Reiseerlebnis
zusammengestellt von Kerstin Kalbermatten

Das klassische Costa Rica

Reisen aktuell möglich
Das klassische Costa Rica

Nur wenige Reisende lernen die echte Lebensweise der Einheimischen wirklich kennen – du gehörst dazu! Auf dieser Costa Rica Reise wohnst du bei einer einheimischen Familie in Santa Rosa de Pocosol und packst auf einem nahegelegenen Bauernhof mit an. Erlebe Costa Rica auf authentische Weise, vom hoch aufragenden Dschungel bis zur palmengesäumten Küste. 

  • Orte
    ab/bis San José
  • Empfohlene Reisedauer
    15 Tage
  • Transportmittel
    Minibus, lokaler Bus, Boot
  • Unterkunft
    Hotel, Lodge, Homestay

Meine Highlights

Unternimm Outdoor-Aktivitäten in La Fortuna
Pin icon La Fortuna

Unternimm Outdoor-Aktivitäten in La Fortuna

Erkunde den faszinierenden Manuel Antonio Nationalpark
Pin icon Manuel Antonio

Erkunde den faszinierenden Manuel Antonio Nationalpark

Schildkröten im Tortuguero Nationalpark
Pin icon Tortuguero

Schildkröten im Tortuguero Nationalpark

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Tag 1 | San José

    Umgeben von Vulkanen liegt Costa Ricas Hauptstadt im Herzen der Meseta Central auf 1100 Meter Höhe. Bei einem Orientierungsrundgang zu den weniger bekannten Vierteln der Stadt erhältst du einen ersten Eindruck der für Zentralamerika typischen Atmosphäre.

  • Tag 2 + 3 | Tortuguero Nationalpark

    Dichter Regenwald, verzweigte Wasserwege und feine Sandstrände laden dich dazu ein, das Naturschutzgebiet näher kennenzulernen.

  • Tag 4 + 5 | Sarapiqui

    Rund um Costa Ricas Bananenplantagen kannst du zum Gezwitscher der exotischen Vogelwelt mit dem Mountainbike auf Erkundungstour gehen.

  • Tag 6 | Santa Rosa de Pocosol

    Während deines Aufenthaltes bei einer Gastfamilie lernst du den Alltag der «Tico», wie sich Costa Ricas fussballbegeisterte Bewohner nennen, etwas näher kennen. Wie wäre es, gemeinsam den Fisch fürs Abendessen zu angeln und bei der Zubereitung mitzuhelfen?

  • Tag 7 + 8 | La Fortuna/Arenal Volcano Nationalpark

    Das in der Nähe des Vulkans Arenal gelegene Städtchen La Fortuna ist der perfekte Ausgangspunkt für deine Aktivitäten und Ausflüge. Vielleicht tauchst du im gleichnamigen Wasserfall unter oder bist beim Wildwasser-Rafting dabei? Abends kannst du in heissen Quellen baden und den Blick auf den Arenal See geniessen, in dem sich der aktive Vulkan spiegelt.

  • Tag 9 – 11 | Monteverde

    Auf einer geführten Tour durch die Baumfarne des tropischen Nebelwaldreservats entdeckst du unzählige Pflanzen- und Tierarten. Ein Paradies für Naturliebhaber, sei gespannt!

  • Tag 12+ 13 | Quepos

    Von den Bergen geht es an die Pazifikküste. Sonne dich an den Sandstränden oder nutze das türkisfarbene Wasser für einen Schwimm-, Angel-, Surf oder Kajakausflug.

  • Tag 14 + 15 | San José

    Du hast Zeit, dich in der Stadt umzusehen und im Trubel der Märkte nach Andenken zu stöbern.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 1520.–

  • Auf Anfrage

  • 14 Übernachtungen in Hotel, Lodge und bei einer Gastfamilie
  • 5x Frühstück, 2x Abendessen
  • Transport im Bus/Boot

  • weitere Mahlzeiten
  • fakulative Ausflüge

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

INP - 30736

Fokus Umwelt, Soziales und Tierwohl

Verantwortungsbewusst Reisen

Als zertifiziertes B-Corp Unternehmen verpflichtet sich der Veranstalter dieser Reise, die Auswirkungen seiner Entscheidungen auf Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, die Gemeinschaft und Umwelt zu berücksichtigen.

  • Seit 2010 klimaneutrales Unternehmen – gleicht den CO2 Ausstoss seiner Reisen und Firmenstandorte aus.
  • Zusammenarbeit mit ausgewählten kommunalen Tourismusprojekten – schafft so Erwerbsmöglichkeiten für die lokale Bevölkerung.
  • Beschäftigung von ausschliesslich lokalen Reiseleitern.
  • Attraktionen oder Einrichtungen, in denen Wild- oder Haus-/Arbeitstiere ausgebeutet werden, werden nicht besucht. Elefantenritte und Aktivitäten wie Streicheln oder Spaziergänge mit Wildtieren sind auf seinen Reisen untersagt.
Kerstin Kalbermatten

Kerstin Kalbermatten

Wo ich bin, läuft immer etwas. Ich habe mich dem Skifahren, dem Klettern und dem Adventure-Sport verschrieben und bin daher meistens in den Bergen anzutreffen. Ein Hostel für Backpacker managen, die Aktivitäten eines Outdooranbieters organisieren oder das Büro einer Skischule schmeissen – stets verbinde ich auch meine beruflichen Engagements mit der persönlichen Leidenschaft. So ist der Job als Reiseberaterin bei Globetrotter nur die logische Folge, denn seit ich als Siebzehnjährige zum ersten Mal von den Walliser Alpen zu den kanadischen Rocky Mountains aufgebrochen bin, ist meine Reiselust kaum mehr zu bremsen.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Costa Rica

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit:
Dezember bis Februar. Trotzdem regnerisch. Pazifikküste und Landesinneres November bis April. Karibikküste Februar/März. Bis Ende Juni kann gut in Costa Rica gereist werden. Später Überschwemmungen und schlammige Strassen. Weniger geeignete Reisezeit: Pazifikküste und Landesinneres Mai bis Oktober. Starke Niederschläge und hohe Luftfeuchtigkeit. An der Karibikküste ganzjährig Regen möglich. Hurrikansaison von Juli bis Oktober.

Alles über Costa Rica

Alle Länderinfos über Costa Rica findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.