Usbekistan Reisen — ein Ausflug in 1001 Nacht

Usbekistan Reisen entführen Sie an einen der geschichtsträchtigsten Orte der Welt. Wandern Sie auf den Spuren der Kaufmänner, die einst die Seidenstrasse entlang reisten, schlendern Sie über umtriebige Marktplätze und lassen Sie sich von den orientalischen Gerüchen verzaubern. Dieses Reiseziel zieht Architekturfans und Kulturbegeisterte mit seinen wunderschönen, einzigartigen Palästen in seinen Bann. Lassen Sie die bunte Mischung aus Farben, Formen und Mustern auf sich wirken und entdecken Sie geheime Schätze in den versteckten Gassen der usbekischen Städte.

Usbekistan Rundreisen – entlang der Seidenstrasse

Wenn Sie sich für Usbekistan Rundreisen entscheiden, dann haben Sie die Möglichkeit, das Land in seinem ganzen Facettenreichtum zu erleben. Entdecken Sie die spektakuläre Architektur in der Stadt Samarkand. Sie ist besonders bekannt für ihre atemberaubenden Moscheen und Mausoleen. Ebenfalls lohnenswert ist ein Tagesausflug nach Shahrisabz. Allein die Autofahrt zu der usbekischen Ruinenstadt, unweit der afghanischen Grenze, ist die Reise wert. Entlang kleiner Dörfer, grüner Wiesenlandschaften, bunter Märkte am Strassenrand und spannender Felsformationen, entdecken Sie schliesslich eine der kleinsten und aussergewöhnlichsten Städte des Landes.



Oasenstadt Chiwa

Ein weiteres Highlight, das auf Ihrer Usbekistan Rundreise auf keinen Fall fehlen darf, ist die Oasenstadt Chiwa. Bereits seit 1967 ist die historische Stätte Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Und das nicht zu Unrecht! Entdecken Sie den Palast Tasch Hauli und die Festung Konya Ark – zwei wahre Meisterwerke der Baukunst.

Alles rund ums Thema Brot

Wenn Sie sich für die usbekischen Bräuche interessieren, dann wird Ihnen schnell auffallen, dass ziemlich vieles sich um das Thema Brot dreht. Es gibt zum Beispiel die Tradition, wenn eine Person für einen längeren Zeitraum das Haus verlässt, sie vorab in ein Stück Brot beissen muss. Dieses wird dann so lange aufgehoben, bis die Person wieder nach Hause zurückkommt.

 

Unser Tipp – bald buchen

In den letzten Jahren hat sich das Land an der Seidenstrasse zu einer der beliebtesten orientalischen Reisedestinationen entwickelt. Seit Anfang 2019 benötigen Sie nämlich kein Visum mehr, um einzureisen. Momentan ist also der optimale Zeitpunkt für eine Reise, da das Land noch nicht von Touristen überströmt ist.

Gerne beraten wir Sie persönlich, wenn Sie nach Usbekistan reisen möchten.

Meine Tipps zu Usbekistan!

Ursula Gerber-Aebischer

Reiseberaterin

Meine Reiseberichte