Sri Lanka – eine tierisch schön zu bereisende Insel

von Ursula Buchs

Gegen den Uhrzeigersinn sind mein Mann Michel und ich auf der kleinen Insel unterwegs: Mal im Tuk-Tuk, mal auf Schienen, auf dem Fahrradsattel und auch zu Fuss. Wir testen die srilankischen Elektroautos und geniessen die angenehm kühle Luft aus der Klimaanlage im Mietwagen mit Fahrer. Einen Monat lang erkunden wir die verschiedenen, abwechslungsreichen Landschaften Sri Lankas.

Angaben Reisebericht

ursula Buchs SG

Autor

Ursula BuchsKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielSri Lanka
Reiseart

Bahnreisen, Erlebnisreisen

Tipps

  • In der Stadt Galle lohnt es sich, direkt im kolonialen Zentrum zu übernachten.

  • Sri Lanka beherbergt die höchste Leopardendichte der Welt - unbedingt auf Safari gehen!

  • Die wahnsinnig vielseitige Küche lernt man erst im lokalen Kochkurs richtig kennen.

  • Als Alternative zum Löwenfelsen/Sigiriya Rock den benachbarten Pidurangala besteigen.