Reiseerlebnis
zusammengestellt von Marc Rebel

USA Natur pur: Yellowstone & Grand Teton Nationalparks

USA Natur pur: Yellowstone & Grand Teton Nationalparks

Auf dieser sechstägigen Gruppenreise im Nordwesten der USA begibst du dich auf Entdeckung zweier bekannter Naturdenkmäler. Besuche den ältesten Nationalpark des Landes, Yellowstone, in dem der Geysir «Old Faithful» kochendes Wasser in den Himmel schiesst, sprudelnde heisse Flüsse fliessen und der Bison umherstreift. Entdecke Wildtiere wie Elche, Bären und Biber, die im Grand Teton-Gebirge versteckt sind, und folge den Wolfs-Spuren. Entspanne dich abends wie früher die Cowboys bei Abendessen, Getränken und Unterhaltung in der berühmten Grenzstadt Jackson in Wyoming.

  • Orte
    ab/bis Jackson
  • Empfohlene Reisedauer
    6 Tage
  • Transportmittel
    Kleinbus
  • Unterkunft
    Hotel
  • Gruppenreise
    ab 1 Person / bis 12 Personen

Meine Highlights

Reiseroute

  • Tag 1 | Jackson

    Willkommen in der historischen Stadt Jackson in Wyoming. Jackson ist von hohen Bergketten und dem sich schlängelnden Snake River umgeben und ist das Tor zur Entdeckung des Yellowstone Nationalparks. Am frühen Abend lernen wir uns beim Willkommenstreffen kennen.

  • Tag 2 | Grand Teton Nationalpark

    Das Grand Teton-Gebirge ist reich an Wildtieren und unberührten Seen. Unternimm eine Wanderung zum Inspiration Point, um die eindrückliche Aussicht zu geniessen oder wandere um den von Gletschern geformten Jenny Lake. Mache ein Picknick, entdecke vielleicht einen Elch oder sogar einen Grizzlybären und geniesse die Ruhe dieses bemerkenswerten Ortes. Andere Wildtiere, die du möglicherweise sehen wirst, sind Elche, Biber und Schwarzbären. Halte also die Augen offen!

  • Tag 3 | Yellowstone Nationalpark

    Ein früher Start führt uns auf den Weg zum Kronjuwel der amerikanischen Nationalparks, wo wir den ganzen Tag mit unserem Guide den Park erkunden. Yellowstone ist der erste Nationalpark des Landes und eine Bergwildnis, in der Grizzlybären, Wölfe und Büffel- und Elchherden leben. Heute nehmen wir die südliche Runde und beobachten, wie «Old Faithful» über 14'000 Liter kochendes Wasser in die Luft sprüht und staune über die hypnotischen Farben des Grand Prismatic Pool. 

  • Tag 4 | Yellowstone Nationalpark

    Heute werden wir den ganzen Tag den Yellowstone Nationalpark erkunden und konzentrieren und auf die nördliche Runde des Parks. Diese führt vorbei am Grand Canyon of the Yellowstone - ein Symbol für die komplexe und dramatische geologische Geschichte des Parks. Wir kommen am Norris Geyser Basin vorbei - dem heissesten und ältesten Geysir in den Thermalgebieten des Yellowstone - sowie an weiteren Sehenswürdigkeiten entlang der Route. Halte unterwegs Ausschau nach einer reichhaltigen Tierwelt, darunter Vögel und grasende Elche.

  • Tag 5 | Yellowstone Nationalpark – Wolf Tracking

    Heute steht etwas Besonderen auf dem Programm: Gemeinsam mit einem Naturführer begeben wir uns auf Wolfssuche in einem ruhigeren Teil des Parks, abseits der ausgetretenen Pfade. Dies ist ein idealer Ort, um nach Wölfen, aber auch nach anderen Wildtieren wie Bisons, Elchen und Bären Ausschau zu halten. Während der Tour wird ein Hochleistungsfernglas zur Verfügung gestellt, damit wir die beste Chance haben, diese schwer fassbaren Tiere zu sehen. Wir besuchen die Mammoth Hot Springs im Park und fahren dann zurück zum Hotel. Geniessen den Nachmittag, um dich auszuruhen und neue Energie zu tanken, bevor wir zum Abschiedsessen aufbrechen.

  • Tag 6 | Jackson

    Nach dem Frühstück fahren wir durch die malerischen Landschaft zurück nach Jackson. Beobachte, wie die Landschaft von Idaho an dir vorbeizieht, während wir dem westlichen Rand der Tetons folgen und dann den Snake River in Wyoming überqueren. Wir treffen gegen 15 Uhr in Jackson ein, wo dieReise zu Ende geht. 

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu diesem Reiseerlebnis benötigst. Wenn nicht anders angegeben ist der Preis für alle Leistungen auf der Basis von zwei Reisenden und/oder einer Belegung im Doppelzimmer kalkuliert.

Preis pro Person
ab CHF 2770.–
Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

  • Mehrere Reisedaten von Juni bis Oktober

  • 5 Übernachtungen im Hotel – Basis Doppelzimmer
  • 4x Frühstück, 2x Abendessen
  • Reiseprogramm gemäss Beschrieb mit englischsprechender Reiseleitung
  • Eintritte in die beiden Nationalparks

  • Reise ab/bis Schweiz
  • Weitere Mahlzeiten und Getränke

Angebotsnummer: INP - 32167

Fokus Umwelt, Soziales und Tierwohl

Verantwortungsbewusst Reisen

Als zertifiziertes B-Corp Unternehmen verpflichtet sich der Veranstalter dieser Reise, die Auswirkungen seiner Entscheidungen auf Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, die Gemeinschaft und Umwelt zu berücksichtigen.

  • Seit 2010 klimaneutrales Unternehmen – gleicht den CO2 Ausstoss seiner Reisen und Firmenstandorte aus
  • Zusammenarbeit mit ausgewählten kommunalen Tourismusprojekten – schafft so Erwerbsmöglichkeiten für die lokale Bevölkerung
  • Beschäftigung von ausschliesslich lokalen Reiseleitern
  • Attraktionen oder Einrichtungen, in denen Wild- oder Haus-/Arbeitstiere ausgebeutet werden, werden nicht besucht. Elefantenritte und Aktivitäten wie Streicheln oder Spaziergänge mit Wildtieren sind auf seinen Reisen untersagt.
Marc Rebel

Marc Rebel

Es sei jener Moment bei den südafrikanischen Drakensbergen gewesen, der für den Umzug – und die Bewerbung bei Globetrotter – ausschlaggebend war, erinnert sich der gebürtige Freiburger. «Nach zwanzig Jahren Tätigkeit in der Münchner und Berliner Gastroszene, wollte ich mein Leben verändern.» Die Bedingung: Der neue Job sollte mit Reisen zu tun haben. Noch vor der Zusage zog Marc mit seiner Partnerin in ein Bijou auf dem Land. So gerne der Naturmensch die Ruhe im neuen Daheim geniesst, darf es dafür auswärts mal actionreich sein. Perfekt dafür ist Portugal, wo er Wellenreiten gelernt hat und am liebsten tut. Apropos am liebsten tun: Seinen Kunden die Welt schmackhaft machen und gleichzeitig selber noch mehr davon sehen – das ist wie die perfekte Welle surfen.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.