Reiseerlebnis
zusammengestellt von Nathalie Sturny

Segelkreuzfahrt durch die Lagunen Französisch Polynesiens

Reisen aktuell möglich
Segelkreuzfahrt durch die Lagunen Französisch Polynesiens

Erlebe auf dieser Segelkreuzfahrt die Inselwelt Französisch Polynesiens. Kreuze an Bord eines komfortablen Segelkatamarans in den tiefblauen Wassern der Lagunen von Huahine, Raiatea und Taha'a. Dabei hast du Gelegenheit zum Schwimmen, Kajaken und für Entdeckungen an Land. Der grosse Katamaran bietet Luxus pur – eine tolle Art und Weise, die wunderbaren Lagunen zu entdecken. 

  • Orte
    ab/bis Raiatea
  • Empfohlene Reisedauer
    8 Tage
  • Transportmittel
    Schiff
  • Unterkunft
    Kabine
  • Gruppenreise
    ab 2 Personen / bis 12 Personen

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Tag 1 | Raiatea

    An der Marina Uturoa auf Raiatea gehst du an Bord des Katamarans. Kurze Fahrt zu einem Motu (kleine Insel), wo du die Möglichkeit zum Schwimmen, Schnorcheln und Relaxen am Strand hast.

  • Tag 2 | Raiatea – Bora Bora

    Etwa 4-stündige Überfahrt nach Bora Bora. Du gehst wieder bei einem Motu vor Anker, von wo du beste Sicht auf die Insel und die traumhafte Lagune hast. Ausserdem bietet sich hier die Möglichkeit, mit Riffhaien zu schwimmen.

  • Tag 3 | Bora Bora

    Heute Morgen kannst du mit etwas Glück mit Mantarochen schwimmen. Weiterfahrt zu einem anderen Motu und Möglichkeit zum Kajaken. Optionales Insel-Barbecue. Später segelst du weiter durch die traumhafte Lagune zum Matira Point, deinem heutigen Ankerplatz.

  • Tag 4 | Bora Bora – Raiatea

    Vormittags Überfahrt nach Raiatea, Nachmittags bleibt wieder Zeit für Wassersport. Optionaler Ausflug: Besuch einer Perlenfarm.

  • Tag 5 | Raiatea – Taha'a

    Du gehst in Uturoa, dem Hauptort von Raiatea, vor Anker und kannst dort den lokalen Markt besuchen. Weiterfahrt zum Motu Ceran vor Taha’a. Geniesse einen Nachmittag am Strand beim Schnorcheln oder Kajaken. Optionale Ausflüge: Landausflug auf Raiatea mit Besuch des Marae Taputapuatea, grünen Tälern und Wasserfällen; Nachtessen mit polynesischer Show in einem Restaurant auf Taha'a.

  • Tag 6 | Taha'a – Huahine

    Heute Morgen segelst du weiter nach Huahine. Nachmittags gehst du bei einem schönen Strand vor Anker, wo du wiederum Gelegenheit für Wassersportaktivitäten hast.

  • Tag 7 + 8 | Huahine – Raiatea

    Heute besuchst du Fare, den Hauptort von Huahine, und hast nochmals die Möglichkeit zum Schnorcheln. Optional kannst du einen Inselausflug mit Besuch von archäologischen Stätten und Vanilleplantagen unternehmen. Später Rückfahrt nach Raiatea, wo du zum Sonnenuntergang wieder ankommst.

    Am Folgetag gehst du vormittags wieder von Bord.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 2950.–

  • Ganzjährig mehrere Abreisen

  • 7 Übernachtungen an Bord
  • Vollpension
  • Schnorchelausrüstung und Kajaks
  • Englisch und Französisch sprechende Besatzung

  • Transfers vom/zum Hafen

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

TRA - 31069

Nathalie Sturny

Nathalie Sturny

Als Kind lernte ich beim Wandern und Skifahren zunächst die Schweiz und das nahe Ausland kennen. Seit je her fasziniert von der Weltkarte und gesegnet mit einer lebhaften Fantasie, unternahm ich damals schon Reisen rund um den Globus – vorläufig allerdings noch im Kopf. Weil ich nicht nur Träumerin bin, sondern meine Träume lebe, bildete ich mich zur Reiseberaterin und später zur Tourismusfachfrau aus. Seither erweitere ich meinen Horizont stetig und lasse meine Visionen wahr werden. Dabei wirken kulturelle und landschaftliche Kontraste auf mich besonders anziehend und auch die Unterwasserwelt darf für mich als leidenschaftliche Taucherin auf meinen Reisen nicht zu kurz kommen.

Mach es zu deiner Reise

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Französisch Polynesien

Beste Reisezeit

Legende:
Geeignete Jahreszeit
Weniger geeignete Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit: April bis Oktober.

Weniger geeignete Reisezeit:
Januar bis April. Zeit der Wirbelstürme und sehr schwül.

Alles über Französisch Polynesien

Alle Länderinfos über Französisch Polynesien findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.