Reiseerlebnis
zusammengestellt von Patrizia Zimmermann

Roadtrip im Camper durch den Norden Spaniens

Reisen aktuell möglich
Roadtrip im Camper durch den Norden Spaniens

Entdecke den vielseitigen Norden Spaniens individuell im Camper oder Motorhome. Auf einer Fahrt entlang der spanischen Atlantikküste kannst du gleich vier Provinzen durchfahren: das Baskenland, Kantabrien, Asturien und Galizien. An der Küste findest du immer wieder herrliche Buchten und menschenleere Strände, fährst durch kleine Fischerdörfer und zum Teil direkt am Meer entlang. Aber auch das Hinterland dieser Gegend hat dir sehr viel zu bieten. Bevor deine Fahrt losgeht, stimmst du dich in der Altstadt von Bilbao am besten mit einer ausgiebigen Portion der feinen Pintxos ein. Es sind diese kleinen Köstlichkeiten, die überall auf den Theken stehen. Die fantastische lokale Küche wird dich auf deiner Reise bestimmt begeistern!

Bei einer Reise mit dem Camper oder Motorhome in Spanien gibt es unzählig viele Möglichkeiten und Routen – unsere Reiseberater*innen kennen sich aus und beraten dich gerne.

  • Orte
    ab/bis Bilbao
  • Empfohlene Reisedauer
    2 Wochen
  • Transportmittel
    Camper
  • Unterkunft
    Camper

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 745.–

  • täglich

  • 2 Wochen Camper Modell Complact Plus T 60, mit Küche, Dusche/WC, 4 Sitzplätze und 2 Schlafplätze
  • unlimitierte Kilometer
  • Camping-Set (Tisch + Stühle)
  • Küchenset/Geschirr

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

MCR - 32164

Patrizia Zimmermann

Patrizia Zimmermann

Hin und wieder «einfach mal weg sein» und damit etwas Farbe in den Alltag zaubern – nach dieser Devise habe ich schon als Teenager kleinere Städtetrips mit meinen Freundinnen unternommen. Und später mit der Ausbildung zur Reiseberaterin bei Globetrotter zielstrebig dafür gesorgt, dass aus diesen gelegentlichen Highlights tägliches Brot wird. Denn bunt und inspirierend finde ich nämlich auch die theoretischen Seiten des Reisens. Umso schöner, dass mein Know-how stetig wächst, indem ich meiner Lieblingsbeschäftigung nachgehe: Neues entdecken und meine Begeisterung darüber mit anderen teilen.

Mach es zu deiner Reise

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.