Nord-Australien mit Kindern

Eine Familienreise in den Norden Australiens verzückt Kinder und Erwachsene gleichermassen. Boxende Kängurus und niedliche Koala mit Babys im Schlepptau versprechen ein wunderschönes Abenteuer als Familie.

Doch auch wenn der Norden Australiens mit seinen unendlichen Weiten und faszinierenden Naturschätzen ein Ferienparadies ist, sollte eine Nord-Australien Reise mit Kindern gut geplant sein. Hier finden Sie unsere Tipps für Ihre ganz persönliche Familienreise in den Norden Australiens.

Reisetipps für Nord-Australien mit Kindern

Suchen Sie nach dem kulturellen Erbe der Aborigines und einer zauberhaften Stimmung in der Natur? Dann ist der Norden Australiens mit seiner vielfältigen Tierwelt genau das richtige Reiseziel für Sie und Ihre Familie.

Die meisten Familien bevorzugen für Ihre Reise in den Norden Australiens die Fahrt mit dem Camper. Die Vorteile für diese Reiseart liegen ganz klar auf der Hand. Sie sind flexibel, können Ihre Route nach Belieben planen und Sie sparen sich das tägliche Ein- und Auspacken beim Hotelwechsel. Noch dazu bietet der Camper Ihren Kindern einen Rückzugsort zum Spielen und Schlafen.

Die meist sehr weiten Distanzen im Norden des Landes sollten Sie auf keinen Fall unterschätzen. Daher ist die Wahl der Reiseroute besonders wichtig. Zwischen Adelaide und Darwin erwarten Sie die schönsten australischen Outback-Landschaften. Hier können Sie von einem Wildtierpark zum Nächsten fahren und Ihren Kindern faszinierende Tiererlebnisse bieten. In Darwin erwartet Sie in der Trockenzeit ein allseits beliebter Sommermarkt. Neben dem Strand finden Sie vor Ort auch viele Freizeitmöglichkeiten, die sich für Kinder eignen. Auf der Fahrt durch Australiens nördliche Landschaften ist das Baden mit Wasserfällen und Thermalflüssen ein echtes Highlight für kleine Wasserratten.

Bei kleinen Kindern sollten Sie unbedingt darauf achten einen in Australien geprüften Kindersitz dabei zu haben. Denn nur solche werden von den Behörden und der Polizei anerkannt. Ansonsten ist es überall in Australien wichtig,  genügend Wasser und Sonnenschutz einzupacken. Mit diesen Tipps steht Ihrer erfolgreichen Nord-Australien Reise mit Kindern wirklich nichts mehr im Wege.

Meine Tipps zu Australiens Norden & Familienreisen!

Marco Züllig

Reiseberater

Meine Reiseberichte