Deine Vorteile

Wir zusammen? Das darfst du erwarten.

Bei uns erhältst du Zeit zum Reisen und die Möglichkeit, Zusatzverdienste zu erzielen. Hier die wichtigsten Punkte, die uns als Arbeitgeber auszeichnen:

Dein Lohn entspricht den Anforderungen deiner Stelle. 40-Stundenwoche und ein 13. Monatslohn sind bei uns selbstverständlich.

Neben 5 regulären, bezahlten Ferienwochen kannst du zusätzlich unbezahlte Reisezeit von bis zu 7 Wochen beziehen. Auch Sabbaticals sind grundsätzlich möglich. 

Wir haben ein einfaches Bonussystem: Von einem guten Geschäftsjahr profitieren alle. Je nach Grundlohn und Pensum wird der Bonus transparent aufgeschlüsselt und verteilt. 

Bei uns kannst du (Online-)Vorträge halten, Reiseerlebnisse in Form von Berichten, Blogposts oder deine #Momentaufnahmen als Postkarten teilen. Dies honorieren wir gern. Je aktiver du dich selbst und uns bei bestehenden und neuen Kund*innen vermarktest, desto höher fällt dein Zusatzverdienst aus.

Bei Globetrotter darfst und sollst du dich einbringen. Du kannst unser Unternehmen mitgestalten und deinen eigenen Bereich entwickeln. So verbesserst du nicht nur das Erlebnis unserer Kunden nachhaltig, sondern auch deinen Arbeitsalltag.

Aber bitte flexibel! Bei den meisten unserer Stellen sind Arbeitsmodelle möglich, die sich deinem Leben anpassen. Dabei gestaltet jede Abteilung ihre Regeln selbst und definiert Arbeitsort und -umfang sowie Präsenzzeit je nach Aufgabengebiet. 

In unseren Filialen gibt es Samstagseinsätze. Diese werden mit einem grosszügigen Zeitzuschlag über dem gesetzlichen Minimum vergütet.  

Eine freiwillige, betriebliche Familienzulagen erhältst du bei uns ebenso wie die zusätzliche Elternzeit die über das gesetzliche Minimum hinausgehen. 

Es lohnt sich, bei uns zu bleiben: Jedes fünfte Arbeitsjahr erhältst du ein tolles Jubiläumsgeschenk. Ähnlich wie Passstempel-Sammeln, nur besser. 

Bei Globetrotter stehst du nie still, im Gegenteil. Deshalb bieten wir dir gezielte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, hier einige Beispiele: 

  • Betreuung von Lernenden 
  • Nachwuchstag für zukünftige Führungspersonen 
  • Kommunikation nach System Rosenberg
  • Fachbezogene Weiterbildungen 

Für Quereinsteiger*innen gibt es ein internes Programm, als Reiseberater*in kannst du an organisierten Studienreisen teilnehmen und so deine Länderkenntnisse verbessern. 

Wir führen regelmässige Entwicklungsgespräche, um deine Ziele zu definieren und dir Feedback zu deinen Fortschritten zu geben. 

Willst du dich selbst weiterbringen? Globetrotter übernimmt ein persönliches Coaching im Wert von CHF 1’500. Mit wem und über welchen Inhalt du sprechen möchtest, steht dir frei. Du musst uns keine Rechenschaft oder Rapport abgeben – Hauptsache es bringt dich weiter.  

Rund 55 Prozent der Beträge übernehmen wir, du den restlichen Betrag. Und egal ob du verheiratet bist oder eine eingetragene Partnerschaft hast – unsere Pensionskasse macht keinen Unterschied bei Leistungen im Todesfall des Versicherten. 

Alle Mitarbeitenden erhalten ein SBB-Halbtax und kommen so schweizweit weiter.

Für den Fall der Fälle zahlen wir deinen Lohn zwei Jahre weiter (zuerst 100%, dann 80%). Dies ab dem 4. Anstellungsmonat. Bei einem Unfallereignis haben wir übrigens eine Zusatzversicherung abgeschlossen, die bessere Leistungen beinhaltet als die gesetzlichen Mindestvorgaben. Du hast bei einem Unfall auf folgende Zusatzleistungen Anspruch: Freie Arztwahl, die Pflegeleistungen im Spital erfolgen in der privaten Abteilung, für eine notwendige Heilbehandlung im Ausland werden dir die vollen Kosten vergütet (weltweit versichert). Als Mitarbeiter*in profitierst du zudem von der kostenlosen «Family – Full» Reiseversicherung der ERV

Uns liegen die Menschen, insbesondere unsere Mitarbeiter, am Herzen. Deshalb ist es uns wichtig, dass sich jede und jeder einbringen kann. Bei Globetrotter funktioniert dies unter anderem in Form der Selbstverantwortung jedes Mitarbeitenden und z.B auch anhand eines Mitarbeiter-Ausschusses, der zweimal pro Jahr in Bern tagt.

Arbeit ist wichtig – aber nicht alles. 

Uns sind der Austausch im Team und eine gute Stimmung sehr wichtig. Arbeit ist ein wesentlicher Teil unseres Lebens, deshalb wollen wir, dass du dich bei uns wohl fühlst und am Morgen gern aufstehst.  

Dafür tun wir vieles: unser HR hat stets ein offenes Ohr für dich und wir fördern die Stimmung auch ausserhalb deines Büros oder deiner Filiale. Das Jahreshighlight ist unser Globetrotter-Weekend mit all deinen Kolleg*innen. 

Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.