Reiseerlebnis
zusammengestellt von Eveline Oser-Wetli

Märchenhaftes Rajasthan

Reisen aktuell möglich
Märchenhaftes Rajasthan in Nordindien

Auf dieser speziellen Rajasthan Reise in Indien wohnst du in märchenhaften Palast- und Heritage Hotels mit viel Charme und Geschichte. Eins der Höhepunkte ist das Bhainsrorgarh Fort mit nur fünf exlusiven Suiten, das majestätisch auf einem Felsplateau thront und tolle Ausblicke auf die Umgebung bietet – hier verbringst du zwei Nächte. In Delwara übernachtest du im RAAS Devigarh, einem Fort aus dem 18. Jahrhundert, welches stilvoll in ein Palasthotel umgebaut wurde. Der Charme des Palastes wurde bei der Renovation beibehalten, und mit modernen Elementen ergänzt, was eine aussergewöhnliche Atmosphäre schafft.  

  • Orte
    ab Delhi / bis Udaipur
  • Empfohlene Reisedauer
    13 Tage
  • Transportmittel
    Klimatisiertes Fahrzeug
  • Unterkunft
    Palast- und Heritage Hotels

Meine Highlights

Ramathra Fort Hotel
Pin icon Rajasthan

Ramathra Fort Hotel

Sommerresidenz vom Herrscher von Shapura
Pin icon Rajasthan

Sommerresidenz vom Herrscher von Shapura

Der schwimmende Palast
Pin icon Udaipur

Der schwimmende Palast

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Tag 1 | Delhi – Agra – Dholpur

    Mit dem Zug reist du nach Agra und besuchst den weltberühmten Taj Mahal. Dieses architektonische Weltwunder, ein Symbol unsterblicher Liebe, verzaubert jeden Besucher mit seiner unbeschreiblichen Schönheit und bleibt dir bestimmt unvergesslich. Die Weiterreise bringt dich in rund eineinhalb Stunden nach Dholpur.

  • Tag 2 | Dholpur – Gwalior – Dholpur

    Die Stadt Gwalior liegt im Bundesstaat Madhya Pradesh und wird von der historischen Festung Fort Gwalior überragt. Du besichtigst das Fort sowie den Jai Vilas Palast und kehrst am Nachmittag nach Dholpur zurück.

  • Tag 3 | Dholpur – Karauli

    Die heutige Tagesetappe ist rund 125 Kilometer lang und führt dich in zirka dreieinhalb Stunden zum Ramathra Fort, welches idyllisch auf einem bewaldeten Hügel mit einer schönen Aussicht gelegen ist. Hier verbringst du die nächsten zwei Nächte und hast ausreichend Zeit, um die Natur und die friedliche Stimmung am Kalisil See zu geniessen.

  • Tag 4 | Karauli

    Das Ramathra Fort bietet interessante Ausflüge an, welche dir ermöglichen, Menschen, Fauna und Flora der Gegend kennenzulernen. Du kannst das Dorf besuchen, einen Boots­ausflug auf dem See unternehmen, während einer Wanderung die unberührte weite Landschaft zu Fuss genies­sen und auf einer Tour die Vogelwelt beobachten.

  • Tag 5 | Karauli – Jaipur

    Am Morgen verbleibt dir Zeit zu deiner freien Verfügung bis du dann um die Mittagszeit zur Weiterfahrt nach Jaipur aufbrichst. Die rund 160 Kilometer lange Fahrt in die pulsierende Hauptstadt Rajasthans, wo du gegen Abend ein­treffen wirst, dauert zirka vier Stunden.

  • Tag 6 | Jaipur

    Malerisch auf einem Berggrat ausserhalb Jaipurs thront das Fort Amber. Nach einer ausführlichen Besichtigung kehrst du nach Jaipur zurück und lernst die Attraktionen der «Rosaroten Stadt» kennen. Dabei siehst du den grossartigen Stadtpalast, in dem heute noch die Familie des Ma­ha­rad­­schas lebt, das Jantar Mantar Observatorium aus dem 18. Jahrhundert mit seinen exakten Messinstrumenten sowie Hawa Mahal, den «Palast der Winde».

  • Tag 7 | Jaipur – Bhainsrorgarh

    Die Reise von Jaipur nach Bhainsrorgarh dauert sechs bis sieben Stun­den, belohnt wirst du mit einer einzigartigen Unterkunft, dem Bhainsrorgarh Fort. Es thront majestätisch auf einem 60 Meter hohen Felsplateau über dem Chambal Fluss. Jede der fünf Suiten hat ihren eigenen Charakter, sie sind mit ex­klusiven Möbeln und geräumigen Bädern ausgestattet. Das Fort bietet einen einzigartigen Ausblick auf die Umgebung.

