Reiseerlebnis
zusammengestellt von Tonina Altherr

Spreewald UNESCO Biosphärenreservat – Digital Detox im Wald

Spreewald UNESCO Biosphärenreservat – Digital Detox im Wald

Im märchenhaften Spreewald wohnst du im Waldhotel und bist aktiv in der Natur unterwegs, hast aber auch Zeit um die Leichtigkeit des Seins zu zelebrieren. Digital Detox nennen es die einen, puren Spreewaldcharme die anderen. Der Spreewald ist eine einzigartige Kultur- und Naturlandschaft mit zahlreichen Wander- und Radwegen. Auf dieser Reise hast du genügend Zeit für dein eigenes Programm, kombiniert mit geführten Ausflügen. Du unternimmst lockere Velotouren, Kajakfahrten und Wanderungen sowie eine entspannte Kahnfahrt. 

  • Orte
    ab/bis Burg, Spreewald
  • Empfohlene Reisedauer
    6 Tage
  • Unterkunft
    Waldhotel
  • Gruppenreise
    ab 6 Personen / bis 12 Personen

Reiseroute

  • Tag 1 | Anreise zum Hotel

    Individuelle Anreise nach Burg im Spreewald. Die nächsten Tage wirst du im Waldhotel Eiche direkt im Herzen des Spreewaldes wohnen. Das Hotel liegt direkt an einem der Kanäle und ist Partner des Biosphärenreservates Spreewald. Gemütliches Abendessen im Hotel.

  • Tag 2 | Mit dem Velo zwischen Mühlen, Fliessen, Wald und Seen

    Wir radeln unter anderem durch die weitläufige und spreewaldtypisch von vielen Fliessen durchzogene Streusiedlung Burg-Kolonie, vorbei an typisches Spreewalddörfchen und Teichen, die reich an Wasservögeln, seltenen Entenarten, Singschwänen und Fischadlern sind. Unterwegs kommen wir immer wieder an Storchennestern vorbei, die hier auch regelmässig bewohnt werden. Zur Rast laden ehemalige Wassermühlen wie die Radduscher Buschmühle oder die Dubkowmühle ein, die heute gastronomisch genutzt werden. Mit Leipe lernen wir ein ursprüngliches und typisches Spreewalddörfchen kennen.

  • Tag 3 | Kajaktour durch den Hochwald

    Heute Vormittag stehen dir direkt am Hotel Kajaks zur Verfügung. Unternimm auf eigene Faust eine Kajakfahrt in das Herz des Erlenhochwaldes, ein geschlossenes Waldgebiet, das fast ausschliesslich über Kanäle und Fliesse zu erreichen ist! Eine verwunschen scheinende Traumlandschaft mit intensiven Natureindrücken. Vorab erfolgt eine gute Einweisung und du erhälst eine Wasserkarte. Die genaue Paddelstrecke kannst du selber wählen.

  • Tag 4 | Abwechslungsreicher Unterspreewald

    Eine spannende Kombination: Du unternimmst einen Tagesausflug mit Taxifahrt, Radeln und Wandern im Unterspreewald mit seiner abwechslungsreichen Kulturlandschaft. Auf dem Weg liegt der sieben Meter hohe Naturbeobachtungsturm «Wussegk», von wo aus du den Blick ausgiebig über die Fliesslandschaft schweifen lassen kannst.

  • Tag 5 | Kahnfahrt «Lust auf Na«Tour»

    Mit den Velos gehts nach dem Frühstück nach Lübbenau (ohne Reiseleiter). Hier startet dein heutiges Natur-Erlebnis: du gehst auf eine 5-stündige private Kahnfahrt mit dem gelernten Biologielehrer Karl-Heinz Marschner.

  • Tag 6 | Abreise

    Nach dem Frühstück Abschied vom Spreewald und individuelle Heimreise.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu diesem Reiseerlebnis benötigst. Wenn nicht anders angegeben ist der Preis für alle Leistungen auf der Basis von zwei Reisenden und/oder einer Belegung im Doppelzimmer kalkuliert.

