Reiseerlebnis
erlebt von Daniel Faust

Florida abseits von Miami und Disneyland

Reisen aktuell möglich
Florida abseits von Miami und Disneyland

Eine Reise mit vielen Erlebnissen, ein wenig Abenteuer und trotzdem Zeit zum Entspannen an einem schönen Sandstrand – das war diesmal der Anspruch der Familie. So fiel unsere Wahl auf Florida. Auf der Mietwagenrundreise durch den Sunshine State blieben keine Wünsche unerfüllt.

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Fort Lauderdale Beach

    Flug, Einreise und Mietwagenübernahme haben unsere Nerven etwas auf die Probe gestellt. Deshalb erholen wir uns erst einmal im Hotel Lago Mar, direkt am Traumstrand von Fort Lauderdale.
    Fort Lauderdale Beach
  • Florida Lifestyle

    Fort Lauderdale ist das Venedig Amerikas. Wer die Villen und Paläste entlang der zahllosen Kanäle am New River und am Intracoastal Waterway aus der Nähe bewundern möchte, macht am besten eine Tour mit dem Watertaxi. An 14 Haltestellen kann die Fahrt spontan unterbrochen und wieder fortgesetzt werden.
    Florida Lifestyle
  • MacArthur Beach State Park

    Die Fahrt in Richtung Norden unterbrechen wir beim John D. MacArthur Beach State Park. Nebst kurzen Trails durch die Dünen- und Sumpflandschaft bietet der Park lange, unverbaute Sandstrände. Nicht selten trifft man beim Baden auf Manatis (Seekühe) und Schildkröten.
    MacArthur Beach State Park
  • Let's Go Surfing

    Je weiter nördlich man sich an der Atlantikküste befindet, desto höher sind die Wellen. Für Surfanfänger sind die Wellen bei Melbourne perfekt geeignet. Mit etwas Glück kann man vor allem morgens und abends vorbeiziehende Delphine beobachten.
    Let's Go Surfing
  • Blue Spring State Park

    Unbedingt einen Abstecher wert ist der Blue Spring State Park, ungefähr eine Autostunde nördlich von Orlando gelegen. Im Quellgebiet des St. Johns River kann man das ganze Jahr über bei 23 Grad im kristallklaren Quellwasser baden und mit dem Kanu die faszinierende Sumpflandschaft erkunden.
    Blue Spring State Park
  • Alligator

    Im Blue Spring State Park hat man auch die Chance, Alligatoren, Schildkröten und Waschbären in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Die Alligatoren in Florida, deren Population auf 1.5 Millionen geschätzt wird, können eine Körperlänge von bis zu 6 Metern erreichen.
    Alligator
  • Clearwater Beach

    Jeden Abend wird der Sonnenuntergang in Clearwater Beach von zahlreichen Besuchern und Strassenkünstlern zelebriert. Der Sand ist hier schneeweiss und fein wie Mehl.
    Clearwater Beach
  • Fort de Soto Park

    Dr. Beach bewertet jedes Jahr die 650 bekanntesten amerikanischen Strände nach 50 Kriterien. Der Fort de Soto Park bei St. Petersburg sowie viele weitere Traumstrände in Florida wurden bisher ausgezeichnet. Dieser malerische Ort eignet sich aber auch hervorragend für ein Picknick am Strand.
    Fort de Soto Park
  • «Shelling» auf Sanibel Island

    Rund um Sanibel kann man bei Ebbe und besonders nach einem Sturm auf Muschelsuche gehen. Die Amerikaner nennen dies «shelling».
    «Shelling» auf Sanibel Island
  • Begnadeter Fischer

    Auch der graue Pelikan gehört zur Tierwelt Floridas. Sein Geschick beim Fischen kann man auch gut vom Hotelstrand aus beobachten.
    Begnadeter Fischer
  • Fluss aus Gras...

    ...nannten die Ureinwohner das grösste Feuchtgebiet Nordamerikas. Tatsächlich sind die Everglades kein Sumpf, sondern ein flacher, träger Süsswasserstrom. Eine Airboat Tour gehört einfach zu jeder Floridareise! Diese Ausflüge werden in Everglades City sowie entlang des U.S. Highway 41 zwischen Tampa und Miami angeboten.
    Fluss aus Gras...
  • Everglades

    Während der zum Teil rasanten Fahrt durch die Sumpflandschaft konnten wir Alligatoren und Waschbären aus nächster Nähe beobachten.
    Everglades
  • Tarpune fischen

    Ein Erlebnis der Extraklasse gibt es bei Robbies Marina auf Islamorada. Für wenige Dollars kann man einen kleinen Eimer Sardinen erstehen und damit die bis zu zwei Meter langen Tarpune füttern.
    Tarpune fischen
  • Iguana

    Besucher am Hotelpool in Key Largo. Sogar hier geht es manchmal «tierisch» zu und her.
    Iguana

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 3500.–

  • 18 Nächte in Mittelklassehotels
  • Mietwagen

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

28165

Daniel Faust

Daniel Faust

Als Spross einer reisefreudigen Familie und später als leidenschaftlicher Windsurfer – immer angetrieben von der Suche nach dem perfekten Spot – bin ich seit jeher viel herumgekommen. Eine ausgedehnte Weltreise hat mich schliesslich zum Einstieg in die Reisebranche bewogen, denn nach dem monatelangen, einfachen Traveller Leben war an eine Rückkehr ins strukturierte Bankwesen mit vorgegebenen Kleidervorschriften nicht mehr zu denken. Seit ich mit meinen Kindern unterwegs bin, tausche ich das Zelt auch mal gegen eine schöne Lodge und gleite im Segelboot statt auf dem Surfbrett über die Meere. Doch egal wohin mich die Reise führt, Taucherbrille und Wanderschuhe sind immer im Gepäck.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um USA

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit: In den USA gibt es zu fast jeder Jahreszeit eine Region, die sich gut bereisen lässt. Das Land erstreckt sich über viele Wetter- und Klimaregionen. Eine allgemeine Aussage zur besten Zeit ist daher nicht möglich. Die spezifischen Empfehlungen für die einzelnen Regionen haben wir in den ausführlichen Länderinformationen zusammengestellt.

Alles über USA

Alle Länderinfos über USA findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.