Reisen in Australiens Outback – das rote Inland des Kontinents

Sehnst du dich nach wilder Natur und unendlichen Weiten? Dann ist eine Reise in das australische Outback genau das Richtige für dich. Mit dem Camper oder dem Geländewagen kannst du dich auf einige der schönsten Strecken des Kontinents begeben und einsame Felsschluchten entdecken. Abenteurer kommen hier beim Durchqueren von prall gefüllten Flussbetten voll auf ihre Kosten und Fotoliebhaber finden unzählige Bilderbuchkulissen für das Fotoalbum

Gibb River Road

Das pure Outback erlebst du am besten auf der Reiseroute über die Gibb River Road, auf der du zahlreiche Schluchten, Wasserfälle, Bäche und Flüsse in wilder Natur erlebst. Immer wieder kannst du anhalten und ein erfrischendes Bad in den natürlichen Becken oder plätschernden Gewässern geniessen. Die 660 Kilometer lange Strecke ist nur während der Trockenzeit befahrbar und steht jedermann kostenfrei zur Verfügung. Nur wenn du einen Abstecher in die umherliegenden Regionen der Aborigines machen möchtest, darfst du nicht vergessen, vorher die jeweilige Erlaubnis der Regierung einzuholen.

Palm Valley und das Zentrum Australiens

Das Palm Valley, das für seine roten Schirmpalmen bekannt ist, erleuchtet besonders am späten Nachmittag in imposanten Rot-, Orange- und Brauntönen, die durch das Spiel zwischen Schatten und Licht besonders gut hervorkommen. Es ist jedoch zu beachten, dass man auf einer Reise in das Outback Australiens nicht unbedingt nachts fahren sollte. In der Halbwüstenwildnis gibt es schliesslich keine Beleuchtung und viele wilde Tiere nennen das Outback ihr zu Hause. Während du in der Umgebung von Palm Valley bist, kannst du an einer geführten Bushwalking-Tour teilnehmen, bei der du von echten Kennern mehr über das Landesinnere Australiens erfährst.

Rote Felsen, wohin das Auge reicht

Ob beim Wandern im Kings Canyon, auf dem Weg zu den Kata Tjuta oder direkt vor dem Uluru (Ayers Rock), auf einer Reise in das Outback Australiens begegnest du immer wieder wunderbar rot schimmernden Felsen, die weltweit einmalig sind. Man kann sich quasi gar nicht sattsehen an der Landschaft, so schön ist es im Landesinneren Australiens.

 

Highlights

Unsere Experten und Expertinnen im Red Center Australiens

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.