Inselhüpfen in der Südsee: Französisch Polynesien und Vanuatu

von Christine Landolt

Während fünf Wochen hüpfen wir von Insel zu Insel, zuerst in Französisch Polyneisen und anschliessend auf Vanuatu. Die beiden Inselstaaten könnten unterschiedlicher kaum sein. Eines haben sie aber gemeinsam: tiefblaues Meer, eine einzigartige Unterwasserwelt, palmengesäumte Strände, tropische Natur, liebenswerte Menschen und eine spannende Kultur. Hier werden Träume wahr!

Angaben Reisebericht

Christine Landolt_Bern Aarbergergasse

Autor

Christine LandoltKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielSüdsee
Reiseart

Erlebnisreisen, Aktivreisen

Tipps

  • Beste Reisezeit : Mai - Oktober

  • Um möglichst viele ­Inseln auszukundschaften, lohnt sich ein Flug-Pass von Air Tahiti.

  • Roulottes, fahrende Essensbuden, bieten eine grosse Auswahl an Leckereien - unbedingt probieren!