Reiseerlebnis
zusammengestellt von Beatrice Gfeller

Am River Kwai (Thailand) in einem schwimmenden Hotel übernachten

Am River Kwai (Thailand) in einem schwimmenden Hotel übernachten

Wunderschöne Flusslandschaften geniesst du in Zentralthailand auf dieser Kurztour, wo in einer schwimmenden Villa auf dem River Kwai übernachtet wird. Du übernachtest im schwimmenden Erstklassehotel «The Float House», inmitten von herrlicher Natur am River Kwai. Die zwanzig schwimmenden Villen bieten ein aussergewöhnliches Wohnerlebnis. Auf deiner Terrasse lässt es sich wunderbar relaxen. Im Restaurant werden leckere lokale und internationale Gerichte serviert, und im natürlichen Pool kannst du dich erfrischen. 

  • Orte
    ab/bis Bangkok
  • Empfohlene Reisedauer
    4 Tage
  • Unterkunft
    Mittelklasshotel

Meine Highlights

Schwimmende Unterkunft auf dem River Kwai
Pin icon River Kwai

Schwimmende Unterkunft auf dem River Kwai

Die Brücke am River Kwai
Pin icon Kanchanaburi

Die Brücke am River Kwai

Elephant Haven Sai Yok
Pin icon Sai Yok

Elephant Haven Sai Yok

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Tag 1 | Bangkok – Kanchanaburi – Hin Tok River Camp

    Frühmorgens Fahrt nach Kanchanaburi und Besichtigung des eindrücklichen Railway Centre Museums, des Soldatenfried­hofs und der bekannten Brücke am Kwai. Gegen Mittag fährst du mit dem his­torischen «Death Railway Train» auf der Original­strecke entlang nach Tham Krasae. Am frühen Nach­mittag An­kunft im Hin Tok River Camp. Wenn  du magst, kannst du ein Velo gratis ausleihen und ein lokales Dorf in der Nähe besuchen oder im warmen Fluss baden.

  • Tag 2 | Hin Tok River Camp – The Float House

    Bei Morgendämmerung kannst du bei einem nahegelegenen Tempel an dem Brauch, wo Essen den Mönchen offeriert wird, teilnehmen. Danach besuchst du die Hellfire Pass Gedenk­stätte, wo du dem ehemaligen Bahn­trassee folgst (zirka eine Stunde). Zurück im Camp geht es per Longtailboot zu einem Berg­stammdorf der Mon. Weiterfahrt mit dem Boot zu deinem schwimmenden Erstklassehotel. Nachmittags hast du Zeit, dein Hotel zu geniessen. Abends siehst du eine Darbietung traditioneller Mon-Tänze.

  • Tag 3 | Kanchanaburi Elephant Program

    Heute besuchst du das wunderschön gelegene «Elephant Haven Sai Yok». Dies ist eine ethische Elefantenerfahrung ohne Reiten, Ketten oder Haken und die Gäste können das Essen zubereiten, die Elefanten füttern und mit ihnen in den Wald gehen. Am Nachmittag verbringst du Zeit mit den Elefanten, die von der Stiftung und den Mahouts liebevoll betreut werden. Du beobachtest, wie die Dickhäuter im Schlamm spielen, bevor du dich ihnen im Fluss zum Tagesbad anschliessen kannst. Zum Schluss kannst du die Elefanten nochmals füttern, bevor du dich von ihnen verabschiedest. Abendessen und Übernachtung im The Float House.

  • Tag 4 | The Float House – Bangkok

    Auf der heutigen Rückfahrt nach Bangkok stoppst du zuerst beim Bergtempel Wat Tham Sua mit der 18 Meter hohen, goldenen Buddhastatue und geniesst die fantastische Aussicht. In Ratchaburi besuchst du eine Töpferei, die für ihre Drachen-Designs bekannt ist. In einem kleinen, typischen Dorf mitten in den fruchtbaren Feldern gelegen, wirst du das Mittag­essen bei einer freundlichen Gastfamilie einnehmen. Du erhältst Einblicke in das Leben der lokalen Bevöl­kerung und wenn du magst, darfst du bei der Zubereitung des Mittag­essens mithelfen. Autofahrt zurück nach Bangkok mit Ankunft am frühen Abend.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 1490.–

  • Privattour mit englisch sprechendem Fahrer / Reiseleigung
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück
  • 4x Mittagessen, 3x Abendessen

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

TOU - 30888

Beatrice Gfeller

Beatrice Gfeller

Mittsommernächte an einem einsamen See in Schweden, die Stille im winterlichen Lappland, Neuengland während des Indian Summer – wenn ich von meinen persönlichen Reisehighlights schwärme, dringen eindeutig Genussfreude und eine grosse Naturverbundenheit durch. Am liebsten bin ich unabhängig und mit Camper oder Mietwagen unterwegs. Die Reiseziele mit der Familie liegen vorderhand in Skandinavien oder Südeuropa; Ideen für spätere, eigene Fernreisen werden einstweilen sorgfältig im Hinterkopf abgespeichert, inspiriert dazu werde ich als jahrelange Reiseberaterin mit Herzblut tagtäglich.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Thailand

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit:
November bis März, im Norden kühle Nächte im Dezember und Januar. Ostküste Südthailands: Mai bis Oktober. Bangkok ganzjährig um 30 °C, schwül.

Weniger geeignete Reisezeit: Mai bis Oktober. Wegen Sommerhitze im April und Mai Touren nach Nord- und Nordostthailand meiden. Ab Juni Regenzeit: heiss, ungeteerte Strassen nicht passierbar, häufige Überschwemmungen.

Alles über Thailand

Alle Länderinfos über Thailand findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.