittelkasshotels inkl. Frühstück und Mittagessen (Erstklasshotels gegen Aufpreis möglich)
  • 2 Übernachtungen auf der RV Paukan 2007 inkl. Vollpension
  • Inlandflüge in Economy Class
  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Sämtliche Eintrittsgelder

  • Visum für Myanmar
  • Weiterflug ab Heho

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

TOU - 30918

Alain Wyler

Alain Wyler

Dreimal umrundete ich den Globus und das war prima – weniger jedoch das zwischenzeitliche Jobben. Und so war’s wie ein Geschenk, als ich per Zufall bei Globetrotter beruflich festen Boden unter die Füsse bekam. Früher eher als klassischer Backpacker unterwegs, liebe ich es heute eine Spur bequemer. Nichts geändert hat sich jedoch an meinem Flair für «kommunikatives Reisen»: Sei’s im buddhistischen Asien oder in Schwarzafrika, wo jeder Tag einen neuen «Kulturschock» bereit hält – ich fröne überall begeistert dem internationalen «culture exchange».

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Myanmar

Beste Reisezeit

Legende:
Geeignete Jahreszeit
Weniger geeignete Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x

Geeignete Reisezeit: Oktober bis März. Wenig Niederschläge. Ab März heiss.

Weniger geeignete Reisezeit:
April bis September. Sehr heiss bis Mai (bis zu 45 °C in Mandalay). Ab Mai/Juni Monsunbeginn, extreme Luftfeuchtigkeit.

Alles über Myanmar

Alle Länderinfos über Myanmar findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.