Reiseerlebnis
zusammengestellt von Christine Frank

Höhepunkte São Tomé und Príncipe

Reisen aktuell möglich
Höhepunkte São Tomé und Príncipe

Eine Reise nach São Tomé und Príncipe verspricht Erholung pur. Geniesse urwüchsige Natur, eine aufregende Unterwasserwelt und Traumstrände, die du nicht mit anderen Touristen teilen musst. Auf der Rundreise  «Höhepunkte São Tomé und Príncipe» siehst du möglichst viel von beiden Inseln: Starte den zwölftägigen Trip in der Hauptstadt São Tomé. Über die Strände im Osten der Insel und Wanderungen durch den Regenwald geht es hinüber zur ursprünglichen Schwesterinsel Príncipe mit ihren menschenleeren Traumstränden, der unverfälschten Natur im Inneren und der abwechslungsreichen Unterwasserwelt. 

  • Orte
    ab/bis São Tomé
  • Empfohlene Reisedauer
    12 Tage
  • Unterkunft
    Hotel

Meine Highlights

Pin icon Principe

Entspanne am, auf und im Wasser auf Principe

Pin icon São Tomé

Zu Fuss auf São Tomé unterwegs

Pin icon São Tomé

Besuche die Kakao- und Kaffeeplantagen auf São Tomé

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Tag 1 – 4 | São Tomé Norden

    Die Hauptstadt der Insel ist von der früheren Kolonialzeit in portugiesischer Hand geprägt. In der Stadt findet man noch imposante Herrenhäuser, ein grosses Fort, afrikanische Märkte und traditionelle Fischer. Der Nordosten ist geprägt von weiten Kakao- und Kaffeeplantagen, wo du mehr über den Anbau und die Verarbeitung dieser Güter erfährst. Anfang des 20. Jahrhundert waren die Inseln sogar der grösste Kakaoproduzent weltweit und heute noch für hochwertige Schokolade bekannt.

  • Tag 5 – 8 | São Tomé Osten

    Der Osten und Süden der Insel sind bekannt für wilde Strände und kleine, palmengesäumte Buchten. Das schönste dabei: Bei vielen davon ist man abgesehen von einzelnen Fischern oder einigen lokalen Familien am Wochenende ganz alleine! Von September bis April ist Schildkröten Saison, wo du mit ein wenig Glück Meeresschildkröten bei der Eiablage beobachten kannst. Auf einer spannenden Wanderung durch den immergrünen Regenwald entdeckst du teilweise endemische Pflanzen und Vögel.

  • Tag 9 – 12 | Príncipe

    Die noch ursprünglichere Schwesterinsel Príncipe bietet einige der schönsten unberührten Badestrände, die man sich vorstellen kann. Das Inselmotto ≪Leve-Leve≫, was so viel heisst wie ≪immer mit der Ruhe≫, spürt man schon bei der Ankunft. Es geht alles noch gelassener zu und her als auf der Hauptinsel.

    Geniesse ein paar entspannte Tage in der traumhaften Lodge direkt an zwei wunderschönen Sandstränden. Es lohnt sich, die intakte Natur zu Fuss oder die atemberaubende Unterwasserwelt mit spektakulären Felsformationen, Höhlen und grossem Fischreichtum zu entdecken.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 3720.–

  • Täglich als Privatreise

  • 11 Übernachtungen in Lodges / Hotels
  • Alle Transfers
  • Ausflüge mit Englisch sprechendem Fahrer/Guide
  • Halbpension ausser Tag 1-3 inkl. Frühstück
  • Zusätzlich Mittagessen Tag 2, 3, 5, 6 &10
  • Eintritte und Besichtigungen

  • Tourist Tax von Euro 2 pro Person/Nacht, zahlbar vor Ort

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

LET - 31187

Christine Frank

Christine Frank

Ich liebe es, barfüssig am Strand von exotischen Inseln entlang zu spazieren sowie als Taucherin der bunten Fischwelt «die Flossen zu schütteln». Doch auch abseits von Sand und Meer bin ich eine Weltenbummlerin: Mit 22 reiste ich erstmals «round the world» und durchstreifte in der Folge Australien und asiatische Länder. Nach zehn Jahren Globetrotter zog es mich sogar für unbestimmte Zeit in die Ferne. Getreu meiner Reisestrategie «aktiv sein, geniessen und auch mal bewusst nichts tun» war ich schliesslich zweieinhalb Jahre auf Achse. Buchstäblich, denn gewisse Länder entdeckte ich im «rollenden Daheim». Mein «Daheim» ist nun wieder Globetrotter, wo ich all meinen Kundinnen und Kunden meine wertvollen Reiseerfahrungen weitergebe.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.