  • Tag 8 | Bhainsrorgarh – Kota – Bhainsrorgarh

    Am Morgen lernst du die am Chambal Fluss gelegene Stadt Kota kennen und hast anschliessend freie Zeit, um dein traumhaftes Hotel geniessen zu können.

  • Tag 9 | Bhainsrorgarh – Shahpura

    Die Weiterreise erfolgt in Richtung Shahpura, wo das Shahpura Bagh Hotel auf dich wartet. Dies ist ein weiterer Höhepunkt auf deiner Erlebnisreise durch Rajasthan und ein unvergesslich schöner Ort. Die ehemalige Sommerresidenz der Herrscher von Shahpura liegt in einem touristisch unberührten Gebiet. Die zauberhafte Lage an zwei kleinen Seen und die Gastfreundschaft der Besitzerfamilie werden zu bleibenden Ferienerinnerungen.

  • Tag 10 | Shahpura

    Deine Gastgeber ermöglichen dir gerne einen Einblick ins ländliche Alltagsleben Rajasthans. Du kannst an einem Jeep Ausflug teilnehmen und die Zeit in deinem Hotel mit dem gepflegten Park und schönen Swimmingpool genies­sen.

  • Tag 11 | Shahpura – Delwara

    Ein letztes Mal erlebst du auf einer ausgedehnten Über­landfahrt das landwirtschaftlich geprägte Rajasthan mit seinen ursprünglichen Dörfern und dem authentischem, ein­fachen Landleben. Die rund vierstündige Reise endet beim Dorf Delwara im RAAS Devigarh Hotel. Dieses charmante Palast­hotel gefällt mit seinem modernen Design, es liegt umgeben von Feldern und Hügeln in einer ländlichen Ge­gend.

  • Tag 12 | Delwara – Udaipur – Delwara

    Udaipur ist die «Stadt der Seen» und zählt richtigerweise zu den schönsten Städten Indiens. Der Stadtpalast ist der grösste in Rajasthan, sein majestätischer Anblick mit dem Pichola See ist von besonderer Schönheit. Nach der Besich­tigung von Udaipur kehrst du ins RAAS Devigarh Palast­hotel zurück.

  • Tag 13 | Delwara – Udaipur

    Heute heisst es Abschied nehmen vom märchenhaften, farbenfrohen Rajasthan mit seinen imposanten Palästen, alten Traditionen und seiner liebenswürdigen, gastfreundlichen Bevölkerung. Die Reise endet am Flughafen von Udaipur, von hier gibt es Weiterflüge nach Delhi, Mumbai und in weitere Städte in Indien.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 3240.–

  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Unterkunft in Palast- und Heritage Hotels im Doppelzimmer mit Frühstück
  • 3x Mittagessen, 4x Abendessen
  • Reise im klimatisierten Fahrzeug
  • sämtliche Eintrittsgelder

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

TOU - 30893

Eveline Oser-Wetli

Eveline Oser-Wetli

Als Ausdauersportlerin liebe ich die Berge, als Taucherin die Meere. Auch kulinarische Abenteuer (speziell in Südostasien) oder einen Traumstrand inklusive guter Lektüre weiss ich durchaus zu schätzen. Wohl am meisten geprägt hat mich jedoch meine Westaustralienreise, wo ich auf einsamen 4x4-Trails endlosen Auslauf und intensive Kontakte zu Aborigines genoss. Dort, unter sternenklarem Himmel, wuchs 1999 auch mein Wunsch, Reisen und Beruf bei Globetrotter unter einen Hut zu bringen. Nach der Weiterbildung zur Tourismus- und PR-Fachfrau bin ich seit 2006 erneut in der Filiale Rennweg mit an Bord.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Indien

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit: In Indien gibt es zu fast jeder Jahreszeit eine Region, die sich gut bereisen lässt. Das Land erstreckt sich über viele Wetter- und Klimaregionen. Eine allgemeine Aussage zur besten Zeit ist daher nicht möglich. Die spezifischen Empfehlungen für die einzelnen Regionen haben wir in den ausführlichen Länderinformationen zusammengestellt.

Alles über Indien

Alle Länderinfos über Indien findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.