Das Beste vom Schottland-Buffet

ab/bis Edinburgh, Schottland, Mietwagen

Eine Natur- und Kulturreise, auf der Sie nicht jeden Tag die Koffer packen müssen und Zeit haben, die Facetten des Landes intensiv kennenzulernen. Nicht nur das «Beste», sondern auch ein Bestseller! Sie erfahren Schottland mit dem Mietwagen und übernachten unterwegs in gemütlichen B & B's. 

Einige Höhepunkte

  • B&B oder Hotelvariante möglich

  • Für Entdeckungsfreudige

  • Schlossübernachtungen möglich

  • Abstecher zu den Orkney Inseln

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen

ab 2340.–


Inbegriffen

  • Flug ab/bis Zürich inkl. Flughafentaxen

  • 14 Tage Mietwagen Kat. E

  • 15 Übernachtungen in B&B oder guten Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Frühstück

  • Fährüberfahrt Armadale - Mallaig


Nicht Inbegriffen

  • Orkney-Ausflug (englisch) 01.05.–30.09. 85.-

  • Eat Walk Tour Edinburgh (engl.) 103.-

  • Eintritte

  • Transfers Flughafen - Stadt - Flughafen


Vorgesehenes Reiseprogramm

1. Tag: Perth (ca. 70 km)

Flug nach Edinburgh und Übernahme des Mietwagens am Flughafen. Fahrt nach Perth, eine Übernachtung in der Region Perth/Dundee.

2. Tag: Grampian Mountains (ca. 180 km)

Am Morgen lädt in Perth der Scone Palace, wo die schottischen Könige gekrönt wurden, zum Besuch ein. Über Glen Shee erreichen Sie das liebliche Dee Valley mit Braemar und Balmoral Castle. Unternehmen Sie einen Abstecher zum dramatisch gelegenen Dunnottar Castle. Übernachtung in der Region Aberdeen/Ballater.

3. Tag: Whisky Trail (ca. 180 km)

In der malerischen Speyside finden sich viele verschiedene Whisky-Brennereien, von denen Sie mindestens eine besuchen sollten. Zwei Nächte in der Region Inverness.

4. Tag: Loch Ness

Ausflug zum Loch Ness. Besuchen Sie die Ruinen von Urquhart Castle und spähen Sie nach dem legendären Monster Nessie.

5. Tag: Hochland (ca. 230 km)

Unterwegs zum nördlichsten Punkt des Festlands lohnt sich der Halt beim prächtigen und märchenhaften Dunrobin Castle. Zwei Übernachtungen in der Region Thurso.

6. Tag: Orkney-Inseln

Für heute empfehlen wir Ihnen eine geführte Tagestour zu den Orkney-Inseln (fakultativ, in Englisch). Steinkreise, vor- und frühgeschichtliche Stätten und das prähistorische Dorf Skara Brae sind nur einige Höhepunkte dieser Tour.

7. Tag: Küstenstrassen (ca. 160 km)

Durch dünn besiedeltes Land, entlang schöner Küsten erreichen Sie die Region Durness. Hier kann am Ende einer Bucht die Kalksteinhöhle Smoo Cave entdeckt werden. Übernachtung in der Region Durness/Scourie.

8. Tag: Inverewe Gardens (ca. 160 km)

Heute haben Sie Zeit, um die bekannten Inverewe Gardens zu erkunden. Oder schlendern Sie gemütlich durch das Fischerdörfchen Ullapool. Übernachtung in der Region Gairloch/Ullapool.

9. Tag: Insel Skye (ca. 240 km)

Beim weltberühmten Eilean Donan Castle fühlen Sie sich in die Kulisse des Films «Highlander» hineinversetzt. Über die Brücke bei Kyle of Lochalsh gelangen Sie auf die Insel Skye, eine der schönsten Inseln Grossbritanniens. Zwei Nächte auf Skye.

10. Tag: Dunvegan Castle

Geschichtsinteressierte sollten das Dunvegan Castle besuchen, während sich für Aktive eine Erkundung der Cuillin Hills anbietet. Oder suchen Sie etwas Urbanität? So finden Sie im farbenfrohen Portree gute Restaurants zum Verweilen.

11. Tag: Glen Finnan (ca. 230 km)

Rückkehr aufs Festland mit der Fähre. Durch das spektakuläre Glen Finnan erreichen Sie den Caledonian Canal bei Fort William. Bei gutem Wetter können Sie auch den Gipfel von Schottlands höchstem Berg Ben Nevis (1344 m) erspähen. Übernachtung in der Region Oban.

12. Tag: Loch Lomond (ca. 160 km)

Bei der malerischen Ruine von Kilchurn Castle am Nordufer des Loch Awe tauchen Sie in die Geschichte des Clans Campbell ein. Zwei Übernachtungen in der Region Stirling.

13. Tag: Trossachs-Nationalpark

Ausflug zum Trossachs-Nationalpark. Wie wär's mit einer Schifffahrt oder einer Fahrradtour in dieser romantischen Gegend?

14. und 15. Tag: Edinburgh (ca. 60 km)

Mietwagenrückgabe am Flughafen und individueller Transfer in die Hauptstadt. Lassen Sie Edinburghs Flair auf sich wirken. Unsere Empfehlung: Unternehmen Sie eine geführte Eat Walk Tour und schlemmen Sie in der Old Town. Sie erfahren mystische Geschichten und geniessen gleichzeitig schottische Spezialitäten. Zwei Übernachtungen zentral in Edinburgh.

16. Tag: Rückreise

Individueller Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Das Beste vom Schottland-Buffet

Ort

ab/bis Edinburgh, Schottland

Dauer

16 Tage

Transport

Flug, Mietwagen

Unterkunft

Übernachtungen in B&B oder Hotels

Reiseart

Flüge, Mietwagen, Erlebnisreisen

Angebot

KON-79505

Stationen

  • Flug Zürich - Edinburgh

  • Pillochry

  • Grampian Berge

  • Whisky Trail

  • Loch Ness

  • Hochland

  • Orkney Inseln

  • Küstenstrassen

  • Inverewe Gardens

  • Insel Skye

  • Dunvegan Castle

  • Glen Finnan

  • Loch Lomond

  • Trossachs Nationalpark

  • Edinburgh

  • Flug Edinburgh - Schweiz