Das Beste von Kenia – Tansania Safari

Reisen aktuell möglich
Das Beste von Kenia – Tansania Safari

Der Name ist Programm – auf dieser Safari folgt Highlight auf Highlight und du wirst das Beste von Kenia und Tansania erleben! Ob die riesigen Flamingokolonien am Lake Nakuru, ausgedehnte Pirschfahrten in der Masai Mara, noch mehr Pirschfahrten in der weltberühmten Serengeti, tolle Aussichten beim Ngorongoro-Krater oder bei Pirschfahrten im Amboseli Nationalpark, mit etwas Glück einen Elefanten mit dem Kilimandscharo als Hintergrundsujet fotografieren, das alles ist auf dieser Reise möglich.

  • Orte
    ab/bis Nairobi
  • Empfohlene Reisedauer
    12 Tage
  • Transportmittel
    Geländewagen
  • Unterkunft
    Hotel, Tented Camp, Lodges

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Tag 1 | Nairobi

    Transfer vom Flughafen zum Hotel.

  • Tag 2 | Lake Nakuru

    Fahrt zum Lake Nakuru. Exkursion  in den vielfältigen Park, einem der besten Plätze, um Nashörner zu sehen.

  • Tag 3 | Masai Mara

    Fortsetzung der Reise in den weltberühmten Park Masai Mara. Nachmittags erste Pirschfahrt im Park.

  • Tag 5 | Serengeti

    Früher Start zum kenianischen Grenzposten von Isabenia. Nach den Grenzformalitäten Weiterfahrt Richtung Lake Victoria und durch den wenig besuchten, tierreichen westlichen Korridor zu deiner Unterkunft in der weltberühmten Serengeti. Picknick Mittagessen unterwegs.

  • Tag 6 | Serengeti

    Der ganze Tag steht dir für Pirschfahrten in der riesigen Serengeti zur Verfügung.

  • Tag 7 | Ngorongoro

    Letzte Pirschfahrt auf der Fahrt durch die weite Steppe der Serengeti zum einzigartigen Ngorongoro Krater. 

  • Tag 8 | Ngorongoro

    Pirschfahrt im Ngorongoro Krater. Hier findet man die meisten in Ostafrika heimischen Tiere.

  • Tag 9 | Tarangire

    Morgens Fahrt bis zur Unterkunft im Tarangire Nationalpark, Mittagessen und am Nachmittag Pirschfahrt im Park. Das Gebiet ist vor allem für die grosse Population von Elefanten und die mächtigen Baobab Bäume bekannt.

  • Tag 10 | Amboseli

    Fahrt via Arusha und dem Grenzort Namanga, wo du die Grenzformalitäten erledigen, zum Amboseli Nationalpark.

  • Tag 11 | Amboseli

    Der ganze Tag steht dir für Pirschfahrten im Amboseli Nationalpark zur Verfügung. Mit etwas Glück zeigt sich der Kilimanjaro wolkenfrei.

  • Tag 12 | Nairobi

    Fahrt zurück nach Nairobi.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 6280.–

  • Täglich als Privatreise
  • Mehrere Abreisen pro Jahr als Gruppensafari

  • Safari im Geländewagen mit englisch sprechendem Fahrer/Guide
  • Unterkunft in Lodges mit Vollpension – ausser an Tag 1 ohne Mahlzeiten
  • Parkgebühr und Pirschfahrten

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

LET - 29200

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Kenia

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit: Januar bis März und Juli bis Oktober. Trockenzeit im Hochland. Beste Zeiten für Besteigung des Mount Kenya (Oktober eher zu kalt). Grosse Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. Tierreservate am besten Juli bis Oktober. Küsten- und Seengebiete etwas kühler Juni bis August.

Weniger geeignete Reisezeit: März bis Mai «grosse Regenzeit» und November/Dezember «kleine Regenzeit». Küsten- und Seengebiete am heissesten Februar und März; schwül.

Alles über Kenia

Alle Länderinfos über Kenia findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Wissenswertes rund um Tansania

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit:
Januar bis März und Juli bis Oktober. Trockenzeit im Hochland. Beste Zeiten für Besteigung des Kilimandscharo (Oktober eher zu kalt). Grosse Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. Tierreservate am besten Juli bis Oktober. Küsten- und Seengebiete etwas kühler Juni bis August.

Weniger geeignete Reisezeit: März bis Mai "grosse Regenzeit" und November/Dezember "kleine Regenzeit". Küsten- und Seengebiete am heissesten Februar und März, schwül.

Alles über Tansania

Alle Länderinfos über Tansania findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.