Reiseerlebnis
zusammengestellt von Danny Hueber

Samoa – entdecke das Paradies

Samoa – entdecke das Paradies

Entdecke die Schönheiten Samoa's auf der Hauptinsel Upolu und der Schwesterinsel Savai'i auf eigene Faust mit dem Mietwagen. Zu Beginn der Reise erhältst du eine geführte Stadttour in Apia. An den restlichen Tagen hast du genügend Zeit, die zahlreichen Wasserfälle, die faszinierenden Blowholes und die traumhaften Naturlandschaften zu betrachten.

  • Orte
    ab/bis Faleolo
  • Empfohlene Reisedauer
    8 Tage
  • Transportmittel
    Mietwagen
  • Unterkunft
    Mittelklasse- und Erstklasshotels

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Tag 1 + 2 | Upolu

    Ankunft in Samoa, Begrüssung am Flughafen und Bustransfer zum Hotel in Apia. Am Vormittag findet die Stadtrundfahrt durch Apia mit Besuch eines Marktes und den Papaseea Sliding Rocks statt. Am Nachmittag erhältst du deinen Mietwagen im Hotel und fährst auf einer kurvenreichen Strasse rund 60 Minuten zum Hotel an der Südküste der Insel Upolu. Schon auf der Fahrt wirst du sehen, welche Naturschönheiten Samoa für dich bereit hält.

  • Tag 3 | Upolu

    Heute empfehlen wir dir mit dem Mietwagen die zauberhaften Falefa Falls zu besichtigen, den reizvollen Le-Mafa-Pass im Inselinneren zu überqueren und, das Highlight von Upolu, im atemberaubend schönen To Sua Ocean Trench zu baden. Stärke dich bei einem Mittagessen am Strand, ehe du noch die spektakulären Papapapaiatai Falls bestaunen gehst. Unterwegs triffst du auf ursprüngliche Fischerdörfer, grün bewachsene Berge, weisse Strände und tropische Gärten.

  • Tag 4 | Upolu – Savai'i

    60-minütige Fahrt von der Südküste zum Fährenterminal in der Nähe des Flughafens. Fährüberfahrt auf die Schwesterinsel Savai'i und Fahrt vorbei an blauen Lagunen zu deinem Hotel an der Nordküste.

  • Tag 5 | Savai'i

    Mit dem Mietwagen entdeckst du heute die Insel Savai'i mit ihren schwarzen und weissen Stränden, Lavafeldern, Wasserfällen, Blowholes und grünen Bergen. Als Highlight des Tages kannst du einen Besuch bei den Meereschildkröten einplanen.

  • Tag 6 | Savai'i – Upolu

    Am Vormittag hast du Zeit, im klaren Meer zu baden oder am Pool auszuspannen. Am frühen Nachmittag geht deine Fähre zurück auf die Hauptinsel, wo du für zwei Nächte im Strandhotel ganz in der Nähe der Anlegestelle eincheckst.

  • Tag 7 + 8 | Upolu

    Ein Tag am Strand gibt dir Zeit, die vergangen Tage Revue passieren zu lassen. Im Laufe des Tages gibst du deinen Mietwagen am nahen Flughafen ab. Individuelle Fortsetzung deiner Reise.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 1900.–

  • 7 Nächte in Mittelklasse- und Erstklasshotels
  • 7x Frühstück
  • Begrüssung am Flughafen und Transfer zum Hotel
  • Stadtrundfahrt in Apia
  • Mietwagen Hyundai Creta oder ähnlich
  • Fährpassage Upolu–Savai'i–Upolu

  • Langstreckenflüge ab/bis Schweiz
  • Weitere Mahlzeiten

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

TRA - 31033

Danny Hueber

Danny Hueber

Drei Weltreisen führten mich in die entlegensten Ecken der Welt, von Alaska bis Patagonien, von den Olympischen Spielen in Peking bis zur Silvesternacht in Sydney. Und auch das exotische Afrika gerät immer wieder in meinen Reise-Fokus. Am liebsten jedoch erkunde ich tropische Inseln. Insgesamt verbrachte ich fast ein Jahr in der Südsee, wo ich mit Zelt, Fahrrad oder Einbaumkanu manch paradiesisches Eiland entdeckte. Nachdem ich drei Jahre in der Karibik lebte und arbeitete kehrte ich wieder zu Globetrotter zurück und damit zur «Insel Schweiz». Diese, so meinen nicht wenige, sei ja eine – mitten in Europa.

Mach es zu deiner Reise

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Samoa Western

Beste Reisezeit

Legende:
Geeignete Jahreszeit
Weniger geeignete Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit: Mai bis Oktober. Durch die Nähe zum Äquator ist es ganzjährig heisser und feuchter als auf anderen Südseeinseln.

Weniger geeignete Reisezeit:
Dezember bis März. Zeit der Wirbelstürme, welche sich in letzter Zeit gehäuft haben.

Alles über Samoa Western

Alle Länderinfos über Samoa Western findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.