Meine Tipps zu Yucatan!

Christian Kobelt

Reiseberater

Meine Reiseberichte

Yucatan-Reisen – Vielseitigkeit und Traumstrände

Eine Reise nach Yucatan führt Sie in eine der aufregendsten und gleichzeitig schönsten Gegenden Zentralamerikas. Die Halbinsel liegt direkt am Golf von Mexiko, was die Schönheit der Strände bereits erahnen lässt. Auch der beliebteste Bundesstaat Mexikos nennt sich Yucatan und lockt Besucher aus der ganzen Welt an. Kein Wunder, denn neben den feinkörnigen Traumstränden befinden sich hier auch die berühmten Maya-Ruinenstätte „Chichén Itzá“ und „Uxmal“.

Unterirdisches Wasserparadies: Cenote Ik Kil

In Yucatan reiht sich eine Sehenswürdigkeit an die Nächste. Nach dem Sie die ohnehin schon atemberaubende Ruinenstätte der Mayas „Chitchén Itza“ besucht haben, können Sie zu einem faszinierenden Naturwunder weiterreisen: Cenote Ik Kil. Dieses Naturbad liegt um die 26 Meter unter der Erde und bietet Ihnen beim richtigen Sonneneinfall eine Kulisse wie aus dem schönsten Hochglanzalbum. Und wer eine Erfrischung braucht, der kann kurzerhand auch gleich noch einen Salto in das kühle Wasser machen.


Tulum – ein Traum von Strand

Einmal im Karibischen Meer baden? Kein Problem in Tulum. Der ruhige Strand liegt nur 45 Minuten von Playa del Carmen entfernt und bietet Ihnen den idealen Ort, um die Seele baumeln und die Gedanken beim Sonnenbaden schweifen zu lassen. Und für noch mehr Abwechslung sorgen zusätzlich die Tulum Maya Ruinen. Unser Tipp für Ihre Reise nach Yucatan, nutzen Sie die frühen Stunden um die beliebten Ruinen zu besuchen. Morgens gibt es weniger Besucher und das Wetter ist noch nicht übermässig heiss.

Das besondere Taucherlebnis

Tauchen in Yucatan ist ein ganz besonderes Erlebnis, da Ihnen nicht nur die bunten Fisch- und Korallenwelten des Karibischen Meeres zur Verfügung stehen, sondern auch ein Unterwasserausflug der ganz besonderen Art. Tauchen Sie ab in die Kavernen der Mayas und erleben Sie eine dunkle Welt, die einzig und allein durch Risse in den Höhlenwänden erleuchtet wird. Jahrtausende alte Stalaktiten und Stalagmiten fügen sich hier in die Gewässer der Süsswassergrotte ein und sorgen bei Ihrer Yucatan-Reise für ein Taucherlebnis, das sich kaum in Worte fassen lässt. Man muss es einfach ein Mal selbst ausprobiert haben!