Tauchreise Indonesien – die Unterwasserwelt Südostasiens

Eine Tauchreise nach Indonesien bietet dir viele unterschiedliche Inseln und Meeresabschnitte, von denen einer schöner als der andere ist.

Ob du in Bali tauchst, in Kalimantan schnorchelst oder Unterwasserabenteuer auf den Molukken suchst, in Indonesien liegt dir eine atemberaubende Vielfalt an Gewässern wortwörtlich zu deinen Füssen. Und auch Anfänger können hier einiges entdecken.

Tipps für deine Tauchreise nach Indonesien

Indonesien besteht aus Tausenden von Inseln, die dir für deine persönliche Tauchreise zur Auswahl stehen. In den südlichen und östlichen Provinzen herrscht eher ein trockenes Klima, während in den nördlichen und zentralen Teilen grosse Regenwaldgebiete mit feucht tropischem Wetter vorzufinden sind. Besonders die Insel Bali lockt Taucher aus der ganzen Welt in ihre bezaubernde Meereswelt. Hier triffst du auf wunderschöne Korallenriffe mit farbenprächtigen Weichkorallen, Schwämmen, Krustentieren und Rifffischen. Die Wassertemperaturen unterscheiden sich je nach Gewässer. Auf Bali herrschen ganzjährig zwischen 26 bis 29 Grad Celsius, während das Wasser im Süden von Komodo & Flores deutlich kühler ist und bis auf 21 Grad sinken kann.

Auch die Tauchgebiete auf den Molukken eignen sich wunderbar zum Tauchen. Schöne Korallenriffe, tropische Fische, Seeschlangen, Schnecken, Schildkröten und Delphine tummeln sich in diesen Gewässern. Wer Glück hat, kann sogar auf die Dougons (Seekühe) treffen. An spektakulären Steilwänden findet sich eine Augenweide an Horn- und Weichkorallen, Gorgonien, Peitschenkorallen und zarten Feuerkorallen.

Auf der Insel Selayar begegnest du faszinierender Ursprünglichkeit. Vom Massentourismus verschont, gibt es hier einen Marinepark, in dem sich einige der intensivsten Drop-offs der Welt befinden. Aber auch Tauchsafaris sind beliebte Möglichkeiten den Ozean entspannt zu entdecken. Hier schipperst du zum Beispiel auf einem traditionell aus Holz gefertigten indonesischen Transportschiff auf höchstem Standard über die See. Nach dem Tauchgang kannst du dich dann mit anderen Tauchbegeisterten auf dem Sonnendeck über die neuen Erlebnisse austauschen und Tipps und Tricks erfahren. So wird deine Tauchreise nach Indonesien definitiv zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Highlights