Capitals & National Parks – Kangaroo Island und Great Ocean Road

Melbourne bis Adelaide, Australiens Süden, Mietwagen-Reise

Diese Rundreise verbindet die Kulturstadt Adelaide mit dem multikulturellen Melbourne. Unterwegs mit dem eigenen Mietwagen gibt es viel zu entdecken!

Grossartige Nationalparks, ausgezeichnete Weingebiete und interessante Städte. Höhepunkte dieser Reise sind das Tierparadies Kangaroo Island, die Bergwelt der Grampians und die Great Ocean Road, eine der schönsten Küstenstrecken der Welt. Die perfekte Reise für Naturfreunde und Geniesser.

Einige Höhepunkte

  • Tierparadies Kangaroo Island

  • Great Ocean Road

  • Coonawarra-Weingebiet 

 

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen

ab 1522.–


Inbegriffen

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels/B&B's

  • 4x Frühstück

  • 8 Tage Mietwagen Kategorie Compact 4-türig

  • Fähre nach und ab Kangaroo Island

Vorgesehenes Reiseprogramm

1. Tag: Melbourne  – Apollo Bay (190km)

Torquay ist das Mekka des australischen Surfkults. Bei Lorne beginnt die Great Ocean Road, welche zu Recht zu den schönsten Küstenstrassen der Welt zählt. 

2. Tag: Apollo Bay – Warrnambool (170km)

Weiterreise entlang der wildromantischen Küste und durch Regenwälder. Machen Sie  einen Abstecher zum Cape Otway oder unternehmen Sie einen Spaziergang in luftiger Höhe durch die Baumwipfel auf dem «Otway Fly». Bei Port Campbell erwarten Sie schliesslich die 12 Apostel und weitere eindrückliche Gesteinsformationen wie die Loch Ard Gorge oder die London Bridge.

3. Tag: Warrnambool – Halls Gap (200km)

Sie verlassen die Küste und reisen weiter in die Gebirgslandschaft der Grampians.

4. Tag: Halls Gap/Grampians Nationalpark

Der Grampians National Park mit seinen schroffen Felsformationen, Schluchten und riesigen Waldflächen bietet viele Möglichkeiten für  Wanderungen. Durch Eukalyptuswälder geht es zu Aussichtspunkten und  Wasserfällen.

5. Tag: Halls Gap – Robe (350km)

Auf dem Weg an die Küste liegen die Höhlen von Naracoorte, welche zum UNESCO-Weltnaturerbe zählen, und das bekannte Coonawarra-Weingebiet. Ihr Tagesziel Robe ist für frischen Fisch und Meeresfrüchte bekannt.

6. Tag: Robe – Kangaroo Island (430km)

Weiterreise entlang der Limestone Coast. Unterwegs bieten sich Möglichkeiten für kurze Abstecher in den Coorong National Park, einer 130 km langen Kette von Lagunen, Feuchtgebieten und Sanddünen mit dem Mündungsgebiet des Murray Rivers. Hier können zahlreiche Vogelarten beobachtet werden. In Cape Jervis geht es gegen Abend auf die Fähre nach Kangaroo Island. 

7. Tag: Kangaroo Island

Die Insel ist bekannt für ihre Ursprünglichkeit und Vielfalt an einheimischen Tieren wie Kängurus, Koalas und Echidnas. Zu den Höhepunkten der Insel zählen zweifellos der Flinders Chase National Park mit den Remarkable Rocks und dem Admirals Arch, wo sich die Robben auf den Felsen und im Meer tummeln, sowie die Seelöwenkolonie an der Seal Bay.

8. Tag: Kangaroo Island – Adelaide (180km)

Fährüberfahrt zurück nach Cape Jervis und Weiterfahrt über die Fleurieu-Halbinsel nach Adelaide, der Hauptstadt von South Australia.

Gut zu wissen

  • In Adelaide den lebendigen Central Market besuchen – besonders am Morgen früh (um 7 Uhr geht’s am Dienstag, Freitag und Samstag los) ein tolles Erlebnis! Für Schoggifans lohnt sich eine Fabrikführung im bekannten «Haigh’s Chocolates Visitors Centre». Bierliebhaber hingegen wird es eher in die Coopers Brewery zu einer Führung durch das Brauhaus ziehen.

  • Kangaroo Island, auch «Zoo ohne Zäune» genannt, ein absolutes Highlight auf jeder Australien Reise! Herrliche Strände, eine vielfältige Flora und Fauna (Koalas, Kängurus, Seehunde, Wombats etc.), eindrückliche Felsformationen und vieles mehr.

  • Für Buschwanderer ein Paradies: die Grampians – mit Felsmalereien der Aborignes, einer vielfältigen Flora und vielen Wanderwegen. Besonders schön sind die Berge im Frühling wenn die Wildblumen blühen.

  • Zu den meist fotografierten Motiven Australiens gehören die Twelve Apostles (Die Felsformation, die inzwischen aus nur noch 6 Felsen besteht, welche aus dem Meer ragen).

  • Melbourne, eine multikulturelle Stadt mit unzähligen Sehenswürdigkeiten und Highlights.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Capitals & National Parks – Kangaroo Island und Great Ocean Road

Ort

Melbourne bis Adelaide, Australiens Süden

Dauer

8 Tage

Transport

Mietwagen

Unterkunft

Mittelklassehotels/B&B

Reiseart

Erlebnisreisen, Mietwagen-Reise, Familienreisen

Angebot

TRA-230841

Reisedaten

Täglich als Mietwagenrundreise

Stationen

  • Melbourne

  • Apollo Bay

  • Warrnambool

  • Halls Gap

  • Grampians Nationalpark

  • Halls Gap

  • Robe

  • Kangaroo Island

  • Kangaroo Island

  • Adelaide