Reiseerlebnis
zusammengestellt von Beatrice Gfeller

Mit dem Camper Kanadas Atlantikprovinzen mit der Familie entdecken

Mit dem Camper Kanadas Atlantikprovinzen mit der Familie entdecken

Kanadas Provinzen am Atlantik mit dem Camper zu entdecken, ist ein Highlight für die ganze Familie. Diese Region ist von besonderer Lieblichkeit geprägt, obwohl die Küste auch raue Momente kennt. Die Gegend hat für Kinder jeder Altersklasse Spannendes zu bieten: lange Sandstrände zum Austoben, Wanderwege jeder Länge, Möglichkeiten zum Kanufahren oder das Entdecken der maritimen Tierwelt während der Ebbe.

  • Orte
    ab/bis Halifax
  • Empfohlene Reisedauer
    16 Tage
  • Transportmittel
    Motorhome C-small

Meine Highlights

Reiseroute

  • Am Nordatlantik

    Es sind herbe Schönheiten, doch manchmal auch sanfte Landschaften mit schmucken Fischerdörfern, gewellten grünen Feldern, tiefen Fjorden und pittoresken Bergzügen – dies alles ist das atlantische Kanada der Provinzen Nova Scotia, New Brunswick, Prince Edward Island, Newfoundland und Labrador – und es ist fantastisch!

  • Nova Scotia – Lunenburg & Peggy’s Cove

    Schlendere durch die kleine Hafenstadt Lunenburg. Der Stadtkern mit seiner markanten Holzarchitektur sowie den bunten Häusern und alten Kapitänsvillen gehört seit 1995 zum UNESCO-Welterbe. In Peggy’s Cove steht der bekannte Leuchtturm.

  • New Brunswick – Hopewell Rocks

    Etwa 40 Minuten nordöstlich des Fundy-Nationalparks, direkt an der Bay of Fundy, liegen die Hopewell Rocks. Hier gibt es die weltweit grössten Gezeitenunterschiede, von 12 bis 21 Meter, welche die bizarren Felsformationen geformt haben. Ein Highlight einer jeden Ostkanada-Reise.

  • Prince Edward Island – West Point

    Über die 13 Kilometer lange Confederation Bridge erreichst du eine der kleinsten kanadischen Provinzen, Prince Edward Island. Sie überzeugt kulinarisch mit einem breiten Angebot an frischen Meeresfrüchten und den roten Stränden sowie mit dem romantischen Leuchtturm von West Point, wo du übernachtest.

  • Prince Edward Island & Charlottetown

    Das Städtchen Charlottetown in der Inselmitte ist bekannt für die vielen Pubs mit traditioneller keltischer Livemusik. Ausserdem ist es der ideale Ausgangspunkt für eine Fahrt in den Prince-Edward-Island-Nationalpark. Der Mix aus Sanddünen, roten Sandsteinfelsen und reichhaltiger Geschichte macht den Park zu einem beliebten Ziel.

  • Nova Scotia – Cabot Trail & Cape-Breton-Halbinsel

    Der 300 Kilometer lange Cabot Trail läuft entlang der wilden Küste und gehört zu den schönsten Panoramastrassen Nordamerikas. Unternimm eine Wanderung im Cape-Breton-Highlands Nationalpark oder besuche auf der Cape-Breton-Halbinsel die ehemalige Verteidigungsanlage Forteresse de Louisbourg aus dem 18. Jahrhundert.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu diesem Reiseerlebnis benötigst. Wenn nicht anders angegeben ist der Preis für alle Leistungen auf der Basis von zwei Reisenden und/oder einer Belegung im Doppelzimmer kalkuliert.

Preis pro Person
ab CHF 1300.–
Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

  • Täglich

  • 16 Tage Motorhome C-small, 4 Schlafplätze, mit Küche und Dusche/WC (Preisbeispiel für Belegung mit 3 Personen)
  • Standardversicherung
  • Haushaltsausstattung
  • Bereitstellungsgebühr
  • 2'000 Kilometer

  • Reise ab/bis Schweiz
  • Campinggebühren
  • Fährenüberfahrten

Angebotsnummer: GTS - 29213

Beatrice Gfeller

Beatrice Gfeller

Mittsommernächte an einem einsamen See in Schweden, die Stille im winterlichen Lappland, Neuengland während des Indian Summer – wenn ich von meinen persönlichen Reisehighlights schwärme, dringen eindeutig Genussfreude und eine grosse Naturverbundenheit durch. Am liebsten bin ich unabhängig und mit Camper oder Mietwagen unterwegs. Die Reiseziele mit der Familie liegen vorderhand in Skandinavien oder Südeuropa; Ideen für spätere, eigene Fernreisen werden einstweilen sorgfältig im Hinterkopf abgespeichert, inspiriert dazu werde ich als jahrelange Reiseberaterin mit Herzblut tagtäglich.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Kanada

Beste Reisezeit

Legende:
Beste Reisezeit
Geeignete Jahreszeit
Weniger geeignete Reisezeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Kanada x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x
Osten x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x
Westen x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x
Yukon x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

Die beste Reisezeit für Kanada hängt von der Region ab. Für die meisten Regionen sind die Sommermonate von Juni bis September ideal, um angenehme Temperaturen und längere Tage zu geniessen und je nach Provinz auch die Frühlings- und Herbstmonate. Im September/Oktober, dem «Indian Summer» verfärben sich die Wälder meist in ein Farbenmeer. Für Wintersportarten ist die Zeit von Dezember bis März empfehlenswert.

Alles über Kanada

Alle Länderinfos über Kanada findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Dein primärer Reisetyp

Du hast {#percent}% Übereinstimmung mit diesem Reisetypen.

Welcher Reisetyp bist du?

Diese Übersicht zeigt dir, wie stark dein Profil allen sieben Reisetypen entspricht.

Entdecke deinen Reisetyp

Welcher Reisetyp bist du?

Finde heraus, welche Reise perfekt zu deinem Reisetyp passt und welche*r Reiseberater*in dich am besten beraten kann. Mach den Test und finde in nur wenigen Klicks deinen persönlichen «Perfect Match».
Gewinne CHF 500.–
Schnapp dir jetzt noch die Chance auf 500 Franken für deine nächste bewegende Reise.