Tierparadies Peninsula Valdes in Argentinien

ab/bis Trelew, Patagonien, Erlebnisreisen

Die idyllische Halbinsel Valdes an Argentiniens Südwestküste ist ein wahres Tierparadies.

Je nach Saison können auf dieser Tour Pinguine, Wale, Seelöwen und verschiedene Vogelarten beobachtet werden. Der Besuch der grössten Kolonie von Magellan-Pinguinen steht während der Brutzeit von September bis März ebenso auf dem Programm wie das Beobachten von Seelöwen, See-Elefanten und der Vogelwelt von den Klippen der Halbinsel aus. Eine fakultative Walbeobachtungstour kann je nach Wetterverhältnissen vor Ort gebucht werden. Diese Reise wird auch als Privattour mit gehobener Unterkunft angeboten.

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen

ab 440.–

Preis- und Programmänderungen vorbehalten


Inbegriffen

  • 2 Übernachtungen in Mittelklassehotels inkl. Frühstück

  • lokale, englisch sprechende Reiseleitung

  • Transfers

  • Eintrittsgelder

  • Ausflüge gemäss Programm

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Tierparadies Peninsula Valdes in Argentinien

Ort

ab/bis Trelew, Patagonien

Dauer

3 Tage

Unterkunft

Mittelklassehotels

Reiseart

Erlebnisreisen

Angebot

BRA-230839