Reiseerlebnis
zusammengestellt von Jacqueline Holenweger-Isler

Indigene Wüstenkultur und karibischer Kolonialtraum

Reisen aktuell möglich
Indigene Wüstenkultur und karibisches Kolonialflair in Kolumbien

Diese Reise verbindet die reizvollen Kontraste vom karibischen Kolumbien. Von der La-Guajira-Wüste mit den indigenen Einwohnern des Stammes Wayuu vorbei an bezaubernd grünen Küstenlandschaften ins farbige Santa Marta. Weiter ins Landesinnere, entlang endloser Bananen- und Palmenplantagen zum authentischen und romantischen Kolonialstädtchen Mompox. Das letzte Highlight bildet die zauberhafte Altstadt Cartagenas.

  • Orte
    ab Santa Marta bis Cartagena
  • Empfohlene Reisedauer
    7 Tage
  • Unterkunft
    Wayuu-Posada, Mittelklassehotels

Meine Highlights

Abgeschiedenheit in der La-Guajira-Wüste
Pin icon Uribia

Abgeschiedenheit in der La-Guajira-Wüste

Beim indigenen Stamm der Wayuu übernachten
Pin icon Uribia

Beim indigenen Stamm der Wayuu übernachten

Sich in die Zeit-Kapsel Mompox hineinziehen lassen
Pin icon Mompox

Sich in die Zeit-Kapsel Mompox hineinziehen lassen

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Tag 1 + 2 | Riohacha/Santa Marta – Cabo de la Vela

    Transfer bis zum Kap an der Küste der La-Guajira-Halbinsel. Unterwegs schaust du bei der traditionellen Gewinnung des Meersalzes zu und stoppst in Uribia. Ausflug zum kleinen Berg «Pilon de Azucar» und durch faszinierende Wüsten- und Küstenlandschaften. Geniesse das Erlebnis, beim indigenen Stamm der Wayuu zu übernachten.

  • Tag 3 + 4 | Cabo de la Vela – Santa Marta

    Stadtbesichtigung von Santa Marta mit dem Aussichtspunkt über das Fischerdorf Taganga. Zeit, um das Karibische Meer zu geniessen.

  • Tag 5 | Santa Marta – Mompox

    Rund 6-stündige Fahrt ins Landesinnere, vorbei an Plantagen und flachem Weideland nach Mompox. Erste Besichtigung.

  • Tag 6 | Mompox – Cartagena

    Stadtrundgang durch das hübsche Kolonialstädtchen mit dem berühmten Flair aus den Büchern des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel Garcia Marquez. Zirka 5 ½-stündige Weiterreise nach Cartagena.

  • Tag 7 | Cartagena

    Stadtbesichtigung der farbig-romantischen UNESCO-Stadt mit ihrer Festung, dem Kloster und der malerischen, kolonialen Altstadt. Weiterreise.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 1535.–

  • Täglich als Privatreise

  • 2 Übernachtungen in einfacher Wayuu-Posada (Bett/Hängematte)
  • 4 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 6x Frühstück, 1x Mittagessen, 2x Nachtessen
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

TRA - 29878

Jacqueline Holenweger-Isler

Jacqueline Holenweger-Isler

Einmal in Afrika in einem kleinen Dorf ohne Strom und fliessendes Wasser leben – meinen Kindertraum verwirklichte ich nicht auf dem Schwarzen Kontinent, sondern im ecuadorianischen Dschungel, wo ich ähnlich ursprüngliches Leben antraf. Dies während meiner ausgedehnten Weltreise, die ich von «down under» über den Pazifik nach Südamerika führte. In Quito, wo ich als Gastarbeiterin an einer Sprachschule für intensive sechs Monate Fuss fassen konnte, erreichte mich dann der Lockruf von Globetrotter. Nur schweren Herzens verliess ich die salsa-pulsierende, lebensfrohe Umgebung, habe dafür aber jetzt meinen Traumjob – in Zug.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Kolumbien

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit: Dezember bis März sowie Juli und August.

Weniger geeignete Reisezeit: April bis Juni sowie September bis November. Mehr Niederschlag vor allem im Westen der Anden. Die Karibikküste erhält während des ganzen Jahres kaum Regen.

Alles über Kolumbien

Alle Länderinfos über Kolumbien findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.