Reiseerlebnis
zusammengestellt von Ignaz Margelisch

Bolivien – Kurztrip Titicacasee

Reisen aktuell möglich
Bolivien – Kurztrip Titicacasee

Der Titicacasee liegt auf einer Höhe von 3810 Metern über dem Meeresspiegel und ist einer der höchsten schiffbaren Seen der Welt. Neben der berühmten Sonnen- und Mondinsel mit ihren uralten Ruinen ist auch die seltene Fauna des Titicacasees eine Reise wert.

  • Orte
    ab La Paz / bis Puno
  • Empfohlene Reisedauer
    2 Tage
  • Unterkunft
    Ecolodge

Meine Highlights

Pin icon Titicaca See

Übernachten auf der Isla del Sol

Die Magie des Titicaca-Sees hautnah spüren
Pin icon Titicaca See

Die Magie des Titicaca-Sees hautnah spüren

Pin icon Titicaca See

Das wuselige Copacabana entdecken

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Tag 1 | La Paz – Copacabana – Sonneninsel

    Von La Paz fährst du zirka 3 ½ Stunden durch die Hochebene und entlang des Ufers des Titicacasees nach Copacabana, einem beliebten Wallfahrtsort direkt am See. Hier besuchst du die berühmte Kathedrale mit ihrer «Virgen Morena» (der dunkelhäutigen Jungfrau). Nach einer kurzen Besichtigung des Ortes geht es auf einer zirka einstündigen Bootsfahrt weiter zur Sonneninsel. Am Hafen von Huacani angekommen, erwartet dich ein typisches «Aptapi» Andino-Mittagessen. Nach einer zirka 45-minütigen Wanderung erreichst du deine heutige Unterkunft, die Ecolodge La Estancia. Verpasse nicht den schönen Sonnenuntergang. Nach dem Abendessen hast du die Gelegenheit, den äusserst klaren Sternenhimmel zu bestaunen.

  • Tag 2 | Sonneninsel – Copacabana – Puno

    Lass dir am Morgen den traumhaften Sonnenaufgang über dem Titicacasee nicht entgehen. Nach dem Frühstück unternimmst du eine kleine Wanderung bergab durch Yumani, um die Inkaterassen und den Brunnen der «Ewigen Jugend» zu sehen. Nach einer kurzen Bootsfahrt zum nördlichen Teil der Insel hast du die Gelegenheit, die berühmten Chincana und Roca Sagrada Ruinen zu erkunden. Ein letzter Abstecher auf die naheliegende und etwas kleinere Mondinsel mit deren Iñak Uyu Ruinen, bevor es am Nachmittag wieder via Copacabana und anschliessend auf dem Landweg über die Grenze nach Peru bis nach Puno geht.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 790.–

  • täglich als Privatreise

  • 1 Übernachtung in der Öko-Lodge La Estancia inkl. Vollpension
  • Transfers und Ausflüge
  • lokale, deutsch sprechende Reiseleitung

  • Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

BRA - 30897

Ignaz Margelisch

Ignaz Margelisch

Eigentlich deutete nichts darauf hin, dass das Reisen für mich einmal Lebensinhalt werden würde. Ich arbeitete in meiner Walliser Heimat zufrieden als Bäcker/Konditor. Brötchen backen, reisen, Kuchen backen, reisen – mit 36 verliess ich ein für alle Mal Mehl und Teig und machte bei Globetrotter mein Hobby zum Beruf. Wenn man mich heute nach meinen Lieblingsländern fragt, zögere ich immer etwas. Vielleicht am ehesten Nepal und Mexiko, aber eigentlich habe ich kein Lieblingsland. Für mich ist das Kennenlernen von Menschen das Wichtigste, egal wo.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Bolivien

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit: In Bolivien gibt es zu fast jeder Jahreszeit eine Region, die sich gut bereisen lässt. Das Land erstreckt sich über viele Wetter- und Klimaregionen. Eine allgemeine Aussage zur besten Zeit ist daher nicht möglich. Die spezifischen Empfehlungen für die einzelnen Regionen haben wir in den ausführlichen Länderinformationen zusammengestellt.

Alles über Bolivien

Alle Länderinfos über Bolivien findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Wissenswertes rund um Peru

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit:
In Peru gibt es zu fast jeder Jahreszeit eine Region, die sich gut bereisen lässt. Das Land erstreckt sich über viele Wetter- und Klimaregionen. Eine allgemeine Aussage zur besten Zeit ist daher nicht möglich. Die spezifischen Empfehlungen für die einzelnen Regionen haben wir in den ausführlichen Länderinformationen zusammengestellt.

Alles über Peru

Alle Länderinfos über Peru findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.