Reiseerlebnis
zusammengestellt von Isabelle Herzog

USA Nationalparks & Highway No 1

Reisen aktuell möglich
USA Nationalparks & Highway No 1

Auf deiner Mietwagen Rundreise siehst du den kontrastreichen Westen der USA mit seiner Vielfalt an Sehenswürdigkeiten. Erlebe die "Vibes" faszinierender Städte wie San Francisco, Los Angeles, Las Vegas und San Diego und staune über die Naturwunder und Steinformationen in den weiten Landschaften und Nationalparks. Weltberühmte Regionen wie der Grand Canyon, das Monument Valley, das karge Death Valley oder der Bryce Canyon warten nur darauf, von dir entdeckt zu werden.

  • Orte
    ab/bis Los Angeles
  • Empfohlene Reisedauer
    15 Tage
  • Transportmittel
    Mietwagen
  • Unterkunft
    Hotel

Meine Highlights

Reiseroute

  • Tag 1 | Los Angeles

    Ankunft in Los Angeles und Übernahme deines Mietwagens. Anschliessende Fahrt zu deinem Hotel.

  • Tag 2 | Los Angeles – San Diego (200km)

    Heute fährst du über San Juan Capistrano und San Clemente nach San Diego. Ein Besuch des Seaworld oder des San Diego Zoos lohnt sich.

  • Tag 3 | San Diego – Scottsdale (610km)

    Du verlässt San Diego, fährst das Küstengebirge hinab und durchquerst die Yuma-Wüste und die Gila Mountains, bevor du Scottsdale erreichst.

  • Tag 4 | Scottsdale – Grand Canyon Nationalpark (370km)

    Die Fahrt durch die Sonora-Wüste mit ihren baumgrossen Kakteen bringt dich zu Montezuma’s Castle. Weiterfahrt via Sedona in den Grand Canyon.

  • Tag 5 | Grand Canyon Nationalpark – Canyon de Chelly Nationalpark (375km)

    Der grösste Teil der heutigen Strecke geht durch das Navajo- und Hopi-Indianerreservat.

  • Tag 6 | Canyon de Chelly Nationalpark – Monument Valley (110km)

    Heute Morgen Besuch des Canyon de Chelly Nationalparks. Wenn auf deiner Fahrt die ersten Felsmonolithe des Monument Valley am Horizont auftauchen, wird dir diese Kulisse aus vielen Spielfilmen bekannt vorkommen.

  • Tag 7 | Monument Valley – Bryce Canyon Nationalpark (410km)

    Fahrt vorbei am Lake Powell in den spektakulären Bryce Canyon. Ein Spaziergang lässt dich die Vielfalt dieser natürlichen Wunderlandschaft erleben.

  • Tag 8 | Bryce Canyon Nationalpark – Zion Nationalpark (140km)

    Am frühen Morgen ist der Bryce Canyon am schönsten. Die Farben der Felsen verändern sich je nach Lichteinfall. Weiterfahrt in den Zion Nationalpark.

  • Tag 9 | Zion Nationalpark – Las Vegas (260km)

    Heute erlebst du den vollkommenen Kontrast – die glitzernde Unterhaltungsmetropole Las Vegas.

  • Tag 10 | Las Vegas – Death Valley (215km)

    Du verlässt Las Vegas und kommst in die gefürchtetste Region Amerikas, das Death Valley.

  • Tag 11 | Death Valley – Yosemite Nationalpark (490km)

    Kontrastreicher kann der heutige Tag nicht sein; von der heissen, trostlosen Wüste geht es über den Tioga-Pass in den einmalig schönen Yosemite Nationalpark.

  • Tag 12 | Yosemite Nationalpark – San Francisco (314km)

    Du verlässt die Sierra und fährst auf deinem Weg nach San Francisco durch das Central Valley. Bummele entlang der Fisherman’s Wharf und durch China Town.

  • Tag 13 | San Francisco – Monterey (190km)

    Ein Höhepunkt deines heutigen Tages sind die Seeelefanten im Ano Nuevo State Park, wo zu bestimmten Zeiten Hunderte dieser Kolosse anzutreffen sind. Das Ziel des Tages ist Monterey.

  • Tag 14 | Monterey – Region Santa Barbara (405km)

    Deine Fahrt geht entlang der felsigen Steilküste über den berühmten Pacific Coast Highway in die Region von Santa Barbara.

  • Tag 15 | Region Santa Barbara – Los Angeles (160km)

    Fahrt nach Los Angeles und Rückgabe deines Mietwagens am Flughafen. Rückreise in die Schweiz oder individuelle Fortsetzung deiner Reise.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst. Wenn nicht anders angegeben, auf der Basis von zwei Reisenden und/oder einer Belegung im Doppelzimmer.

Preis pro Person
ab CHF 2350.–

  • Täglich als Privatreise

  • 15 Tage Mietwagen Kategorie Economy 4-türig, All Inclusive
  • 14 Übernachtungen in der Hotelkategorie deiner Wahl
  • Ausführliche Reisedokumentation

  • Nationalparkgebühren
  • Mahlzeiten und Trinkgelder

Diese Mietwagenrundreise kann ganz nach deinen Wünschen angepasst und verlängert werden.

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

TRA - 30624

Isabelle Herzog

Isabelle Herzog

Ich bin ein Bewegungsmensch. So schnappe ich mir gerne mal die Stadtkarte und erkunde fremde Orte joggend. Auf diese Weise habe ich Buenos Aires kennengelernt. Und nicht nur dessen Stadtteile, sondern auch die einheimischen Menschen, wenn ich mich nach dem Weg erkundigt habe. Ich schätze den Kontakt zur lokalen Bevölkerung sehr. Als bekennender «Foodie» interessiere ich mich auch für exotische Gerichte. Wie in Kambodscha, wo ich – neugierig, wie ich bin – in eine frittierte Spinne gebissen habe. Und genau wegen dieser Lust auf das Fremde habe ich gleich nach dem KV von einem Architekturbüro in die Tourismusbranche gewechselt. Als Mitarbeiterin bei Globetrotter Luzern bin ich über diesen Wechsel happy wie nie zuvor.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um USA

Beste Reisezeit

Legende:
Geeignete Jahreszeit
Weniger geeignete Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

Geeignete Reisezeit: In den USA gibt es zu fast jeder Jahreszeit eine Region, die sich gut bereisen lässt. Das Land erstreckt sich über viele Wetter- und Klimaregionen. Eine allgemeine Aussage zur besten Zeit ist daher nicht möglich. Die spezifischen Empfehlungen für die einzelnen Regionen haben wir in den ausführlichen Länderinformationen zusammengestellt.

Alles über USA

Alle Länderinfos über USA findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.