Reiseerlebnis
erlebt von Camille von Dach

Rundreise durch Rajasthan

Reisen aktuell möglich
Rundreise durch Rajasthan
Im November entflohen wir der kalten Schweiz und starteten unsere Reise in Delhi. Wir enteckten das farbenfrohe Rajasthan auf einer geführten Rundreise. So hatten wir die Möglichkeit, uns optimal auf das hektische Treiben, die vielen neuen Eindrücke, Gerüche und schönen Begegnungen einzulassen. Indien ist ein unglaublich eindrückliches Land.

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Gatimaan Express

    Nach einem Tag in der 19-Millionen-Hauptstadt Delhi, fahren wir mit dem Gatimaan Express nach Agra.
    Gatimaan Express
  • Train Station Delhi

    Das hektische Treiben am Bahnhof könnten wir noch lange beobachten, doch der Gatiman Express rollt langsam los, und wir entfernen uns von Delhi.
    Train Station Delhi
  • Agra

    Nach knapp zwei Stunden erreichen wir die aufregende Stadt Agra. Nicht nur unser Ziel ist der Taj Mahal, gefühlt alle wollen den Palast besuchen. Wir müssen uns im schleppenden Verkehr noch etwas gedulden und starten unsere Sightseeing Tour beim Agra Fort.
    Agra
  • Agra Fort

    Auch Red Fort genannt, ist das Agra Fort ein gewaltiger Palast aus rotem Sandstein, verziert mit weissem Marmor. Für solch einen alten Bau ist das mogulische Fort noch in sehr gutem Zustand anzutreffen. Um die Vorfreude auf den Taj Mahal zu steigern, kann man bereits einen Blick von Weitem darauf erhaschen.
    Agra Fort
  • Taj Mahal – Symbol unsterblicher Liebe

    Das Weltkulturerbe wurde von Shah Jahan für seine verstorbene Frau als Memorial erbaut. Mehr als 1000 Elefanten sollen geholfen haben, die vielen Materialien für das einzigartige Bauwerk herbeizuschaffen.
    Taj Mahal – Symbol unsterblicher Liebe
  • The Pink City

    Unsere Reise geht weiter nach Jaipur. Der eindrucksvolle Palast der Winde wird nicht nur als Fotomotiv genutzt, auch bei gemalten Kopien stehen die indischen Familien eifrig an, um ein Erinnerungsfoto zu machen.
    The Pink City
  • Amber Fort

    Das prachtvolle Amber Fort ist eine der bekanntesten Festungen Rajasthans. Wir fahren mit 4x4 Jeeps entlang der mächtigen Palastmauern bis zum Eingang.
    Amber Fort
  • Und weiter geht die Reise!

    Nach den vielen Impressionen der bisherigen Tage haben wir auf der Fahrt nach Mandawa Zeit um das lebendige Treiben auf den Strassen zu beobachten.
    Und weiter geht die Reise!
  • Outdoor Museum Mandawa

    Havelis – Kaufmannspaläste – sind die Hauptattraktion in Mandawa. Sie sind jeweils um einen Innenhof erbaut und mit aufwendigen Malereien verziert.
    Outdoor Museum Mandawa
  • Jaisalmer – the Golden City

    Die märchenhafte Oasenstadt in der Wüste Thar ist ein idealer Ausgangpunkt für Wüstensafaris. Die goldene Stadt trägt ihren Namen durch die goldgelben Standsteingebäude. Besonders schön leuchten sie in Bada Bagh im warmen Licht der Abendsonne.
    Jaisalmer – the Golden City
  • Holy Cow!

    Die Kühe lassen sich vom belebten Treiben auf den Strassen nicht aus der Ruhe bringen.
    Holy Cow!
  • Happy Diwali!

    Wir haben das Glück, am hinduistischen Lichterfest in Indien dabei zu sein und einen kleinen Einblick in das heilige Diwali Festival in Jodhpur zu erhalten. Grosszügig werden die Häuser mit Lichtern und Blumen verziert. Festlichkeiten mit gutem Essen, vielen Süssigkeiten und Feuerwerk soweit das Auge reicht!
    Happy Diwali!
  • Bunte Vielfalt

    Das frische Angebot an vielfältigen Gemüsen, Früchten und Gewürzen lässt keine Wünsche offen. Ein Besuch auf den Basaren und Märkten darf man nicht verpassen.
    Bunte Vielfalt
  • Indische Küche

    Home Made Cooking! Wir werden von einer indischen Familie zu einem köstlichen Abendessen eingeladen, und es schmeckt himmlisch!
    Indische Küche
  • Kashmir von Rajasthan

    Udaipur, die prunkvolle, lebendige Stadt ist von Seen und wunderschönen Bergketten umgeben und erinnert mich persönlich an die Region Kashmir.
    Kashmir von Rajasthan
  • Aussicht vom City Palace

    Bevor wir nach Delhi zurückkehren, besuchen wir in Udaipur den grössten Palast Rajasthans. Wir können nicht aufhören, die riesigen Räume, prunkvollen Verzierungen und wunderschönen Aussichten auf die Stadt zu bestaunen!
    Aussicht vom City Palace
Camille von Dach

Camille von Dach

«Das Leben besteht nicht aus den Momenten, in denen du atmest. Es sind die Momente, die dir den Atem rauben.» Nach diesem Motto lebe ich und es sind besagte Augenblicke, die meine Augen leuchten lassen. Wie jener, als ich auf einem Tauchgang im Roten Meer einem Haifisch begegnete und mir der Atem stockte oder als ich zum ersten Mal die Aussicht vom Tafelberg aus genoss. An Kapstadt habe ich mein Herz verloren. Vor Beginn meiner kaufmännischen Lehre bei Globetrotter Basel verbrachte ich drei Monate in Südafrika und lernte während eines Arbeitseinsatzes auch eine andere Seite des Landes kennen: Apartheid ist immer noch ein Thema. Trotzdem, ich scheue keine Realitäten und bin neugierig auf alle Facetten der Welt.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Indien

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit: In Indien gibt es zu fast jeder Jahreszeit eine Region, die sich gut bereisen lässt. Das Land erstreckt sich über viele Wetter- und Klimaregionen. Eine allgemeine Aussage zur besten Zeit ist daher nicht möglich. Die spezifischen Empfehlungen für die einzelnen Regionen haben wir in den ausführlichen Länderinformationen zusammengestellt.

Alles über Indien

Alle Länderinfos über Indien findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.