Preis pro Person
ab CHF 890.–
Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

  • 12.05.2024 – 17.05.2024
  • 15.09.2024 – 20.09.2024

  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel
  • 5x Frühstück, 2x Mittagssnack, 2x Abendessen
  • 2 geführte Radtouren im Ober- und Unterspreewald inkl. Leihrad, 1 Kajaktour (selbstgeführt), 1 private Kahnfahrt mit biologisch geschultem Guide
  • Eintritte für Freiluftmuseum Lehde, Biosphärenhaus, Besuch einer Brauerei oder Whisky-Destillerie
  • Privattransfer Burg - Lübben – Burg, im Mai zzgl. Transfer zur Dämmerungsführung
  • Leihfahrrad an 3 Tagen, Leihkajak an 1 Tag
  • Landprogramm zu 100 % CO2-kompensiert

  • Reise ab/bis Schweiz
  • Nutzung der Wellnessoase oder Massage im Hotel
  • Fahrrad- oder Kanumiete an weiteren Tagen
  • Getränke und Verpflegung, soweit nicht anders im Programm erwähnt
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Angebotsnummer: RMS - 32117

Fokus Umwelt

Verantwortungsbewusst Reisen
  • Das Hotel ist offizieller Partner der Biosphäre Spreewald und trägt zum Erhalt der schützenswerten Kulturlandschaft und dem Ökosystem Spreewald bei
  • Vor Ort bist du hauptsächlich ohne Motor unterwegs – zu Fuss, mit dem Velo oder Kajak
  • 100 % Klimakompensation des Landprogramms mit atmosfair

Deine Unterkunft – Waldhotel Eiche

Im grünen Herzen des Spreewaldes, im nördlichen Teil von Burg, begrüsst dich das Biosphärenpartnerhotel Waldhotel Eiche. Eingebettet in eine riesige Waldlichtung direkt am ruhigen Kanal, grenzt das Hotel direkt an dem sagenumwobenen Erlenhochwald. In kompletter Alleinlage, fernab vom Trubel und Hektik, bietet das Waldhotel Eiche den unvergesslichen Eindruck, mitten in der Natur zu wohnen. Raus aus dem Alltag, rein in die Natur. Sehr ruhig direkt am Kanal und etwas nördlich des Ortes Burg gelegen und behaglich eingerichtet. Für das Wohlbefinden sorgt der Wellnessbereich. Gönne dir eine kleine Auszeit in der Saunaoase mit Finnischer Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und im gemütlichen Ruheraum mit angrenzender Terrasse.

Die Verpflegung stammt aus der Region: es erwartet dich eine modern inspirierte regionale Spreewald-Küche aus saisonalen Produkten. Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet verfeinert mit einer Auswahl an Spezialitäten aus dem Spreewald. Abends werden die Gerichte im Wintergarten serviert. Es erwartet dich zudem ein herrlicher Biergarten unter alten Eichen und eine Sommerterrasse direkt am Kanal.

Tonina Altherr

Tonina Altherr

Als Austauschschülerin landete ich an einem ganz exklusiven Ort – nämlich in Phalaborwa, einem kleinen Nest am Rande des Krüger-Nationalparks. Klar, dass dort nicht nur meine Liebe zu Afrika, sondern generell die Lust am «globetrottern» entfacht wurde. In der Folge führten ausgiebige Reisen nach Südamerika und Asien, doch immer wieder zog es mich zurück auf diesen spannenden Kontinent: etwa in den Regenwald von Gabun, an den Malawi-See oder zu den Berggorillas von Uganda. Jetzt lockt mich als begeisterte Outdoor-Reisende, die am liebsten trekkend unterwegs ist, ein ganz spezielles Ziel: der Gipfel des Kilimandscharo.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Deutschland

Alles über Deutschland

Alle Länderinfos über Deutschland findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Dein primärer Reisetyp

Du hast {#percent}% Übereinstimmung mit diesem Reisetypen.

Welcher Reisetyp bist du?

Diese Übersicht zeigt dir, wie stark dein Profil allen sieben Reisetypen entspricht.

Entdecke deinen Reisetyp

Welcher Reisetyp bist du?

Finde heraus, welche Reise perfekt zu deinem Reisetyp passt und welche*r Reiseberater*in dich am besten beraten kann. Mach den Test und finde in nur wenigen Klicks deinen persönlichen «Perfect Match».
Gewinne CHF 500.–
Schnapp dir jetzt noch die Chance auf 500 Franken für deine nächste bewegende Reise.