In Havanna Spanisch & Salsa lernen – Si por Cuba!

Havanna, Kuba, Sprachaufenthalte

Entdecken Sie diese atemberaubende Stadt während Ihres Sprachaufenthaltes in Havanna. Bei diesem Kurs steht nicht nur Spanisch lernen, sondern an zwei Nachmittagen pro Woche ein Salsa-Tanzkurs mit professionellen Lehrern auf dem Programm.
Die Sprachschule führt seit den 90er Jahren Spanisch-Kurse für Fremdsprachige in Havanna durch. Alle Lehrkräfte im kleinen, hoch motivierten Team der Sprachschule verfügen über viel Erfahrung im Unterrichten von Spanisch als Fremdsprache.

Einige Höhepunkte

  • kleine Sprachschule (ca. 5 – 10 Studenten)

  • Kombikurse Spanisch und Salsa-Tanz - eigenes Tanzstudio

  • Unterkunft bei einer Gastfamilie (in Gehdistanz)

  • Studenten erleben ein Stück authentisches Kuba

Preise

Preis pro Person

CHF

Pro Person

ab 1349.–

Preis- und Programmänderungen vorbehalten


Inbegriffen

  • 2 Wochen Standard-Sprachkurs & Salsa Tanzkurs (20 + 4 Lektionen pro Woche)

  • Unterkunft bei Gastfamilie im Einzelzimmer

  • Halbpension


Nicht Inbegriffen

  • Flug ab/bis Schweiz

  • Kursmaterial


Schule

Sprachschule

Die Sprachschule befindet sich im authentischen Stadtteil La Vibora, ca. 15 Minuten von der Altstadt entfernt. Dies ermöglicht eine Sprachreise mit tiefem Einblick in den Alltag auf Kuba, Kontakt mit Kubanern und ein Eintauchen in die vielfältige Kultur des Landes. Da der Spanischkurs in kleinsten Klassen mit maximal 6 Studenten stattfindet, profitieren Sie von den besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Sprachaufenthalt in Kuba und erzielen dabei ausgezeichnete Lernfortschritte.

Freizeit in Havanna

  • Spaziergang entlang der belebten Uferpromenade Malecon

  • Ausflug ins Tabakanbaugebiet von Viñales und Pinar del Rio

  • Besuch des Capitols, wo auch das Naturhistorische Museum untergebracht ist

  • Erholen Sie sich im naturbelassenen Lenin Park


  • Zudem organisiert die Sprachschule am Wochenende und Abends verschiedene Aktivitäten. Im Preis eingeschlossen sind 4 Kulturlektionen wie z.B. Stadtrundgänge, Vorträge oder Filmabende.Sehr beliebt sind die Tapasbar am Freitag, die Nachmittage an der Playa del Este. Besonders empfehlenswert ist auch die Teilnahme an den  Wochenend-Ausflügen in die Tabakanbaugebiete von Viñales und Pinar del Río, nach Trinidad oder Santa Clara. Teilweise starten die Exkursionen bereits am Freitag, wenn Sie möglichst viele Ausflüge machen wollen, empfehlen wir Ihnen den Standardkurs mit Spanisch-Unterricht von Montag bis Donnerstag.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

In Havanna Spanisch & Salsa lernen – Si por Cuba!

Ort

Havanna, Kuba

Dauer

2 Wochen

Unterkunft

Gastfamilie

Reiseart

Sprachaufenthalte

Angebot

LIN-48696

Reisedaten

Start der Kurse jeden Montag