Reiseerlebnis
zusammengestellt von Andreas Bider

Tauchreisen Indonesien Komodo & Flores

Tauchreisen Indonesien Komodo & Flores

Der Komodo Nationalpark gehört seit 1991 auf die Liste der UNESCO-Weltnaturerben. Die Gegend um Alor ist tropisch und die Unterwasserwelt darf zu den besten Tauchgebieten Asiens gezählt werden. Lass dich verzaubern von unglaublich gesunden, farbenfrohen Riffen, an welchen du kaum je ein anderes Tauchschiff antreffen wirst. Von April bis November ist das Meer oft aufgewühlt. Im Winter ist das Meer im Süden ruhig und im Norden aufgewühlt. Die Wassertemperatur im Norden liegt zwischen 26 und 30 Grad Celsius. Im Süden bei 21 bis 23 Grad Celsius. Die Sichtweite befindet sich zwischen 15 und 40 Metern. Meistens finden Strömungstauchgänge statt und die Tauchgänge werden nach den Gezeiten geplant.

  • Orte
    Komodo & Flores

Meine Highlights

Andreas Bider

Andreas Bider

Die sprichwörtliche Überdosis Fernweh war dafür besorgt, dass ich bald einmal die tägliche Routine als Anlageberater an den Nagel hängte und mich in die weite Welt verabschiedete. Die lässt mich seither nicht mehr los, und entsprechend bin ich bis heute «round the world» und allzeit am Entdecken: Ob unter Wasser als begeisterter Taucher, als Trekker auf dem Gipfel des Kilimandscharo oder gedanklich am Planen eines Panamericana-Trips – von Reisemüdigkeit keine Spur.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Indonesien

Beste Reisezeit

Legende:
Beste Reisezeit
Geeignete Jahreszeit
Weniger geeignete Reisezeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Indonesien x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x
Java, Bali, Lombok, Sumbawa, Komodo, Flores x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

Als beste Reisezeit für Indonesien, mit seiner grossen geografischen Ausdehnung und den dadurch zum Teil voneinander abweichenden, unterschiedlichen Klimazonen, gilt für die meisten Regionen die Trockenzeit von Mai bis Oktober, sowie die Übergangsmonate April und November. Die durchschnittlichen Tagestemperaturen liegen ganzjährig zwischen 26°C und 28°C und variieren somit nur gering. Während den regenreicheren Monaten von November bis März kommt es oft zu starken, tropischen Regenschauern und die Luftfeuchtigkeit ist hoch. Zwischendurch scheint aber immer auch die Sonne.

Alles über Indonesien

Alle Länderinfos über Indonesien findest du hier bequem für dich zusammengestellt.: