Reiseerlebnis
zusammengestellt von Erna Bütler

Natur pur in Neuseeland – Unterwegs im Campervan

Reisen aktuell möglich
Natur pur in Neuseeland – Unterwegs im Campervan
  • Orte
    ab Auckland bis Christchurch
  • Empfohlene Reisedauer
    25 Tage
  • Transportmittel
    Campervan

Meine Highlights

Wai-O-Tapu Thermal Wonderland
Pin icon Wai-O-Tapu

Wai-O-Tapu Thermal Wonderland

Marlborough Sounds
Pin icon Marlborough Sounds

Marlborough Sounds

Kaikoura
Pin icon Wale beobachten in Kaikoura

Kaikoura

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Der andere Blick auf Auckland

    Auckland heisst in der Sprache der Maori Tamaki Makarau – und wer die Stadt mit einem Maoriführer besucht, erfährt viel Spannendes über Kultur, Monumente und das Leben in der Hauptstadt.

  • Bay of Islands

    Mache einen Ausflug ins historische Örtchen Russell. Mit dem Schiff kannst du die wunderschöne Inselwelt und das berühmte «Hole in the Rock» besuchen oder mit Delfinen schwimmen.

  • Coromandel-Halbinsel

    Die dünn besiedelte Halbinsel begeistert mit Regenwäldern, goldigen Sandstränden und ursprünglichen Dörfern. Coromandel ist auch der ideale Ort, um Souvenirs zu kaufen. Die Hochburg der Künstler und Kunsthandwerker beherbergt viele Studios, Töpfereien und Galerien.

  • Rotorua

    Die Region ist bekannt für kochende Schlammlöcher, spektakuläre Geysire und die reiche Maori-Kultur.

  • Tongariro Nationalpark

    Kultstätten, drei Vulkane, die den Maori heilig sind, eine überwältigende Natur – Neuseelands ältester Nationalpark im Zentrum der Nordinsel ist einer der wenigen, die sowohl UNESCO-Weltkultur als auch Weltnaturerbe sind. Ideal für fantastische Wanderungen, wie die eintägige Alpine Tongariro-Überquerung.

  • Abel Tasman Nationalpark

    Man glaubt sich streckenweise in einem Tropenparadies, wären die angenehmen Temperaturen deutlich höher: goldenfarbige Sandstrände, türkisblaues Meer, dichte Wälder. Der Abel Tasman
    Nationalpark erschliesst sich einem am besten auf mehrtätigen Wanderungen entlang der Küste oder beim Segeln oder Kayakfahren.

  • Queenstown

    Wenn ein Ort in Neuseeland den Titel «Abenteuerhauptstadt» verdient, dann Queenstown. Es ist Ausgangspunkt für Goldwäscher, Trekker und Filmemacher. Die Drehorte des Gassenfegers «Lord of the Rings» liegen ganz in der Nähe, der Grund ist klar: traumhaft schöne Berg- und Seenlandschaften.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 699.–

  • 25 Tage 2-Bett Campervan inkl. unlimitierten Kilometer, Versicherung und Gebühr für Einwegmiete

  • Flug ab/bis Schweiz
  • Campinggebühren

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

GTS - 29764

Erna Bütler

Erna Bütler

Für Entdeckungen, selbst in den entlegensten Winkeln der Welt, eignen sich meiner Meinung nach am besten zwei Räder. Perfektes Reisetempo, man kommt zügig vorwärts und ist gleichzeitig nah an Land und Leuten. Doch noch etwas anderes verbindet mich mit dieser Fortbewegungsart, nämlich sportliche Leistung mit kulinarischem Genuss. Wer tagsüber kräftig in die Pedale tritt, huldigt abendlichen Gaumenfreuden umso mehr. Wird das Klima allzu ruppig, dann tausche ich das Fahrrad mit den Wanderschuhen aus. Hauptsache, ich bin unterwegs in der Natur.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Neuseeland

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit: November bis April (Sommermonate). Warm, Regen immer möglich, besonders an der Westküste der Südinsel. Gute, ruhige Wanderzeiten: November und Februar/März.

Weniger geeignete Reisezeit:
Mai bis September (Wintermonate). Im Norden (Auckland) kühl, regnerisch, oft bedeckt. Südinsel kalt (0–10 °C). Schnee nur im Innern der Nordinsel (Skigebiet am Ruapehu) und in den Alpen der Südinsel.

Alles über Neuseeland

Alle Länderinfos über Neuseeland findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.