Reiseerlebnis
zusammengestellt von Ramona Walker-Wespi

Vom tropischen Norden ins Outback Australiens

Reisen aktuell möglich
Vom tropischen Norden ins Outback Australiens

Vom tropischen Norden von Australien durch das Outback ins Red Centre. Diese Tour ist eine kostengünstige Möglichkeit die beiden Städte Darwin und Alice Springs zu verbinden. Vom äussersten Norden führt diese Campingtour auf direktem Weg südwärts bis nach Alice Springs ins rote Herz Australiens. Diese Reise wird ebenfalls in umgekehrter Richtung angeboten.

  • Orte
    ab Darwin bis Alice Springs
  • Empfohlene Reisedauer
    3 Tage
  • Transportmittel
    Minibus
  • Unterkunft
    Camping/Übernachtung im Zelt

Meine Highlights

Pools und Schluchten im Nitmiluk Nationalpark
Pin icon Nitmiluk Nationalpark

Pools und Schluchten im Nitmiluk Nationalpark

Auf ein Bier im Outback Pub in Daly Waters
Pin icon Daly Waters

Auf ein Bier im Outback Pub in Daly Waters

Ein Bad in den heissen Quellen im Outback?
Pin icon Mataranka

Ein Bad in den heissen Quellen im Outback?

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Tag 1 | Darwin zum Nitmiluk Nationalpark

    Du wirst um zirka 6.00 Uhr an deiner Unterkunft in Darwin abgeholt und dann beginnt dein Abenteuer durch das «Territory» nach Alice Springs. Den Nachmittag verbringst du im Nitmiluk (Katherine Gorge) Nationalpark, der den Jawoyn-Aborigines gehört. Antike Sandsteine wurden hier vom Katherine River ausgewaschen, wodurch eine tiefe und malerische Schlucht entstand. Wenn du möchtest kannst du eine Bootstour unternehmen oder in einem Kanu (saisonal) über den ruhigen Fluss paddeln (beides optional und auf eigenen Kosten). Nur etwas weiter, in der Nähe von Mataranka und Katherine, liegt unser Übernachtungscamp. 

  • Tag 2 | Nitmiluk Nationalpark zur Banka Banka Cattle Station

    Den Tag mit einem Bad in den Mataranka Thermalpools, eine üppige Oase umgeben von Paperbark-Bäumen, zu starten ist unschlagbar. Du musst wissen, dass kein Trip zum «Territory» vollständig ist, ohne einen Besuch des Daly Waters Pubs. Ein wichtiges Wasserloch für Forschungsreisende und Viehtreiber vergangener Tage und nun ein toller Ort für ein kühles Bier, etwas Geschichte und eine echte «fair dinkum Outback» Erfahrung. Unser Tag neigt sich langsam dem Ende, während wir an der historischen Banka Banka Cattle Station ankommen, wo wir unser Camp für die Nacht aufschlagen. Mit Frühstück, Mittag- und Abendessen.

  • Tag 3 | Banka Banka Cattle Station nach Alice Springs

    Wir fahren durch Tennant Creek und dann weiter entlang des Weges sehen wir die Devils Marbels (Karlu Karlu), eine Ansammlung von gigantischen Granitfelsen, die wie von Geisterhand aufeinander gestapelt sind. Später am Tag überqueren wir das Tropic of Capricorn – der Wendekreis des Steinbocks (nur 20 % des Northern Territory liegt südlich von diesem Punkt) – und eine kurze Zeit später erreichen wir Alice Springs. Mit Frühstück und Mittagessen.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 370.–

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

RAA - 30883

Ramona Walker-Wespi

Ramona Walker-Wespi

Der zündende Funken, der meine Reiseleidenschaft entfacht hat, war ein riesiges Plakat des Uluru, an dem mein Schulweg vorbeiführte. «Da will ich hin!», sagte ich mir, begann Bücher über Australien zu verschlingen und brach 2010 ins Land meiner Kindheitsträume auf. Fasziniert von der Welt, die sich mir auftat, packte das Fernweh mich erst recht und ich meldete mich kurz darauf ab, um für ein Jahr rund um den Globus zu ziehen. Ob ich Menschen begegne und den Klang fremder Sprachen geniesse, ob die Natur mich bezaubert oder Kunsthandwerk mich inspiriert – ich bin leidenschaftlich neugierig auf alles, was mir des Weges kommt.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Australien

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit:
In Australien gibt es zu fast jeder Jahreszeit eine Region, die sich gut bereisen lässt. Das Land erstreckt sich über viele Wetter- und Klimaregionen. Eine allgemeine Aussage zur besten Zeit ist daher nicht möglich. Die spezifischen Empfehlungen für die einzelnen Regionen haben wir in den ausführlichen Länderinformationen zusammengestellt.

Alles über Australien

Alle Länderinfos über Australien findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.