Reiseerlebnis
zusammengestellt von Ursula Kormann

Spanisch lernen in Quito – Ecuador

Reisen aktuell möglich
Spanisch lernen in Quito – Ecuador

Quito ist eine der schönsten Städte für einen Sprachaufenthalt in Südamerika. Die Hauptstadt Ecuadors gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und besticht durch ihre interessante Architektur und die Altstadt mit den weissen Häuserfassaden und Kirchen. Quito liegt auf 2850 Meter und ist nur 22 Kilometer vom Äquator entfernt. Das Klima ist aufgrund der Lage das ganze Jahr frühlingshaft warm. Die beliebte Sprachschule befindet sich im Norden der Stadt im modernen Stadtteil El Batán. Die Schule liegt in der Nähe des Parks La Carolina, wo sich Jung und Alt gerne treffen. Dank guten Verbindungen mit dem Trolleybus sind die Studenten im Nu in der Altstadt von Quito.

Reiseziele, Kursarten, Preise und Daten findest du auf globetrotter.ch/sprachreisen

  • Orte
    Quito
  • Empfohlene Reisedauer
    3 Wochen

Meine Highlights

Spanisch lernen in persönlicher Atmosphäre
Pin icon Quito

Spanisch lernen in persönlicher Atmosphäre

Historische Altstadt hoch in den Anden
Pin icon Quito

Historische Altstadt hoch in den Anden

Spanisch lernen mit Familienanschluss in Ecuador
Pin icon Ecuador

Spanisch lernen mit Familienanschluss in Ecuador

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 878.–

  • Start der Kurse jeden Montag

  • 3 Wochen Standard-Sprachkurs (20 Lektionen pro Woche)
  • Unterkunft bei Gastfamilie im Einzelzimmer
  • Frühstück
  • Einschreibegebühr

  • Flug ab/bis Schweiz
  • Flughafentransfer

Sprachschule

In der Sprachschule in Quito stehen zwölf Klassenzimmer, eine Cafeteria, ein Aufenthaltsraum mit Internet und WLAN (kostenlos) sowie eine Terrasse mit Pingpong-Tisch zur Verfügung. In der schuleigenen Cafeteria kann man sich bestens verpflegen. Das Umfeld der Schule und die Unterkunft bei einer Familie sorgen für eine perfekte Ausgangslage, um Spanisch zu lernen.

Freizeit in Quito

  • Teleférico (Gondelbahn) auf den Pichincha-Vulkan
  • Wochenendausflug ins Naturparadies der Galapagos-Inseln
  • Besuch eines Marktes mit Handwerkskunst
  • Geniesse ein typisches lokales Essen im Restaurant «Mi viejo Arrabal»

Zudem bietet die Sprachschule neben einem erstklassigen Spanischkurs auch viele Exkursionen und Aktivitäten an. Tages- und Wochenendexkursionen führen zum Beispiel in den Amazonas, zu indigenen Märkten oder an die Pazifikküste. Jeden Mittwoch und Donnerstag findet kostenlos ein Koch- oder Salsakurs statt. Legendär sind die Fussball-Spiele zwischen Lehrern und Studenten jeden Dienstag. Ausserdem finden Besichtigungen (Museen, Märkte oder Kirchen) in und um Quito sowie Tanzlektionen an der Spanisch-Sprachschule statt.

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

LIN - 29944

Ursula Kormann

Ursula Kormann

Zu den eindrücklichsten Erlebnissen von unterwegs zähle ich die zahlreichen Trekkings. Diese führten mich durch die faszinierende Andenwelt, die rauen Gebirge Zentralasiens, den geheimnisvollen Urwald Madagaskars oder entlang der wilden Küsten Südafrikas. Seit ich nun auch mit meinen Kindern unterwegs bin, sind die Tagesetappen kürzer geworden, die Faszination für fremde Länder und Kulturen jedoch ungebrochen. Als Familie unterwegs zu sein ist eine grosse Bereicherung und ermöglicht ganz andere Begegnungen und Blickpunkte.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Ecuador

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit:
In Ecuador gibt es zu fast jeder Jahreszeit eine Region, die sich gut bereisen lässt. Das Land erstreckt sich über viele Wetter- und Klimaregionen. Eine allgemeine Aussage zur besten Zeit ist daher nicht möglich. Die spezifischen Empfehlungen für die einzelnen Regionen haben wir in den ausführlichen Länderinformationen zusammengestellt.

Alles über Ecuador

Alle Länderinfos über Ecuador findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.