Chinesisch lernen in Beijing – China

Beijing, China, Sprachaufenthalte

In Beijing verschmelzen 3000 Jahre Geschichte mit modernster Architektur, die sich in imposanten Wolkenkratzern, dem Olympischen Dorf sowie einer lebendigen Kulturszene widerspiegelt. Sie lernen das in Beijing gesprochene Hochchinesisch, auch Mandarin genannt. Tauchen Sie in die faszinierende Welt Fernosts ein und entscheiden Sie sich für einen Sprachaufenthalt in China!

  • Die modernen Schule liegt im beliebten Chaoyang District, dem beliebtesten Einkauf- und Ausgehviertel

  • Zahlreiche Restaurants und Shops in der Nähe

  • Flexible Sprachkurse mit regelmässigen Startdaten

  • Kleine Klassen

Preise

Preis pro Person

CHF

pro Person

ab 3180.–


Inbegriffen

  • 3 Wochen Kombi-Sprachkurs (20 + 10 Stunden pro Woche)

  • Unterkunft in Studentenwohnung im Einzelzimmer mit Privatbad (ohne Mahlzeiten)

  • Einschreibegebühr


Nicht Inbegriffen

  • Flug


Gut zu wissen

Schule

Die internationale Sprachschule unterrichtet in 15 hellen Klassenzimmern in einem modernen Geschäftsgebäude. Zur weiteren Ausstattung der Chinesisch-Sprachschule gehört ein Aufenthaltsraum mit Internet-Zugang und einem Balkon. Tee und Kaffee wird ganztags gratis angeboten.

Mögliche Freizeitaktivitäten

  • Besichtigung der Chinesischen Mauer

  • Fahrradtour vom Lama Tempel bis zum Trommelturm durch die Altstadt von Peking

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Chinesisch lernen in Beijing – China

Ort

Beijing, China

Dauer

3 Wochen

Unterkunft

Studentenwohnung

Reiseart

Sprachaufenthalte

Angebot

LIN-218874

Reisedaten

Start der Sprachschule jeden Montag