Tauchreisen Südamerika Galapagos

Galapagos, Galapagos, Tauchreisen

  • Braunmantel Austernfischer

Die Galapagos-Inseln sind ein Grossfischparadies! Seelöwen, Mantas, Galapagoshaie, riesige Hammerhaischulen und Walhaie lassen das Herz eines jeden Tauchers höher schlagen. Aufgrund starker und kalter Strömungen ist dieses Tauchgebiet für erfahrene Taucher.

Tauchreisen auf den Galapagos-Inseln

  • November bis April: Wasser eher wärmer und Sicht besser / Juni bis Oktober: viel Plankton und Wahrscheinlichkeit einer Walhaibegegnung vergrössert

  • Wassertemperatur: durch verschiedene Ströme lokale Unterschiede von 16 bis 27°C

  • Sichtverhältnisse: Juni bis Oktober ca. 5-15m, ansonsten bessere Sicht, zwischen 10 und 25m

  • pro Tag normalerweise zwei Tauchgänge und ein Landausflug

  • Inseln Wolf & Darwin täglich drei Tauchgänge

  • Getaucht wird im Allgemeinen vom Schlauchboot aus

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Tauchreisen Südamerika Galapagos

Ort

Galapagos, Galapagos

Reiseart

Tauchreisen

Angebot

DIV-253303